Rihanna

Weisheit besteht darin, dass wir die kleinen Wissensbrocken, die wir uns aneignen, wie die in diesem Artikel über Rihanna enthaltenen, in Beziehung setzen und anwenden können. Wenn Sie also ein wenig mehr über die Informationen wissen, die wir heute über Rihanna haben, kommen Sie der Weisheit ein Stück näher, aber es ist Ihre Aufgabe, zu wissen, wann und wie Sie all die Daten, die wir Ihnen in diesem Artikel anbieten, nutzen. Wir hoffen, dass Sie davon Gebrauch machen werden.

In unserem Bemühen, dir zu helfen, den Weg zur Weisheit und damit zu dem Glück zu finden, das diejenigen, die an Ananda glauben, glauben, dass es schenkt, haben wir versucht, deine Reise durch diesen Artikel über Rihanna so weit wie möglich zu vereinfachen. Sie werden sehen, dass sowohl das Layout als auch die Art und Weise, wie es erklärt wird, so gestaltet sind, dass es leicht ist, die wichtigsten Fakten zu behalten. Wir versichern Ihnen, dass dies die aktuellsten Informationen sind, die wir gefunden haben, und dass wir darauf geachtet haben, dass sie aus zuverlässigen Quellen stammen. Wir sind sicher, dass die Lektüre dieses Artikels über Rihanna bei Ihnen neue Fragen aufwirft. Deshalb möchten wir Sie ermutigen, Ihrem Instinkt und Wissensdurst zu folgen und nach neuen Antworten zu suchen, die Sie sicher in anandapedia.com finden werden. Danke, dass Sie uns helfen, eine klügere und glücklichere Gemeinschaft zu schaffen.

Robyn Rihanna Fenty ( / ɹ i æ n ə / ), sagte Rihanna , geboren amin Saint Michael ( Barbados ), ist eine barbadische Sängerin , Texterin , Schauspielerin , Stylistin und Geschäftsfrau .

Nach Angaben der Recording Industry Association of America (RIAA), ist Rihanna der Künstler, der die größte Anzahl von hat Zertifizierungen von Single . Sie ist auch die erste Künstlerin der Welt, die in den USA die 100-Millionen- Marke für digitale Verkäufe überschritten hat . Mit 280 Millionen verkauften Alben und Singles seit Beginn ihrer Karriere im Jahr 2005 ist sie auch eine der Solokünstlerinnen mit den meisten verkauften Platten der Welt. Außerdem hat sie 251 Millionen Downloads und Klingeltöne, was sie zur meistverkauften digitalen Künstlerin macht aller Zeiten. 2016 entthronte sie als zweite Künstlerin die Beatles (hinter Mariah Carey ) und brachte damit die Gesamtzeit , die sie mit ihren Songs an der Spitze der amerikanischen Rangliste verbrachte, auf 60 Wochen .

Rihanna hat insgesamt acht Studioalben und zwei Remix-Alben. Ihr erstes Album Music of the Sun (2005) ist Dancehall- , Reggae- und Pop- orientiert , und ihr zweites Album, A Girl like Me (2006) ist mehr von RnB beeinflusst . Ihr drittes Album Good Girl Gone Bad (2007) stieg in vielen Ländern an die Spitze der Charts. Rihanna veröffentlichte Rated R (2009), rockiger und dunkler als die vorherigen Alben. Loud (2010) markiert eine Eurodance- Periode . 2011 veröffentlichte sie Talk That Talk , urbaner . Sein siebtes Album, Unapologetic (2012), schaffte es zum ersten Mal in seiner Karriere auf die Nummer eins der Verkäufe in den Vereinigten Staaten zu klettern . Sein neuestes Album Anti (2016) belegte in mehreren Ländern den ersten Platz.

Rihanna hat zahlreiche Auszeichnungen und Auszeichnungen erhalten, darunter ihre Nominierung als eine der einflussreichsten Menschen der Welt durch das Time Magazine im Jahr 2012. Laut dem Forbes- Magazin , das für seine Rankings bekannt ist (zum Beispiel das der reichsten Menschen der Welt), Rihanna ist 2012 die viertmächtigste Persönlichkeit der Unterhaltungsindustrie der Welt. 2012 wurde sie in nur sieben Jahren ihrer Karriere von Billboard zur "besten Pop-Künstlerin" der letzten zwei Jahrzehnte gewählt. Sein Vermögen wird auf geschätzten $ 600 Millionen in. Sie hat über 14 Milliarden Aufrufe und 32 Millionen Abonnenten auf YouTube . Sie war die gewählte 15 - ten  besten Künstler aller Zeiten nach Billboard in 2013 markieren 55 th  Jahrestag der Rangliste. Im Jahr 2015 erreichte sie den 13 - ten  Platz in der Rangliste.

Biografie

Jugend (1988–2002)

Bridgetown , Barbados , die Stadt, in der Rihanna aufgewachsen ist.

Robyn Rihanna Fenty wurde geboren am , in Saint Michael , einer Gemeinde auf Barbados . Beide Eltern sind von afro-karibischer Abstammung  : Monica Braithwaite, ihre Mutter, ist ein ehemaliger Afro- guyanischen Buchhalter , und ihr Vater Ronald Fenty, ein ehemaliger Lagerhalter, der ein Ladenbesitzer wurde, ist von Barbadian und irischer Abstammung. . Rihanna hat zwei Brüder, Rorrey und Rajad Fenty, sowie zwei Halbschwestern und einen Halbbruder väterlicherseits, die jeweils von verschiedenen Müttern aus ihren früheren Beziehungen geboren wurden. Aufgewachsen in einem Drei-Zimmer- Bungalow in Bridgetown und mit ihrem Vater an einem Marktstand Kleidung verkaufend, ist Rihannas Kindheit tief geprägt von der Kokain- , Alkohol- und Marihuanasucht ihres Vaters und der Scheidung ihrer Eltern, als sie 14 Jahre alt war . Rihanna hat wegen ihrer unerträglichen Kopfschmerzen mehrere CT-Untersuchungen hinter sich. Die Ärzte hielten es sogar für einen Tumor, weil es intensiv war.

Rihanna wuchs mit Reggae auf und begann im Alter von sieben Jahren zu singen. Sie besuchte die Charles F. Broome Memorial Primary School, dann die Combermere School High School, wo sie mit zwei Klassenkameraden eine Musikgruppe gründete . Rihanna ist Armeekadett in einem militärischen Unterprogramm, Singer-Songwriterin Shontelle war ihr Sergeant. Obwohl sie ursprünglich die High School abschließen wollte, entschied sich Rihanna dafür, die Schule abzubrechen und eine Musikkarriere einzuschlagen.

Debüt (2003–2006)

Rihannas Karriere beginnt bei den amerikanischen Produzenten Carl Sturken und Evan Rogers . Sie trifft Rogers durch gemeinsame Freunde auf Barbados in ; er bittet sie, in sein Hotel zu kommen, wo sie die Lieder Emotion (Samantha Sang) und Hero ( Mariah Carey ) vorträgt . Beeindruckt nahm Rogers Rihanna später mit auf verschiedene Reisen nach New York , begleitet von ihrer Mutter Monica. Sie nahm dort einige Demos auf, um sie an Plattenfirmen zu schicken. Dann unterschrieb Rihanna unter dem Label von Rogers und Sturken bei Syndicated Rhythm Productions, wo ihr eine Anwältin und ein Manager zugeteilt wurden, bevor Ende 2004 ein komplettes Modell an verschiedene Plattenfirmen auf der ganzen Welt verteilt wurde, Präsident und CEO von Def Jam Recordings , Jay-Z , Rihanna bittet um ein Treffen; sie sprach für ihn und LA Reid vor , indem sie For the Love of You von Whitney Houston und die Originalsongs Pon von Replay und The Last Time aufführte . Am Tag des Vorsprechens unterzeichnete Rihanna einen Vertrag über sechs Alben bei Def Jam Recordings .

Music of the Sun , Rihannas Debütalbum, erschienen in. Dieses Album, eine Mischung aus Reggae , RnB , begleitet von einem Hauch von Pop , unterschreibt die ersten Erfolge des Sängers, verkauft sich mehr als 2 Millionen Mal und ist mit Gold ausgezeichnet. Die erste Single , Pon von Replay , erreichte Platz 2 der Billboard Hot 100 . Später, If It's Lovin' that You Want , mit weniger Erfolg, und Let Me . Das Album wird mit relativ weltweitem Erfolg, zertifizierte trifft Gold im Vereinigten Königreich und ein Platin in Kanada und den Vereinigten Staaten . Um die Promotion des Albums fortzusetzen, liefert Rihanna den ersten Teil von Gwen Stefani Konzerten .

Einen Monat nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums begann sie mit der Aufnahme des zweiten. Ihr zweites Album, A Girl like Me , wurde in . veröffentlicht, getragen von den Hits SOS (mit einem Sample von Tainted Love von Soft Cell ), Unfaithful und Break It Off . SOS kommt rausin den Vereinigten Staaten und wurde zwei Monate später sein erster Nr. 1-Titel in den Billboard Hot 100, wo er drei Wochen in Folge blieb . Unfaithful , die zweite Single, wurde bei den NRJ Music Awards als bester internationaler Song des Jahres 2006 ausgezeichnet und hat sich 4,5 Millionen Mal verkauft. Die nächste Single Break It Off mit Sean Paul wird ein großer Erfolg. Um die Ausbeutung des Albums zu beenden, veröffentlichte We Ride , einen schwer durchzusetzenden Titel, der sich 1,1 Millionen Mal verkaufte. Das Album A Girl Like Me , eine Mischung aus Pop, RnB und Reggae, hat sich 4 Millionen Mal verkauft. Rihanna ging zu dieser Zeit auf Tournee mit den Black Eyed Peas in den USA und den Pussycat Dolls in Europa .

Good Girl Gone Bad (2007–2009)

Für ihr drittes Album gibt Rihanna Reggae und Dancehall auf, um sich auf Pop , RnB , Dance und Pop-Rock zu konzentrieren . Inzwischen Outfits ihre Szenen zunehmend herausfordernd, nicht flirten mit zögernden Fetischismus ( Shorts und Körper in Vinyl , Zopf Leder oder Latex ). Good Girl Gone Bad kommt raus, getragen von Umbrella, das weltweit ein großer Erfolg ist (8 Millionen Platten) und das 7 Wochen in Folge an erster Stelle der Billboard Hot 100 steht . Dann folgen Shut Up and Drive (2,1 Millionen), Don't Stop The Music , das die Charts vieler Länder dominiert (7 Millionen), und Hate That I Love You with Ne-Yo (3,5 Millionen). In, Rehab erscheint als Single (1,7 Millionen) mit Justin Timberlake im Backing-Vocals (Songwriter, er erscheint im Clip). Dies ist die achte und letzte Single aus dem Album Good Girl Gone Bad , das damals mit mehr als 8,5 Millionen verkauften Exemplaren das zweitbestverkaufte Album des Jahres 2008 in den USA war.

Sie nimmt Live Your Life mit Rapper TI auf , der die veröffentlichtund rangiert schnell auf Platz 1 der Billboard Hot 100 . das, während Good Girl Gone Bad ein Welthit ist, erscheint eine Neuauflage des Albums Good Girl Gone Bad: Reloaded , mit drei unveröffentlichten Veröffentlichungen, die sich als Single abwechseln: Take a Bow , If I Never See Your Face Again und Disturbia . Take a Bow , eine von Ne-Yo geschriebene RnB-Ballade , hat sich weltweit 5 Millionen Mal verkauft.

Am Anfang von , If I Never See Your Face Again , ein anlässlich des Duetts mit Rihanna neu arrangierter Titel von Maroon 5 , erhält im Vergleich zu den beiden anderen Singles von Good Girl Gone Bad: Reloaded gemischten Erfolg (1,5 Millionen Exemplare) . Disturbia ist ein weltweiter Hit und bleibt zwei Wochen zuerst auf den Billboard Hot 100 . Mit mehr als 7 Millionen verkauften Exemplaren verleiht dieser von ihrem Ex-Freund Chris Brown mitgeschriebene Track Rihanna ein dunkleres Image, das sie während ihrer Welttournee, der Good Girl Gone Bad Tour, vermittelt . Diese Tour wird während eines Konzerts in aufgezeichnet Manchester aufund dessen DVD im Mai 2008 unter dem Namen Good Girl Gone Bad Live veröffentlicht wurde . Nach dem weltweiten Erfolg von Good Girl Gone Bad und seiner Neuauflage Good Girl Gone Bad: Reloaded ,in den Vereinigten Staaten das Remix-Album Good Girl Gone Bad: The Remixes , das die verschiedenen Hits des Originalalbums in neuen unveröffentlichten Versionen bietet, die von den größten Tanzmusikproduzenten der Gegenwart neu aufgelegt wurden.

Bewertet mit R (2009-2010)

Die Aufnahme von Rated R stammt aus dunklen Episoden im Privatleben der Sängerin (insbesondere ihrem Angriff von Chris Brown ), was auch das härtere, dunklere, aber reifere, künstlerische und persönliche Universum des Albums erklärt als ein neues Image von Rihanna. Im Anschluss an in Konflikt mit dem Sänger Brown und Nacktfotos von ihr im Internet erschienen, der Herausgeber von Vogue , Anna Wintour , bestreitet , dass Rihanna Posen auf dem Cover des berühmten Magazins. Die Sängerin wird jedoch die italienische Ausgabe der Vogue in covern, mit Aufnahmen von Steven Klein, in denen Rihanna in ultrastrukturierten Looks, inspiriert von den 1980er Jahren, eine Art Grace Jones verkörpert . Die Sängerin kehrt mit Jay-Z und Kanye West für den Titel Run This Town zurück in die Welt der Musik , veröffentlicht am. Der Titel belegte den zweiten Platz der Billboard Hot 100 und gewann einen Grammy Award für die beste Rap-Kollaboration.

Bewertet mit R veröffentlicht amin Europa . Die erste Single, Wait Your Turn , wird von einem Schwarz-Weiß-Clip begleitet. Nur werblich, der Titel wird nicht als Single verwertet  : Es ist Russisches Roulette, das diese Rolle spielen wird. Die Single rangiert in vielen Ländern unter den Top 10. Hard , mit Young Jeezy , der dritten Single von Rated R , feierte in den Vereinigten Staaten Radio - Erfolge , während der nächste , Rude Boy , internationale Erfolge feierte und fünf Wochen lang auf Platz 1 der Billboard Hot 100 blieb . Es wurde vom AOL Radio Blog zum besten Hit des Jahres 2010 gekürt. Wenn Rockstar 101 mit Slash ziemlich unbemerkt bleibt, trifft Te Amo in den europäischen Charts auf Erfolg, unterstützt von einem sinnlichen Clip mit der Anwesenheit von Laetitia Casta . Das R-Rating übersteigt zwei Millionen verkaufte Alben weltweit. Rihanna begibt sich auf eine Tour, Last Girl on Earth Tour , deren europäischer Teil am beginntin Antwerpen , in Belgien , insbesondere durch Frankreich für drei Termine in Lyon , Marseille und Paris . Der amerikanische Teil der Tour beginnt ebenfalls im Juli, mit Ke$ha und Travis Barker als Vorband , bis Ende August in New York .

Die Tour wird in Australien in . fortgesetzt, wo Rihanna an sechs Terminen in großen Städten im ganzen Land auftritt. dasveröffentlichte die Remix-Version des Albums Rated R: Remixed (für das es nicht beworben wird), das fast alle Tracks des Originalalbums enthält, das vom New Yorker Produzenten und Remixer Chew Fu remixt wurde und bereits von Lady Gaga und den Black Eyed angefordert wurde Erbsen .

Laut (2010-2011)

Sein fünftes Album, Loud , wurde am veröffentlicht, ein Jahr nach Rated R , zugänglicher als das vorherige, fröhlicher und festlicher, Pop- , R&B- oder Dance- , Rock- und Reggae- Sounds mischend und insbesondere eine Fortsetzung des Duos Love the Way You Lie that Rihanna tritt mit Eminem auf dessen Recovery- Album auf . Es trägt den Titel Love the Way You Lie (Part II) und enthält eine Darstellung des Rappers. In fünf Wochen verkaufte Loud 1.636.000 Exemplare, der beste Start für Rihanna. Die erste Single , Only Girl (In the World) , eher tanzorientiert, ist weltweit erfolgreich und belegt den ersten Platz in Großbritannien , Australien und Kanada . In den USA erreichte der Track einige Wochen nach seiner Veröffentlichung Platz eins der Billboard Hot 100 , während die zweite Single What's My Name hatte bereits übernommen und kurz zuvor die Tabellenspitze erreicht. Was ist mein Name , die zweite Single mit Sänger Drake , mehr R&B und Pop, erreichte Platz eins der Billboard Hot 100 , ebenso wie die nächste Single, S&M, deren Clip in mehreren Ländern verboten ist und deren Titel von britischen Radiosendern zensiert wird, wo er ist in Komm schon umbenannt . Sie arbeitet mit Britney Spears für einen Remix des Titels zusammen. Enthüllt am, ermöglicht dieser Remix Rihanna ihren zehnten ersten Platz in den Billboard Hot 100 .

Das Musikvideo zur Pop-Rock- Ballade California King Bed , die sie bei den Academy of Country Music Awards im Duett mit Jennifer Nettles aufführte , erscheint aufEr gewinnt viel weniger Erfolg als seine Vorgänger, genau wie Man Down , mit Reggae- Einflüssen , der nur in Frankreich Erfolg hat, wo er auf Platz 1 steht. Das Video zu diesem Titel wirft Kontroversen wegen seiner Gewalt auf, Rihanna wird angegriffen und tötet einen Mann für Rache. Cheers (Drink to That) mit einem Sample des Songs I'm with You von Avril Lavigne wird veröffentlichtals sechste Single . Seit seiner Einführung ist das, das Loud- Album verkauft sich weltweit mehr als 6.200.000 Mal. Außerdem erscheint Rihanna auf einem Track in Zusammenarbeit mit David Guetta , Who's That Chick , erste Single aus der Neuauflage des One Love- Albums des DJs. Sie singt auf All of the Lights aus dem Album My Beautiful Dark Twisted Fantasy von Kanye West und auf Pink Friday , dem ersten Album von Nicki Minaj , wo sie im Duo Fly auftrat . Rihanna startete Anfang 2011 auch die Vermarktung ihres ersten Duftes Reb'l Fleur .

Im selben Jahr posierte sie für die US-Ausgabe des Vogue- Magazins und war damit nach Naomi Campbell , Halle Berry und Beyoncé die vierte farbige Frau, die darüber berichtete . Rihanna beendet ihre Last Girl on Earth Tour mit ihren australischen Dates in, eine neue Tour, The Loud Tour , beginnt im Sommer 2011 mit vielen europäischen und amerikanischen Terminen.

Sprechen Sie das Gespräch (2011–2012)

Talk That Talk , Rihannas sechstes Album, erschien am. Das Album könnte als Kompendium seiner letzten beiden Alben Rated R (2009) und Loud (2010) bezeichnet werden, die zwischen Elektro- , Pop- oder R&B- orientierten Tracks wechseln . Es gibt zwei Kollaborationen auf diesem Album, Calvin Harris auf We Found Love und Jay-Z auf dem Track Talk That Talk . dasWährend der Track Cheers (Drink to That) kaum als sechste Single aus dem Album Loud startet , veröffentlicht Rihanna We Found Love , die Debütsingle von Talk That Talk . Dieser Titel, entschieden Electro , wird von Calvin Harris produziert, der vor allem mit Kylie Minogue zusammengearbeitet hat . Der Song war ein Hit auf der ganzen Welt und wurde Rihannas elfte Nummer 1, während er 14 Wochen lang an der Spitze der Billboard Hot 100 blieb . Es rangiert unter anderem an der Spitze der Charts in Frankreich , Deutschland , Kanada und Großbritannien . In Frankreich unterliegt der Clip der Zensur des Superior Audiovisual Council , der seine Ausstrahlung vor 22 Uhr verbietet. You da One , zweite Single aus dem Album wurde am veröffentlicht.

Der Clip wurde veröffentlicht am . Es folgt Talk that Talk im Duett mit Jay-Z , der nicht von einem Clip profitiert. Die Sängerin interpretiert zum ersten Mal Princess of China Duett mit Coldplay auf der 54 th  Zeremonie der Grammy Awards nach dem Singen We Love gefunden . dasveröffentlichte Remixe von Birthday Cake , von Talk That Talk und Turn Up the Music von Chris Brown . Rihanna arbeitet mit ihrem Ex-Freund zusammen, der sie angegriffen hat, was einige Fans verärgert. dasist auch ein großer Tag, seit Where Have You Been live geht . Rihanna bewältigt die Herausforderung der Anzahl der Aufrufe auf YouTube in 24 Stunden mit 4,9 Millionen, den Rekord hatte Nicki Minaj mit Stupid Hoe mit 4,5 Millionen Aufrufen erreicht. Sie sieht sich zwei Tage später von Justin Bieber dank Boyfriend mit 5 Millionen entthront . Ihre vierte Single tritt sie bei mehreren Gelegenheiten auf , zB in der American Idol Show . Darüber hinaus ist die Single in Kanada sehr beliebt und wird im Sommer 2012 mehrmals täglich auf Virgin Radio und NRJ . das, Rihanna nimmt am Konzert von Coldplay im Stade de France für das Album Mylo Xyloto teil . Sie singt dort mit Chris Martins Gruppe den Titel Princess of China , geht dann am Ende des Konzerts wieder auf die Bühne, um ihren eigenen Titel Umbrella aufzuführen .

das Rihanna eröffnet die MTV Video Music Awards, indem sie zur Überraschung seiner Fans Cockiness (Love It) zusammen mit Rapper A $ AP Rocky performt . Dann beendet sie ihre Show, indem sie ihren berühmten Hit We Found Love mit dem Discjockey Calvin Harris spielt . Cockiness (Love It) im Duett mit A$AP Rocky wird damit die sechste und letzte Single aus dem Talk that Talk- Album .

Unapologetisch (2012–2014)

Nach der Verleihung der MTV Video Music Awards enthüllt LiveNation die US-Termine für Rihannas nächste Tour, die Diamonds World Tour . Die europäischen Termine werden erst einen Monat später beim iHeartRadio Music Festival in Las Vegas bekannt gegeben . Sie nutzt die Gelegenheit, um die Veröffentlichung ihrer nächsten Single Diamonds zu formalisieren . das, Rihanna veröffentlicht auf ihrem Twitter- Account das Cover der ersten Single Diamonds . das, Z100 ist eine weltweit exklusive Veröffentlichung von Rihannas neuem Song Diamonds , einem Song, der weit vom We Found Love-Stil entfernt ist , Talk That Talk aus dem Jahr 2011.

Das Album ist, von , bei iTunes vorbestellt . Eine 777-Tour- Tour im Rahmen der Promotion für das Unapologetic- Album beginnt am. Hunderte von Fans und 150 Journalisten aus 82 verschiedenen Ländern durchqueren die Welt in einer Boeing 777 und werden in 7 verschiedenen Städten in 7 Tagen für 7 aufeinanderfolgende Konzerte landen. Stay mit Mikky Ekko ist die zweite Single des Albums. Während der Grammy Awards singt Rihanna das Lied mit der Sängerin, und Stay wird die erste Verkaufsnummer bei iTunes und weltweit sein . Der Clip wird unterdessen enthüllt aufauf Rihannas VEVO- Kanal , wo sie allein und traurig in ihrer Badewanne liegt. Im Jahr 2013 hatte er insgesamt hundert Millionen Aufrufe. Der Clip wird zwei Tage nach seiner Veröffentlichung unter 18 zensiert, aber am nächsten Tag reaktiviert.

Sein Titel Run this Town , im Duett mit Jay-Z , wurde als Trailer für das Videospiel Battlefield 4 ausgewählt . Pour It Up wurde als dritte Single ausgewählt und erschien am ; Der Clip wird unterdessen enthüllt auf. Der Clip löste Kontroversen aus und wurde auf seinem YouTube- Kanal zensiert . Right Now mit David Guetta veröffentlicht amin der vierten Single, wird aber nicht von einem Clip begleitet. Die fünfte Single ist What Now , veröffentlicht am, und das in Thailand gedrehte Musikvideo wurde am veröffentlicht was. Rihanna fährt hoch, die, eine Weltreise, die Diamonds World Tour genannt wird  ; auf dieser Tour durchlief sie zum ersten Mal viele Stadien, darunter das Pierre-Mauroy-Stadion in Villeneuve-d'Ascq und das Stade de France , das sie in wenigen Tagen ausfüllen konnte. Rihanna wird dann die jüngste Künstlerin, die das Stade de France füllt. Nach ihrer Europatournee setzt sie ihre Reise in Asien, Australien, Südafrika fort, wo sie als Jüngste das FNB-Stadion füllt, dann in Abu Dhabi und Tel Aviv. Bei der Verleihung der American Music Awards erhielt sie den allerersten "Icon Award", der für ihren Einfluss in der Musikwelt vergeben wurde. Zu diesem Anlass singt sie ihr Lied Diamonds.

Ende 2013 veröffentlichte Eminem das Lied The Monster im Duett mit Rihanna aus dem Album The Marshall Mathers LP 2 , das in vielen Ländern den ersten Platz belegte. Das Lied auch markiert die 13 - te  Nummer 1 in den USA Rihanna. Die beiden Künstler kündigen eine gemeinsame Tour in den USA an , genannt The Monster Tour on. Rihanna arbeitet mit der kolumbianischen Sängerin Shakira mit dem Track Can't Remember to Forget You zusammen , der in . veröffentlicht wurde. Im selben Monat gab Rihanna bekannt, dass sie mit der Arbeit an ihrem achten Album begonnen habe. das, gibt der CEO von DreamWorks bekannt, dass Rihanna ein Konzeptalbum basierend auf ihrer kommenden 3D-Animation Home veröffentlichen wird , in dem Steve Martin und Jennifer Lopez zu sehen sind . das, Rihanna erhält den Fashion Icon Award des Council of Fashion Designers of America (CFDA) für ihren Einfluss auf die Branche und ihr Gespür für Mode. Sie nimmt an der Zeremonie in einem transparenten Swarovski-Kleid mit rund 230.000 Kristallen teil. EndeDas TIME- Magazin erstellt ein Ranking der größten Künstler seit Bestehen der Billboard Hot 100, indem es die Anzahl der Songs jedes Künstlers, die die Top 10 erreicht haben, und deren Langlebigkeit zählt. Rihanna erreichte den zweiten Platz mit 1.800 Punkten hinter Mariah Carey (1.901 Punkte). Sie folgt Mariah Carey und übertrifft viele große Künstler wie Michael Jackson , Madonna , Beyoncé , die im Vergleich zu Rihannas neunjähriger Karriere eine viel längere Karriere hinter sich haben.

Anti und Kino (seit 2015)

das Rihanna veröffentlicht die Single FourFiveSeconds in Zusammenarbeit mit dem Rapper Kanye West und den ehemaligen Beatles , Paul McCartney . dasveröffentlichte sie die Single Bitch Better Have My Money , die sie bei den iHeartMusicAwards sang. das, Rihanna veröffentlicht eine dritte Single, American Oxygen . Sie hatte den Track bereits auf Tidal veröffentlicht und beim March Madness Festival aufgeführt. Diese sind auf keinem offiziellen Album des Sängers vorhanden. das, Das Home- Album (Original Motion Picture Soundtrack) ist bei iTunes erhältlich . Es enthält drei Songs von Rihanna: Towards the Sun , As Real As You and Me und Dancing In the Dark . Dieses Album wirbt für den Film Unterwegs! das, Rihanna kündigt die Veröffentlichung eines neuen Parfüms namens Riri an, es wird auf den Verkauf gehen .

In der Nacht von 7 auf , lädt Rihanna Fans und Journalisten in eine Kunstgalerie in Los Angeles ein, wo sie Bilder aus ihrem kommenden Album präsentiert. An diesem Abend enthüllt sie das Cover (produziert von Roy Nachum) und den Namen dieses Albums: Anti . Ein Album, das sie als antithetisch und entgegen den Erwartungen der Fans bezeichnet. Der Sänger kündigt an, dass die offizielle Veröffentlichung dieses achten Albums in Kürze eintreffen wird, ohne ein genaues Datum zu nennen. dases bestätigt eine Welttournee für 2016 namens ANTI World Tour . Von Zu , veröffentlicht sie eine Serie von acht Video-Teasern unter dem Titel ANTIdiaRY , um die Veröffentlichung von Anti anzukündigen , unter der Regie des Musikers und Regisseurs Woodkid Jedes Video wird in Form eines Raums (Schlafzimmer, Studio, Tattoo-Studio usw.) präsentiert und Jedes Stück repräsentiert ein Rihanna-Album, und die Geschichte jedes Albums wird demonstriert.

Das Wochenende von Rihanna dreht mit Drake in Los Angeles ein neues Musikvideo mit dem Titel Work , das durchgesickert ist. das, veröffentlichte sie diese Single auf mehreren Radiosendern. Das Album wurde am Donnerstag auf Tidal veröffentlicht. und wird offiziell veröffentlicht am . Bewertungen darüber sind gemischt In, Rihanna veröffentlicht Kiss It Better als Single, zusammen mit ihrem Musikvideo, veröffentlicht am, und veröffentlichte auch Needed Me , dessen Clip inzwischen auf veröffentlicht wird. Rihanna nahm daraufhin eigens für den Film Star Trek: Without Limits einen Song namens Sledgehammer auf . Ein Auszug ist in einem Trailer zum Film in . zu sehen. Die Single wurde dann zum legalen Download auf veröffentlichtvor allem bei iTunes . das, arbeitet Rihanna zum zweiten Mal nach We Found Love mit dem DJ Calvin Harris zusammen . Diese Single mit dem Titel This is What You Came for , ist ein großer Erfolg . Der Clip wird veröffentlicht am. Über seinen Instagram-Account auf, gab sie bekannt, dass Love on the Brain die nächste Single von ANTI sein wird. Der Song wird Anfang 2017 in den Radios ausgestrahlt. Im Sommer 2017 gelang ihr erneut die Zusammenarbeit mit DJ Khaled und Bryson Tiller für den Song Wild Thoughts , ein Cover von Carlos Santanas Song Maria Maria aus dem Jahr 1999. Das Lied, verrät Shakka die Arbeit mit Rihanna an einem "absolut verrückten" Album . In, erklärt sie für ihr Interview mit Interview , einem berühmten Magazin, dass sie ihren Monat Juli blockieren wird, um ihr Album, das sie R9 nennen möchte, fertigzustellen, indem ihre Fans diese Idee eines Titels seitdem wieder aufwärmen sie wissen, dass sie ihre Rückkehr zur Musik vorbereitet. Sie erklärt auch, dass sie es nach der Aufnahme eilig haben würde und es gerne veröffentlichen würde, aber sie kann es nicht, weil sie ein anderes Projekt fertigstellen muss. Und jetzt, wo sie in den Bereichen Mode, Dessous und Kosmetik tätig ist (seit 2017 über ihre Marke Fenty Beauty ), sagt sie, dass sie die Dinge in ihrem eigenen Tempo und nach Bedarf macht. Vorher ging sie ins Studio und machte ein Album, das 3-4 Monate später herauskam. Im Jahr 2018 erzählte sie Vogue US, dass sie ein Doppelalbum vorbereitet, das Reggae- , Dancehall- , Pop- und RnB- Töne enthalten würde , was Fans der Sängerin glauben lassen würde, dass sie das zweite Album dieses Doppelalbums aufnehmen würde, und deshalb sie ist immer noch nicht fertig. Sie sagt noch einmal, dass sie R9 veröffentlichen wird, wenn es fertig ist, dass es bereits perfekt ist, aber dass sie es aufpolieren möchte, um ihre Fans nicht zu enttäuschen. Sie erscheint wieder auf dem Cover des Vogue UK- Magazins , in einer rebellischen Haltung, sehr symbolisch mit einem Durag , auf der Ausgabe vondes Magazins, während der Covid-19-Krise und wenige Wochen vor den antirassistischen Demonstrationen und gegen die durch den Tod von George Floyd ausgelöste Polizeigewalt .

Persönliches Leben

Ende 2011 sagte Rihanna die beiden Loud-Tour- Konzerte , die in Schweden in Malmö stattfinden sollten, abUnd in Stockholm auf 1 st November. Der Sänger wird wegen Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert. Sie kehrt auf die Bühne zurückin Hannover , Deutschland . InNach dem Coachella-Festival wurde sie aus dem gleichen Grund erneut ins Krankenhaus eingeliefert.

In , reicht sie eine Anzeige wegen Betrugs gegen ihren Buchhalter ein, dem sie vorwirft, sie verschuldet zu haben. Sein Vermögen wäre damit von 11 Millionen auf 2 Millionen Euro gestiegen. Sie verurteilt die Nachlässigkeit ihres Managers, der den Erwerb einer Domain im Wert von 7 Millionen genehmigt hätte, die sie dann nach diversen Einbrüchen und Einbrüchen mit Verlust verkaufte.

das Auf ihrem Instagram- Account gibt sie den tragischen und brutalen Tod ihres Cousins ​​Tavon Kaiseen Alleyne bekannt, der gegen 19  Uhr in der Nähe seines Hauses auf Barbados erschossen wurde . Sie prangert im sozialen Netzwerk die Gewalt an, die mit Schusswaffen verübt wird. Sie postet: „Ruhe in Frieden, Cousine… Ich kann nicht glauben, dass ich dich erst gestern in meinen Armen gehalten habe! Ich hätte nie gedacht, dass dies das letzte Mal sein würde, dass ich die Hitze deines Körpers spüren werde !!! Ich werde dich immer lieben, Mann! „Mit dem Hashtag #endgunviolence („Stopp Waffengewalt“).

2019 wurde sie mit knapp 31 Jahren die reichste Sängerin der Welt mit einem geschätzten Vermögen von 600 Millionen Dollar vor ihren Ältesten Madonna , Céline Dion oder Beyoncé .

Romanzen

In 2008 , sie datiert Sänger Chris Brown, die sie als ihre erste wirkliche Liebe beschrieben. Sie trennen sich nach dem Angriff, dessen Opfer sie wurde.

Anfang 2010 schrieben ihm viele Medien eine Beziehung zu Matt Kemp zu , dem Baseballspieler des Los Angeles Dodgers- Teams . Im April, zu Gast beim amerikanischen Radiosender KIIS-FM , formalisiert Rihanna ihre Beziehung, die Ende 2010 endet.

In , Rihanna versöhnt sich mit Chris Brown . Die Sänger tauschen bei den MTV Video Music Awards 2012 einen Kuss aus .

In , nachdem Chris und Rihanna einige Monate zuvor den Remix des Titels Birthday Cake enthüllt hatten, veröffentlichten Chris und Rihanna den Titel Nobody Business , der in Rihannas Unapologetic- Album erscheint und in dem sie behaupten, dass ihre Versöhnung niemanden etwas angeht. das, Rihanna formalisiert in einem Interview mit der Zeitschrift Rolling Stones , dass sie wieder eine Beziehung mit Chris Brown hat . Sie trennen sich endgültig in.

Die People-Presse wird ihm Beziehungen zu dem Schauspieler Leonardo DiCaprio leihen, den sie eine Zeit lang besucht, oder dem Rapper Travis Scott unter anderem ohne Formalisierungen von den Interessenten.

In , bei den MTV Video Music Awards 2016 , bei denen Rihanna nach ihrem vierten und letzten Auftritt mit dem Michael Jackson Video Vanguard Award ausgezeichnet wurde, betritt Drake die Bühne, um ihr ihre Trophäe, den Moonman, zu überreichen, und hält eine Rede, in der er erwähnt nachdem er sich "im Alter von 22 Jahren in Rihanna verliebt hatte", bevor er vergeblich versuchte, die Sängerin zu küssen.

Ende August formalisieren Rihanna und Drake ihre Beziehung während eines Konzerts im Rahmen der Summer Sixteen Tour. Sie trennen sich in.

Rihanna ist seither in einer Beziehung mit dem saudischen Erben der Zugeständnisse Toyota Hassan Jameel. Sie bestätigt ihre Beziehung im Vogue- Magazin in. Sie trennen sich im Januar 2020.

Seit Dezember 2020 gibt die Presse bekannt, dass Rihanna mit Rapper A$AP Rocky liiert sein wird . Im Mai 2021 formalisiert A$AP Rocky die Beziehung, indem er dem GQ- Magazin enthüllt, eine Romanze mit der Sängerin zu erleben, die er als "die Frau seines Lebens" betrachtet . Das Paar wird bei mehreren Gelegenheiten sehr fusioniert von Paparazzi fotografiert , die das Fett der Presseleute machen.

Angriff von Chris Brown

Am 8. Februar 2009 , kurz nach Mitternacht, bricht ein Streit zwischen Rihanna und Chris Brown aus und eskaliert an Bord eines gemieteten Lamborghini, wie sie für die Grammy Awards 2009 erwartet werden . Bei der Auseinandersetzung schlägt Chris Brown Rihanna und verursacht schwere Gesichtsverletzungen. Die Sängerin ergreift die Flucht.

Gegen 19:00 Uhr ergab sich Chris Brown der Polizei von Los Angeles und wurde sofort in Gewahrsam genommen. Zum maßgeblichen Zeitpunkt hallte Browns Verhaftung in der Presse wider, aber Rihannas Identität wurde noch nicht öffentlich bekannt gegeben. Chris Brown wird aus der Haft entlassen, nachdem er eine Kaution in Höhe von 50.000 US-Dollar hinterlegt hat. Ein gestohlenes Foto von Rihannas geschwollenem Gesicht, das während der Aussage der Sängerin aufgenommen wurde, wird vom TMZ- Magazin veröffentlicht . Die Affäre verursachte viel Lärm in der internationalen Presse und viele Persönlichkeiten unterstützten Rihanna und zeigten ihre Empörung über die Situation, angefangen bei ihrem Produzenten und Freund Jay-Z, der erklärte: "Es geht um 'ein echtes Problem. Es" ist notwendig, um Mitgefühl gegenüber anderen zu zeigen. Stellen Sie sich vor, es ist Ihre Schwester oder Ihre Mutter und überlegen Sie, wie Sie die Situation angehen würden. Wir sollten sie alle unterstützen, sie lebt in sehr schwierigen Zeiten. Denken Sie daran, dass sie noch sehr jung ist " . Unterstützung erhält Rihanna außerdem von den Ex- Spice Girls Mel B , die ihre Zuneigung zeigen werden, aber auch von den Produzenten Akon , Kanye West oder Jessica Alba , unter anderem.

Chris Brown wird wegen Körperverletzung und Körperverletzung angeklagt. Zunächst noch verliebt, trifft die Sängerin Rihanna einige Wochen nach ihrem Angriff wieder auf Chris Brown. Sie bricht mit den Warnungen ihres professionellen Umfelds, das sie vor dem Beispiel dieser Gewerkschaft warnt.

Chris Brown geht am 6. April 2009 in Los Angeles vor Gericht und bekennt sich in beiden Anklagen nicht schuldig, aber am 22. Juni 2009 bei einer neuen Anhörung bekennt sich Chris schuldig und akzeptiert eine Vereinbarung. Er wurde zu 180 Tagen gemeinnütziger Arbeit verurteilt, seine Anwälte vermieden die fünfjährige Haftstrafe, die er erlitten hatte. Am 25. August 2009 fiel das Urteil, Brown erhielt 5 Jahre formelle Bewährung, 1 Jahr einen Kurs über häusliche Gewalt, 6 Monate Zivildienst und ein 5-jähriges Verbot, sich Rihanna zu nähern, es sei denn, 50 Yards (45 Yards) und 10 Yards (9 Yards) bei öffentlichen Veranstaltungen.

Der Sänger entschuldigt sich dann bei Rihanna, die behauptet, keinen Hass auf ihn zu haben. Dennoch hinterlässt diese Erfahrung Folgen: Die Sängerin braucht mehrere Monate, bis sie sich von diesem emotionalen Schock erholt und wieder in ihre berufliche Tätigkeit zurückkehrt.

Parallele Aktivitäten

Philanthropie

2006 gründete Rihanna den Verein Believe , der Kindern in Not auf der ganzen Welt hilft. Ziel des Vereins ist es, „jungen Menschen dort, wo sie sie brauchen, mit Bildung, Finanzierung, gesellschaftlicher und medizinischer Unterstützung zu versorgen“ . Dieser Verein ermöglicht jedes Jahr die Heilung von 10.000 Menschen, die eine Knochenmarktransplantation benötigen.

Die Sängerin hat zahlreiche kostenlose Konzerte gegeben, deren Gewinn an die Bevölkerung gespendet wurde, wie zum Beispiel das Konzert in Birmingham amaufgrund der Tornados, die Alabama getroffen haben . Rihanna spendete den gesamten Gewinn des Konzerts, 89.000  US-Dollar, an die Stadt Tuscaloosa , um beim Wiederaufbau zu helfen.

Rihanna sang vor allem mit Calvin Harris nach dem Grammy Awards , diein Los Angeles, im House of Blues , im Rahmen eines Benefizkonzerts, dessen Erlös an das Kinderkrankenhaus der Stadt gespendet wurde. Sie beteiligt sich anDie Gala-Wohltätigkeitsorganisation Make It Right of Brad Pitt mit dem Erlös des Abends sollte allen Opfern des Hurrikans Katrina helfen, der 2005 New Orleans verwüstete. Sie spendete 3,5 Millionen Dollar Barbados für die Strahlentherapieabteilung des Queen Elizabeth Hospitals in Bridgetown . Dieser Dienst heißt Clara Bratwaithe Center for Oncology and Nuclear Medicine, nach ihrer an Krebs verstorbenen Großmutter . In, Taifun Haiyan trifft die Philippinen . Rihanna spendet dann 100.000 US-Dollar für den Verein UNICEF und seine Kampagne There for the Philippines . Rihanna fördert diese Kampagne auch über soziale Netzwerke und Werbeplakate.

Sie wird in , dann wieder in , Gesicht von Viva Glam, einer Lippenstiftkollektion , deren Gewinne an den MAC Aids Fund gespendet werden und die gegen AIDS und HIV kämpft . In, arbeitet die Sängerin mit der Restaurantkette Hard Rock Cafe zusammen , um eine Reihe von T-Shirts und Bühnenoutfits zu verkaufen. Der Gewinn geht an die Childhood Leukemia Foundation mit dem Ziel, das Leben von Kindern mit Leukämie zu verbessern .

Mode

Rihanna kreiert insgesamt sieben Düfte. Clinique Happy ist das erste Parfum, das 2006 kreiert wurde. Um es zu promoten, hat Rihanna den Song Just Be Happy aufgenommen, den sie vom Songwriter Ne-Yo sang . Reb'l Fleur wurde 2011 auf den Markt gebracht und ist der erste Duft, der vollständig von Rihanna kreiert wurde, deren Slogan „Bad Feels So Good“ lautet. Die Flasche ist von der Form eines Stilettoabsatzes an den Seiten der Flasche inspiriert . Zur Bewerbung des Parfums wird ein Werbevideo von Regisseur Anthony Mandler produziert . Darüber hinaus bewirbt Rihanna den Duft in Macy’s Stores in New York und Los Angeles sowie im House Oof Fraser in London . Rebelle wurde 2012 auf den Markt gebracht und ist der zweite Duft, der vollständig von Rihanna kreiert wurde. Der Flakon ähnelt von der Form her dem vorherigen Parfum, ist jedoch diesmal mit goldenen und roten Zwirnen verziert. Nude wurde 2012 auf den Markt gebracht und ist der dritte Duft, der vollständig von Rihanna kreiert wurde. Die Sängerin bewarb den Duft im Macy’s Store in Los Angeles . Der vierte Duft, der vollständig von Rihanna kreiert wurde, heißt Rogue und wurde in den USA am . veröffentlicht, dann im folgenden Monat nach Großbritannien und Barbados . In, Rihanna geht in den Sephora Store auf den Champs-Élysées , um die Einführung des Parfums dieser Marke zu feiern. Rogue ist das einzige Parfüm von Rihanna, das in Frankreich erhältlich ist . Später im Jahr 2014 brachte Rihanna ihren ersten Herrenduft Rogue Man auf den Markt, der im September in den USA erhältlich war , und dann Rogue Love, ihren fünften Damenduft, der seit September in den USA erhältlich ist..

Im Jahr 2008 trat Rihanna dem Team der Luxusmarke Gucci bei , um die Tattoo Heart-Kollektion zu promoten, von der 25% des Gewinns an UNICEF gespendet wurden . Es war eine Handtaschenserie, auf der ein Herz aufgedruckt war; es wird zum Verkauf angeboten auf. Nach dem weltweiten Erfolg des Umbrella- Titels beschließt Rihanna, ihr Geschäft durch die Einführung ihrer Regenschirmkollektion zu erweitern. Daher schließt es sich mit den großen Marken Totes und Macy’s zusammen , um seine Linie zu bewerben. Diese Regenschirme werden während der Good Girl Gone Bad Tour verkauft . Rihanna arbeitet mit der Kosmetikmarke MAC zusammen , um eine Make-up-Kollektion mit dem Namen „RiRi [Hearts] MAC“ auf den Markt zu bringen. Diese Kollektion ist in einer Reihe von drei verschiedenen Produktlinien erhältlich, zusätzlich zu zwei Viva Glam-Kollektionen, deren gesamter Erlös an die Stiftung der Kosmetikmarke MAC Aids Fund gespendet wird.

In lanciert die Marke Armani eine Bekleidungs- und Unterwäschekollektion von Rihanna. Die Sängerin kreiert eine Reihe von Jeans, Tops, Jacken und Dessous, die sie mit Hilfe von Mitarbeitern von Armani Jeans für die Bekleidungskollektion und Emporio Armani Underwear für die Unterwäschekollektion kreiert. Aufbauend auf dem Erfolg ihrer ersten Kollektion für Armani im Jahr 2011 ging Rihanna zum zweiten Mal eine Partnerschaft mit der Marke ein, um Anfang 2012 eine neue Kollektion auf den Markt zu bringen. Aus der Zusammenarbeit zwischen Rihanna und der Bekleidungsmarke River Island entstanden vier Kollektionen. Die erste, die Frühjahrskollektion, wurde am veröffentlicht. dasdie zweite kollektion kam heraus, die sommerkollektion. Die Herbstkollektion, die dritte, wurde am veröffentlicht. Die Winterkollektion, die neueste Zusammenarbeit, wurde am veröffentlicht. Ende 2014 unterzeichnete Rihanna einen Vertrag mit der Sportswear- Marke Puma , mit dem die Creepers und Trainer herausgebracht wurden und aus dem die FENTYXPUMA-Bekleidungskollektion („Fenty by Puma-Projekt“) hervorgehen wird. Dank ihr wird die Marke im letzten Quartal 2015 975 Millionen US-Dollar einbringen.

Mitte 2015 wurde eine Zusammenarbeit zwischen Rihanna und dem Pariser Haute-Couture-Haus Dior bekannt gegeben. Rihanna wird die erste schwarze Botschafterin des Hauses. Inexklusiv unter Dior erscheint die futuristische Rihanna Brillenkollektion. In, nach der Veröffentlichung des Covers der englischen Vogue wird eine Zusammenarbeit zwischen Rihanna und dem Schuhmacher Manolo Blahnik angekündigt. 2017 kreierte sie bei Chopard eine Schmucklinie .

Das Fenty-Ökosystem

Im selben Jahr 2017 gründete Rihanna mit Unterstützung von LVMH die Kosmetikmarke Fenty Beauty („Fenty Beauty by Rihanna“). 2020 lanciert sie zusätzlich Fenty Skin, eine Hautpflegeserie, die aus einem Make-up-Entferner, einem Serum und einer Feuchtigkeitscreme besteht. Sie möchte, dass ihre Marke für jeden geeignet und inklusiv ist. In der Zwischenzeit gründete sie 2018 noch unterstützt von LVMH Savage x Fenty , dann im ersten Halbjahr 2019 die Prt-à-porter-Marke Fenty; die Erfahrung war zu Ende und in weniger als zwei Jahren wurde das Konfektionsprojekt Ende 2020 aufgegeben. Gleichzeitig konzentrierte sich Rihanna auf die Dessous-Marke Savage x Fenty . Das „Fenty-Ökosystem“, wie die Gruppierung dieser Marken genannt wird, bleibt mit Ausnahme der Bekleidung ein Erfolg.

Botschafter

In , Robyn Rihanna Fenty wird von der Regierung der Insel zur außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafterin von Barbados ernannt, ohne einem bestimmten Land zugeordnet zu sein.

Musik Genre

Rihannas Musikstil ist eine breite Mischung aus Reggae , Soul , RnB , Dancehall , Hip-Hop ; Tanz , Urban Pop , Dance-Pop , elektronische Musik .

Auszeichnungen

Während ihrer Karriere gewann Rihanna mehr als 350 Auszeichnungen. Sie ist die Künstlerin mit den meisten Singles, die seit 2000 auf Platz 1 der Billboard Hot 100 steht, mit 14 Nummer-eins-Tracks (chronologisch SOS , Umbrella , Take a Bow , Disturbia , Live Your Life with TI , Rude Boy , Love the Way You Lie mit Eminem , What's My Name mit Drake , Only Girl (In the World) , S&M Remix mit Britney Spears, We Found Love mit Calvin Harris, Diamonds , The Monster mit Eminem und Work with Drake.). Sie ist die zweitjüngste Künstlerin, die eine Nummer eins hinter Britney Spears, aber vor Stevie Wonder hält, und ist die neunte Künstlerin in der Geschichte, die mindestens zehn Nummer-eins-Titel auf dem Buckel hat (und die vierte weibliche Künstlerin nach Mariah Carey , Madonna und Janet Jackson ). Immer noch in Bezug auf Singles ist sie eine der weiblichen Künstlerinnen, die in den 2000er Jahren die meisten Top 10 im amerikanischen Ranking der Single- Verkäufe erreicht hat , mit 24 Top 10, darunter fünf im Jahr 2010. Umbrella hält den Rekord für Langlebigkeit in den Charts in Großbritannien .

das ist Rihanna die erste und einzige Künstlerin, die insgesamt zehn Nummer-eins-Songs auf den US-amerikanischen Billboard Pop Songs hat . das, Rihanna hat bei den MTV Video Music Awards für ihr Musikvideo We Found Love mit Calvin Harris erneut die Auszeichnung „Best Music Video of the Year“ gewonnen , eine Auszeichnung, die kein anderer Künstler zweimal gewonnen hat. Rihanna hält auch den Rekord für die meisten verkauften digitalen Singles in den USA, der mehr als 60 Millionen Mal verkauft wird. Im Jahr 2013 behauptete das Forbes- Magazin , dass Rihanna die fünftreichste Berühmtheit ihrer Generation sei . Darüber hinaus ist die Sängerin diejenige, die mit 23 Videos die meisten VEVO-zertifizierten Videos auf ihrem Kanal hat (dh die Videos, die 100 Millionen Aufrufe überschritten haben): For It Up , What Now , Stay , Diamonds , Where Have You Been , You Da One , We Found Love , Cheers (Drink To That) , Man Down , California King Bed , What's My Name , Only Girl In The World , Rude Boy , Russian Roulette , Take a Bow , Don't Stop the Music , Regenschirm , Untreu , Hass , dass ich dich liebe , FourFiveSeconds , Reha , Hart , Te amo und Arbeit .

Die Sängerin taucht zweimal im berühmten Guinness-Buch der Rekorde auf . Das erste Mal in der Ausgabe 2013, als sie die Künstlerin wurde, die die meisten digitalen Singles in den Vereinigten Staaten verkaufte (damals 47,57 Millionen Exemplare). Sie erscheint zum zweiten Mal in der 2014 Ausgabe aus zwei Gründen: der erste zu sein , der am liebsten Persönlichkeit auf Facebook derindem er Eminem entthront hat; der zweite Grund, die Person zu sein, die es mit den meisten aufeinanderfolgenden Top 70-Wochen (für mehrere Singles) in die britischen Charts geschafft hat . Sie liegt damit insgesamt 187 aufeinanderfolgende Wochen in der Spitze vonmit Run this Town . Sie ist die zweitgrößte Künstlerin in Großbritannien in Bezug auf den Verkauf von Singles mit 11,4 Millionen hinter Madonna (17,8 Millionen) . Sie hat vier Singles, die im Vereinigten Königreich eine Million Verkäufe erreicht haben. Sie ist die zweite Künstlerin nach den Beatles . In Frankreich ist sie laut einer Studie zwischen 2003 und 2012 die am zweithäufigsten ausgestrahlte Künstlerin im Radio nach den Black Eyed Peas .

Diskografie

Studioalben

Touren

Allein

In Zusammenarbeit

Filmografie

Kino

Fernsehshows

Französische Stimmen

In Frankreich

In Quebec

Hinweise und Referenzen

  1. Aussprache in Standardenglisch transkribiert nach API-Standard .
  2. Rihanna ist der erste Künstler, der die 100 Millionen Song-Zertifizierungen der RIAA überquert  " , auf Billboard (Zugriff am 27. November 2015 )
  3. Rihanna, der Star der tausend Klischees  ", Le Monde.fr ,( online lesen , eingesehen am 13. Oktober 2020 )
  4. (in) SCCP: Rihanna Popularity Analysis  " auf http://chartmasters.org/ ,(Zugriff am 4. November 2017 )
  5. (en) „  Rihanna ist die zweite Künstlerin, die 10 Milliarden Aufrufe auf Vevo knackt  “ , auf Officialcharts.com ,(Zugriff am 19. Juli 2018 ) .
  6. (in) Promis  " auf Forbes (Zugriff am 3. April 2014 )
  7. (in) The Top 40 Pop Songs Artists 1992-2012  " (Zugriff am 3. September 2014 )
  8. Amethyst Tate , Teyana Taylor reagiert auf Kontroverse um Adidas , nachdem Rihanna - Fehde dazu führte , dass sie von der Schuhmarke fallengelassen wurde  " , International Business Times ,(Zugriff am 6. April 2014 )
  9. (in) Hot 100 55th Anniversary By The Numbers: Top 100 Artists, Most No. 1s, No. 2s Biggest & More  " auf billboard.com ,(Zugriff am 4. September 2014 )
  10. Größte aller Zeiten Hot 100 Artists: Seite 1 | Billboard  “ , auf Billboard (Zugriff am 27. November 2015 )
  11. Lisa Spivey , Rihanna, Das neue Covergirl , vol.  72, Los Angeles-Wächter,( ISSN  0890-4340 ) , B.5
  12. (in) Watson Margeaux, "  Karibische Königin: Elel Rihanna  ", Entertainment Weekly ,( online lesen , eingesehen am 29. Mai 1256 ).
  13. (in) Karibische Königin Rihanna  " auf EW.com (Zugriff am 8. Juli 2019 )
  14. (in) Jocelyn Vena , Rihannas Loud Says 'Man Down' ist 'Gangsta'  " , MTV News . Viacom ,(Zugriff am 27. Juli 1271 ) .
  15. (in) Shontelle ist Rihannas Drill Sergeant  " auf elle.com ,(Zugriff am 3. September 1399 ) .
  16. Christian Hoard , „  Neue Gesichter: Rihanna bringt Riddims  “ , Rolling Stone , Jann Wenner ,(Zugriff am 29. März 2014 ) .
  17. Sylvia Patterson , „  Singing in the rain  “, Guardian News and Media , London,( online lesen , eingesehen am 29. Januar 2012 ).
  18. Josh Eells , „  Rihanna, Queen of Pain: Rolling Stones Titelgeschichte 2011  “, Wenner Media ,( online lesen , eingesehen am 21. Juli 2013 ).
  19. Steve Jones , Rihanna hat ihren Tag in der Sonne  " , USA Today , Gannett Company ,(Zugriff am 29. Januar 2012 ) .
  20. Josh Eells , „  Rihanna, Queen of Pain: Rolling Stones Titelgeschichte 2011  “, Wenner Media ,( online lesen , eingesehen am 29. Januar 2012 ).
  21. (in) "RIAA - Gold & Platinum" (24. Januar 2016 Version des Internetarchivs ) .
  22. (en) Chart History - Rihanna  " (Zugriff am 30. März 2013 ) .
  23. “  Rihanna führt mit 'Diamonds' die britischen Single-Charts an  ” , auf thelavawizard.com ,(Zugriff am 30. März 2013 ) .
  24. (in) "Music of the Sun, Zertifizierung Kanada" (Stand 14. Juni 2006 im Internet Archive ) , auf RIAA .
  25. (in) "Searchable Database" (Version vom 24. September 2015 im Internet Archive ) , Recording Industry Association of America ,.
  26. Brandee J. Tecson , „  Rihanna in Kontakt mit ihrer Rockseite für die nächste LP  “, MTV News ,( online lesen , eingesehen am 2. Juni 2009 ).
  27. Billboard.com - Diskographie - Rihanna - A Girl Like Me  " [ Archiv von] , Billboard (Zugriff am 27. Mai 2009 ) .
  28. Billboard , „  SOS-Rihanna  “ (Zugriff am 16. Dezember 2011 ) .
  29. „  Rihanna-SOS-Musikcharts  “ , Musikcharts (Zugriff am 24. August 2009 ) .
  30. NRJ Music Awards, „  NRJ MUSIC AWARDS 2007  “ (Zugriff am 16. Dezember 2011 ) .
  31. Rihanna - Offizielle Top 20 der meistverkauften Singles  " , MTV UK. Viacom (Zugriff am 3. August 2011 ) .
  32. (in) Dr. Decarlo, Interview mit Evan Rogers (Who Discovered Rihanna & Shontelle)  " im Kurama Magazine ,(Zugriff am 28. April 2012 ) .
  33. Shaheem Reid und Yasmine Richard , Rihanna verliert das Image eines guten Mädchens dank Jay-Z, Justin, Timbaland, Ne-Yo  " , MTV News .(Zugriff auf 1 st Juni 2009 ) .
  34. Billboard, „  Umbrella – Jay-Z  “ (Zugriff am 16. Dezember 2011 )
  35. Rihanna: 'Good Girl Gone Bad', The Album That Propelled Her To The Stars  " , NRJ 12 (Zugriff am 19. Juli 2018 ) .
  36. (in) „  Rihanna veröffentlicht „Good Girl Gone Bad: The Remixes  “ auf Musiqueradio.com (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  37. Hier ist Rihanna posiert nackt in einem Vogue Italia-Cover  " (Zugriff am 16. Dezember 2011 ) .
  38. Jay-Z, Rihanna & Kanye West gewinnen beste Rap-Kollaboration - Grammys 2010  " (Zugriff am 16. Dezember 2011 ) .
  39. (in) Russische Roulette Charts  " auf acharts.us (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  40. (in) Beste Songs des Jahres 2010  " , auf AOL Radio ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  41. (in) Te Amo Charts  " auf acharts.us (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  42. Rated R remixed by Chew Fu  " , auf Musique Radio (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  43. http://finances.fr.msn.com/diaporama.aspxcp-documentid=160390166&page=7  " , auf MSN Actualités ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  44. „  UK Charts  : Rihanna toppt Singles , Cheryl Cole dominiert Alben  “ auf ozap.com (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  45. Rihannas 'S&M'-Clip zensiert  " bei Metro ,(Zugriff am 6. Februar 2011 ) .
  46. Rihanna: ein Lied, das zensiert, umbenannt und redigiert wurde  " , auf Liberation.fr ,(Zugriff am 14. Februar 2011 ) .
  47. US-Charts: zehnte Nummer eins für Rihanna, fünfte für Britney Spears  " , auf ozap.com .(Zugriff am 3. September 201 ) .
  48. (in) Jennifer Nettles Engerized by Rihanna  " auf The Boots .(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  49. Rihanna-Man Down  " , Pure Charts , Charts in Frankreich ,(Zugriff am 7. August 2011 ) .
  50. Rihannas Provokation bis zum Äußersten  ", Le Matin ,( online lesen ).
  51. „  Man Down: Rihanna hält den Abzug  “, loslassen ,( online lesen ).
  52. Avril Lavigne findet es 'wirklich cool' Rihanna hat ihren Song 'I'm With You' gesampelt  " , auf musicrooms.net (Zugriff am 30. März 2013 ) .
  53. Ausgeschlossen: der neue Titel von David Guetta und Rihanna!"  » , Auf cosmopolitan.fr (abgerufen am 3. September 2014 ) .
  54. „  Rihanna launcht ihr Parfum  “ auf TVmag.com (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  55. (in) Superstar Beyonce Erscheint auf dem Cover der US-Vogue-Ausgabe vom April 2009.  » , Auf thefashioncultpost (Zugriff am 12. März 2013 ) .
  56. (in) Rihanna deckt die April-Ausgabe der Vogue  " in der Huffington Post ab ,(Zugriff am 12. März 2013 ) .
  57. Rihanna: Ein weiteres Konzert in Paris  " , auf Musiqueradio.com (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  58. (de) Rihanna lässt 'We Found Love' fallen; Neues Album erscheint am 21. November - The Juice  ” , Billboard , Prometheus Global Media ,(Zugriff am 22. September 2011 )
  59. Calvin Harris arbeitet mit Kylie Minogue
  60. Rihannas letzter Clip in Frankreich zensiert  ", France Soir ,( online lesen ).
  61. Grammy Awards 2012: Rihanna verbindet 'We Found Love' und ihr Duett mit Coldplay  " , auf ozap .(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  62. (in) Rihanna And Chris Brown's Remixes: Critics Weigh In  " auf MTV .(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  63. Coldplay & Rihanna: ein unwahrscheinliches Duo für das Album "Mylo Xyloto"  " , in den Charts in Frankreich .(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  64. (in) Rihanna gibt Europa 'Diamonds World Tour'-Termine  ' bekannt ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  65. (in) Rihannas neue Single", Diamonds, "Will Premiere am 26. September  " , auf Popdust (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  66. (en) Craig McLean, Life in the air with Rihannas 777 Tour  " , auf The Guardian ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  67. 'Stay': bade mit Rihanna in ihrem neuen Musikvideo  " , auf YoungMag .(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  68. (in) Rihanna entkleidet sich komplett in 'Stay' Music Video  " auf Mashable ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  69. Battlefield 4: Rihanna-Videotrailer!"  " On Melty ( aufgerufen am 3. September 2014 ) .
  70. What Now": Rihanna verrät hinter den Kulissen des Clips, gedreht in Thailand  " , in den Charts in Frankreich .(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  71. Rihanna kündigt" Diamonds World Tour "für März 2013  " , auf Charts in Frankreich ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  72. Rihanna startete ihre große Diamonds World Tour am Freitag, 8. März 2013  " , auf PurePeople (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  73. (in) Rihanna macht Geschichte, nachdem jüngste Darstellerin das Stadion Johannesburg ausverkauft hat  " auf metro.co.uk ,
  74. (in) Rihanna erhält den AMA Icon Award '  ' auf billboard.com ,
  75. 'The Monster Tour': Eminem und Rihanna gehen zusammen auf Tour in den Vereinigten Staaten  " (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  76. Shakira Feat Rihanna: Kann mich nicht daran erinnern, dich den Clip zu vergessen, erster Videoclip!"  » , Auf MCM-Nachrichten ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  77. (in) Emily Longeretta, Shakira & Rihanna veröffentlichen 'Can't Remember To Forget You' -Video  ' .(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  78. (in) Rihannas achtes Album ist auf dem Weg - No, Rih-lly  " auf MTV ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  79. (in) Rihanna veröffentlicht Konzeptalbum basierend auf Animationsfilm  " auf Rolling Stone ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  80. Rihanna gewinnt cfda fashion icon award 2014  " , auf rihanna-diva (Zugriff am 4. September 2014 ) .
  81. (in) „  The Ultimate Ranking of Pop Stardom  “ auf time.com (Zugriff am 4. September 2014 ) .
  82. FourFiveSeconds , Duett mit Paul McCartney und Kanye West  " , auf Yahoo! (Zugriff am 14. März 2016 ) .
  83. Rihanna: Surprise Acoustic Trio  " , auf Yahoo! (Zugriff am 14. März 2016 ) .
  84. ANTI, alle Infos zu Rihannas neuem Album  ", auf virginradio.fr (Zugriff am 14. Oktober 2015 ) .
  85. „  Woodkid, the Man Behind AntiDiary  “, auf Melty (Zugriff am 14. März 2016 ) .
  86. "Rihannas Anti, Top oder Flop » (Version vom 6. März 2016 im Internet-Archiv ) , auf la-nebuleuse .
  87. (in) Rihanna ist im vollen Ballad-Modus bei neuem Song 'Sledgehammer'  ' auf MTV ,(Zugriff am 27. Juni 2016 ) .
  88. „  Star Trek Unlimited: When Rihanna Breaks In New Trailer  “ auf Allociné ,(Zugriff am 27. Juni 2016 ) .
  89. (in) Sledgehammer (From The Motion Picture" Star Trek Beyond") - Single  " bei iTunes (Zugriff am 27. Juni 2016 ) .
  90. (in) "Archivierte Kopie" (Version vom 21. Oktober 2017 im Internetarchiv ) , auf MTV .
  91. „  Durag und inklusive Mode, Sängerin Rihanna rebelliert  “, Courrier International ,( online lesen )
  92. „  Rihanna sagt zweites Konzert ab  “ , auf Cyberpress.ca ,(Zugriff am 12. Dezember 2011 ) .
  93. (in) Benge Nsenduluka, Rihanna eilte nach wochenlangen Partys ins Krankenhaus  " , auf global.christianpost.com ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  94. Rihanna: Sie beschuldigt ihren Buchhalter, sie (fast) ruiniert zu haben!"  " (Abgerufen am 1 st August 2016 ) .
  95. (de) Rihanna in Trauer nach dem Tod ihrer Cousine, erschossen  " , auf leparisien.fr ,(Zugriff am 2. Januar 2018 ) .
  96. (in) Instagram Fotos und Videos  " auf instagram.com ,(Zugriff am 2. Januar 2018 ) .
  97. „  Rihanna wird die reichste Sängerin der Welt  “ , Le Figaro .
  98. „  Rihanna küsst Chris Brown  “ aus The Huffington Post (Zugriff am 17. Juli 2016 ) .
  99. Rihanna: Unapologetic, Nobodies Business im Duett mit Chris Brown  " ,(Zugriff am 18. Juli 2016 ) .
  100. Rihanna: Ihr Comeback mit Chris Brown" „Auch wenn es ein Fehler ist, ist es mein Fehler  “ (Zugriff am 17. Juli 2016 ) .
  101. Rihanna und Chris Brown: Lovers and Porsche Spree in Los Angeles  " (Zugriff am 18. Juli 2016 )
  102. Chris Brown: Wieder von Rihanna getrennt, erklärt er die Gründe für ihre x-te Trennung!"  “ (Zugriff am 18. Juli 2016 ) .
  103. (de- DE ) Rihannas Dating-Geschichte: Eine Zeitleiste ihrer Romanzen und Affären  " , auf Uns wöchentlich ,(Zugriff am 26. Juni 2021 )
  104. Elodie Debiere , Drake wollte Rihanna während der MTV Video Music Awards küssen und er wurde live richtig heiß  " , auf Newsmonkey ,(Zugriff am 26. Juni 2021 )
  105. (in) Tats Engagement - Neue Liebespaare Rihanna und Drake passende Tattoos geben ihre Beziehung bei VMAs bekannt  " auf dailymail.co.uk .
  106. In Spanien verabschiedet sich Rihanna vom Zölibat, ohne zurückzublicken  " , auf vanityfair.fr (Zugriff am 10. August 2018 ) .
  107. Rihanna: Gerade von Hassan Jameel getrennt und wieder in einer Beziehung mit einem ihrer Ex - Sie  “ , auf elle.fr ,(Zugriff am 26. Juni 2021 )
  108. (in) Rihanna and A$AP Rocky Jet Ski, PDA in Barbados  " auf TMZ (Zugriff am 24. Juni 2021 )
  109. Closermag.fr , Sensationelle Rihanna am Arm ihres neuen Liebling mit ihrem außergewöhnlichen rosa Kleid und Hut - Closer  " , auf www.closermag.fr ,(Zugriff am 24. Juni 2021 )
  110. Prisma Media , Rihanna: Ihr Liebling A $ AP Rocky formalisiert endlich und macht ihn zu einem feurigen Statement - Gala  " , auf Gala.fr (Zugriff am 24. Juni 2021 )
  111. „  Sexy Rihanna im XXL-Rosa-Bob: A$AP Rocky leiht ihr ihre Jacke für ein romantisches Date  “ , auf www.purepeople.com (Zugriff am 24. Juni 2021 )
  112. (in) Rihanna, A $ AP Rocky Have Love is Brain Major PDA in NYC  " auf TMZ (Zugriff am 25. Juni 2021 )
  113. (in) Madalina Iancu , Browns Lambo enthält Flecken von Rihannas Blut  " , auf Autoevolution ,(Zugriff am 6. Juli 2021 )
  114. (in) Chris Brown, Rihanna und ein Lamborghini  " über Stars und Autos - Car Celebrity Blog ,(Zugriff am 6. Juli 2021 )
  115. (in) Rosie SwashGrammys 2009: Rihanna sagt Auftritt nach ihrem Freund Chris Brown arrêté  " ab, The Guardian , UK,( online lesen , eingesehen am 27. Mai 2009 ).
  116. Über den Angriff auf Rihanna lässt Jay-Z los: 'Chris Brown ist ein toter Mann'!  » , Auf www.purepeople.com (Zugriff am 6. Juli 2021 )
  117. Chris Brown und Rihanna: Reaktionen nach dem Drama  " , auf Ohmymag ,(Zugriff am 6. Juli 2021 )
  118. Menschen unterstützen Rihanna .
  119. Prisma Media , Rihanna: Zu sehr geschämt von Chris Brown, um mit ihm zu zeigen - hier  " , auf Ici.fr (Zugriff am 6. Juli 2021 )
  120. Rihanna: ihr bewegendes Zeugnis  " , auf Ohmymag ,(Zugriff am 6. Juli 2021 )
  121. (in) Chris Brown verurteilt zu Gemeinschaftsarbeit im Fall Rihanna Angriff  ", The Daily Telegraph , UK,( online lesen , eingesehen am 25. September 2009 ).
  122. (in) Stephen M. Silverman , Rihanna Touring for Kids in Need  " , Menschen ,( online gelesen , eingesehen am 9. Juni 2009 ).
  123. (in) „  Rihannas“ Loud „run lässt Cee Lo fallen, tacks it be Alabama  “ (Zugriff am 2. September 2014 ) .
  124. (in) Rihanna, Calvin Harris, Mehr Teaming Up For Charity Concert  " auf MTV ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  125. (in) Rihanna, Kanye West + More treten bei Brad Pitts 'Make It Right' Charity Concert  " auf Popcrush auf (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  126. (in) Rihanna für den Clinique Happy Duft  " ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  127. (in) „  CLINICAL gibt Originalsong in Auftrag, um CLINICAL HAPPY For The Holidays zu feiern  “ auf PRNewswire (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  128. (in) Writhing Rihanna Stars in sexy Reb'l Fleur Parfum-Werbung  " , Metro (Zugriff am 14. April 2012 ) .
  129. "Reb'l Fleur von Rihanna" ( Internet Archive Version 13. Februar 2011 ) .
  130. Julee Wilson , "  Rihannas Style Evolution  ", Huffington Post ,( online lesen , abgerufen am 16. Juli 2012 ).
  131. „  Treffen Sie Rebel Rihannas neuen Duft – The Hook  “ , Billboard.com (Zugriff am 29. Mai 2012 ) .
  132. Black Friday Deals 2012: Rihannas neuer Duft plus große Angebote für Smashbox, MAC Cosmetics und mehr (FOTOS)  " , Huffington Post ,.
  133. Duft:" Rogue "  " (Zugriff am 28. November 2014 ) .
  134. Duft:" Rogue Man "  " (Zugriff am 28. November 2014 ) .
  135. Duft:" Rogue Love "  " (Zugriff am 28. November 2014 ) .
  136. (in) Rihanna ist heiß auf die Tattoo-Herzen von UNICEF  " (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  137. Rihanna und Gucci für Unicef  " , auf Vogue ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  138. (in) Fab Flash: Rihanna Umbrella Launches Second Collection  " auf PopSugar (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  139. (de) Sheena, RiRi Hearts MAC Herbstvorschau  " ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  140. (in) chloe1109, Rihanna Riri Hearts MAC, die Kollektion endlich shoppen  " auf june.fr (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  141. „  The Cosmetic Collections by Rihanna  “, auf rebellerihanna.com (Zugriff am 28. November 2014 ) .
  142. (in) Rihanna Designs  " auf Vogue ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  143. (in) Rihanna's Collection  " , auf Vogue ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  144. (in) Hunderte von kreischenden Teenager-Fans schnappen sich Rihannas Kollektion für River Island, wenn sie im Laden landet (aber bei £ 75 für ein Kleid, kann es sich wirklich jeder von ihnen leisten) - Autor = Bianca London  " , auf DailyMail (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  145. (mul) Marie-Christine Grasse ( dir. ), Rachel Pretti et al. , Musée national du Sport , En mode sport: [Ausstellung, Nizza, Musée national du sport, 12. Juni-20. September 2015] , Paris, Somogy Éditions d'art ,, 111  S. ( ISBN  978-2-7572-0978-3 ) , p.  63
  146. (in) Rihanna unterschreibt sich als Pumas neuer Kreativdirektor  " , auf Dazed Digital (Zugriff am 30. Juli 2016 ) .
  147. (in) Puma Rihanna unterschreibt  " auf sportswear-international.com ,(Zugriff am 30. Juli 2016 ) .
  148. Bénédicte Burguet "Rihanna, die Insel der Versuchung", Vanity Fair n o  47, Juni 2017, Seiten 74-75.
  149. Rihanna will Fenty Skin zu einer inklusiven Marke machen  " , auf www.20minutes.fr (Zugriff am 10. August 2020 )
  150. (in) Erster Blick auf Rihannas Herbstkollektion 2020 Fenty Savage x  " auf wwd.com ,
  151. (in) Rihanna ist die erste schwarze Frau, die für die Luxusmarke von LVMH antritt  " auf vanityfair.com ,
  152. (in) Rihanna und LVMH: Jetzt hat Savage Focus  " auf wwd.com .
  153. "Rihanna offiziell zur Botschafterin von Barbados ernannt" , francetvinfo.fr, 22. September 2018.
  154. Biographie von Rihanna - Universal Music France  " , auf https://www.universalmusic.fr/artiste/434-rihanna/bio ,(Zugriff am 12. Mai 2018 ) .
  155. „  Rihanna gewann seine 12 - ten Nummer eins amerikanischen und gleich Madonna  “ auf Charts in Frankreich ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  156. US-Charts: Rihanna / Britney Duo Crush Lady Gagas 'Judas  '", auf ozap.com (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  157. (in) Rihanna Makes It 10 Weeks Atop UK Singles Chart  " on Billboard ,(Zugriff am 3. September 2014 ) .
  158. (in) „  Billboard Pop Songs  “ (Zugriff am 3. September 2014 ) .
  159. (in) Rihanna, Lady Gaga und Adele brechen Weltrekorde mit digitalen Musikverkäufen  " auf guinnesworldrecords.com ,(Zugriff am 4. September 2014 ) .
  160. (in) Taylor Swift, Rihanna, Justin Bieber unter den Guinness-Rekord-Settern 2014  " auf billboard.com ,(Zugriff am 4. September 2014 ) .
  161. Rihanna in den Guinness World Records aufgeführt  " , auf rihanna-diva ,(Zugriff am 5. September 2014 ) .
  162. Rihanna in Großbritanniens meistverkauften Single- Charts aller Zeiten  ", auf rihanna-diva.com ,(Zugriff am 5. September 2014 ) .
  163. (in) Rihanna Overtakes the Beatles for number of week saved at No. 1 US  " auf The Guardian (Zugriff am 19. Juli 2018 ) .
  164. Rihanna zwischen 2003 und 2012 am zweithäufigsten im Radio gesendete Künstler  " , auf rihanna-diva ,(Zugriff am 5. September 2014 ) .
  165. Rihannas TV-Shows  " (Zugriff am 28. November 2014 ) .
  166. (in) Bates Motel' besetzt Rihanna in Janet Leigh-Rolle  “ auf Yahoo (Zugriff am 30. Juli 2016 ) .
  167. Schlachtschiff  " , auf Allodoublage (Zugriff am 30. März 2016 ) .
  168. Annie  " , auf RS-Synchronisation (Zugriff am 30. März 2016 ) .
  169. http://www.rsdoublage.com/film-21570-Ocean's-8.html
  170. „  Battleship  “ , auf doublage.qc.ca (Zugriff am 30. März 2016 ) .

Externe Links