Manchester United Fußballverein

Weisheit besteht darin, dass wir die kleinen Wissensbrocken, die wir uns aneignen, wie die in diesem Artikel über Manchester United Fußballverein enthaltenen, in Beziehung setzen und anwenden können. Wenn Sie also ein wenig mehr über die Informationen wissen, die wir heute über Manchester United Fußballverein haben, kommen Sie der Weisheit ein Stück näher, aber es ist Ihre Aufgabe, zu wissen, wann und wie Sie all die Daten, die wir Ihnen in diesem Artikel anbieten, nutzen. Wir hoffen, dass Sie davon Gebrauch machen werden.

In unserem Bemühen, dir zu helfen, den Weg zur Weisheit und damit zu dem Glück zu finden, das diejenigen, die an Ananda glauben, glauben, dass es schenkt, haben wir versucht, deine Reise durch diesen Artikel über Manchester United Fußballverein so weit wie möglich zu vereinfachen. Sie werden sehen, dass sowohl das Layout als auch die Art und Weise, wie es erklärt wird, so gestaltet sind, dass es leicht ist, die wichtigsten Fakten zu behalten. Wir versichern Ihnen, dass dies die aktuellsten Informationen sind, die wir gefunden haben, und dass wir darauf geachtet haben, dass sie aus zuverlässigen Quellen stammen. Wir sind sicher, dass die Lektüre dieses Artikels über Manchester United Fußballverein bei Ihnen neue Fragen aufwirft. Deshalb möchten wir Sie ermutigen, Ihrem Instinkt und Wissensdurst zu folgen und nach neuen Antworten zu suchen, die Sie sicher in anandapedia.com finden werden. Danke, dass Sie uns helfen, eine klügere und glücklichere Gemeinschaft zu schaffen.

Der Manchester United Football Club ist ein englischer Fußballklub mit Sitz im Stadtteil Trafford , nahe der Stadt Manchester . Manchester United wurde 1878 unter dem Namen Newton Heath gegründet und betreibt sein historisches Stadion Old Trafford , das seinen Spitznamen "Theater of Dreams" von den Großtaten hat, die der Mancunian Club im Laufe der Jahre erzielt hat.

Manchester United ist einer der meistgefolgten Fußballvereine der Welt und wird von vielen internationalen Prominenten besonders geschätzt. Tatsächlich liegt Manchester mit einem geschätzten Umsatz von 1,4 Milliarden US-Dollar und einem Gesamtwert von 2,7 Milliarden US-Dollar im Mai 2015 knapp vor Real Madrid und dem FC Barcelona und ist damit eine der mächtigsten Fußballinstitutionen. Der Club ist auch einer der Gründer der European Association of Clubs .

Manchester United hat die umfangreichste Bilanz im englischen Fußball und hat zwanzigmal die englische Meisterschaft gewonnen. Der Klub hat außerdem zwölf FA Cups , fünf English League Cups , einundzwanzig Community Shields , drei Champions Leagues , einen Cup of Cups , eine Europa League , einen UEFA Super Cup , einen Intercontinental Cup und eine Klub-Weltmeisterschaft gewonnen .

Geschichte

Anfänge (1878-1945)

Der Verein wurde 1878 unter dem Namen "Newton Heath LYR FC" gegründet . Es war damals ein Unternehmensteam der Lancashire and Yorkshire Railway (LYR). Der Verein machte sich vor Ort einen Namen durch die Teilnahme an lokalen Wettbewerben und wollte der 1888 gegründeten Football League beitreten . Der Verein wurde jedoch abgelehnt und beschloss, in eine konkurrierende Liga einzutreten, die aus finanziellen Gründen nicht Bestand hatte Sorgen.

Im Jahr 1889 beschloss Newton Heath LYR, sich mit mehreren anderen Vereinen zusammenzuschließen, um eine Meisterschaft zwischen Städten zu schaffen, die als Football Alliance bezeichnet wurde . Der Verein wird am Ende dieser ersten Saison den achten Platz in der Meisterschaft belegen und am Ende der Saison seinen Namen ändern. Die Bahngesellschaft sponsert das Team nicht mehr und es heißt einfach Newton Heath. 1892 wurde die Football League erweitert und mit der Football Alliance fusioniert . Eine neue Liga, aufgeteilt in zwei Divisionen, wird dann erstellt und Newton Heath wird in die erste Staffel aufgenommen. Der Klub beendete diese erste Saison jedoch als todletzter und sicherte sich erst durch einen Sieg gegen Small Heath den Klassenerhalt in der höchsten Spielklasse . Der Club zog dann im Jahr 1893 in die Bank Street um . Er wurde erst auf die dritte Anfrage im Jahr 1892 angenommen .

Nach einigen schwierigen Jahren erlangte der Verein dank eines Brauers, John Henry Davies , endlich finanzielle Macht , der in den Verein investierte und neue Spieler und ein neues Management rekrutierte. Dann wird beschlossen, den Namen zu ändern, Manchester Central wird ebenso vorgeschlagen wie Manchester Celtic: Die beiden Vorschläge werden zugunsten eines Namens abgelehnt, der berühmt werden wird, Manchester United Football Club . 1902 änderte Newton Heath daher offiziell seinen Namen und damit auch seine Farben. Tatsächlich verzichtet der Club auf Grün und Gold für Rot und Weiß.

Ernest Mangnall , Englands erster Meistertrainer bei United.
Billy Meredith , einer der ersten Starspieler, die von den Mancunians rekrutiert wurden.

Die Saison 1902-1903 war daher die erste des Vereins unter dem Namen Manchester United Football Club. Die massiven Investitionen von Davies sowie die Ankunft neuer Spieler geben dem Verein Auftrieb, der mit 38 Punkten den fünften Platz in der Meisterschaft erreichte.

Im Sommer 1903 beschlossen die Mancuniens, den Journalisten Ernest Mangnall einzustellen . Mangnall verleiht dem Spiel eine echte Identität, indem es seine Spieler zwingt, unter der Woche ohne Ball zu trainieren, um samstags die ganze Zeit auf dem Spiel zu sein.

Im Jahr 1906 gelang dem Verein ein Kunststück, indem er sich die Unterschrift des Starspielers Billy Meredith sichern konnte . Als Stürmer für den anderen Verein in der Stadt, Manchester City , galt Meredith damals als einer der besten Spieler der Region und sollte in den kommenden Jahren maßgeblich zum Erfolg des Vereins beitragen.

1908 gewann die von Ernest Mangnall trainierte Mannschaft, bestehend aus Turnbull, Bannister, Burgess und Charlie Roberts, ihren ersten englischen Meistertitel. Die Mancuniens sind mit 52 Punkten Spitzenreiter und liegen deutlich vor den Zweitplatzierten von Aston Villa und dem Nachbarklub Manchester City . Ein Jahr später gewann der Verein den ersten FA Cup seiner Geschichte und besiegte Bristol City mit 1:0. Es ist eine gute Zeit für die Fans, die auch das Recht auf ein neues Stadion haben. Im Jahr 1910 kaufte Präsident Davies Land in Old Trafford, um ein Stadion zu bauen, das den gleichen Namen tragen sollte. Die Anlage mit einer Kapazität von 80.000 Sitzplätzen wurde von dem berühmten schottischen Architekten Archibald Leitch entworfen . Old Trafford wurde am 19. Februar 1910 in einem Spiel gegen Liverpool eingeweiht , das die Gäste mit 4:3 gewannen.

1911 gewann United erneut die Meisterschaft und einige Wochen später den Charity Shield und besiegte Swindon Town 8-4. Diese letzte Trophäe markiert das Ende dieser ersten verheißungsvollen Periode. Mangnall verließ den Verein während der Saison, um zu Manchester City zu wechseln, was das Team am Ende der Saison 1911-1912 auf einem traurigen 14. Platz beendete. Dieser Rückgang der sportlichen Leistung des Clubs führte sogar zu einem Rückgang der Zuschauerzahlen im Old Trafford auf durchschnittlich 15.000 Zuschauer, weit entfernt von den Erwartungen, die beim Bau des neuen Stadions aufgekommen waren. Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zwang die Football League , nationale Meisterschaften auszusetzen, und die Red Devils spielten in lokalen Meisterschaften.

Finale des FA Cups zwischen United und dem Verein Bristol City im Jahr 1909.

Die 1920er und 1930er Jahre waren schwierige Jahrzehnte für United. Der Verein wird von den guten Ergebnissen des Rivalen Manchester City, der immer noch von Mangnall angeführt wird, in den Schatten gestellt. Der Verein stieg 1922 in die zweite Liga ab , kämpfte darum, dort zu bleiben, und stabilisierte sich im Mittelfeld der Liga. In 1927 , eine Mini-Krise kommt, droht die Fans den Verein zu boykottieren. Um mit der Situation fertig zu werden, wurde sogar überlegt, das Stadion zu verkaufen, und im selben Jahr zahlte der Geschäftsmann James Gibson die 2.000 Pfund Schulden ab. 

und übernimmt die Kontrolle über den Verein.

Doch das sportliche Wunder blieb trotz der Einstellung eines neuen Trainers, Scott Duncan, aus, und 1934 stand der Verein kurz vor dem Abstieg in die dritte Liga . Mit dem Rücken zur Wand trifft Manchester United am 5. Mai auf Millwall , während sich auf der anderen Seite Manchester City, der langjährige Rivale, dank Matt Busby für das FA-Cup-Finale qualifiziert .

Manchester United stieg auf und stieg 1939 wieder in die Premier League auf , gerade als der Krieg begann. Während des Krieges wurde Old Trafford bombardiert und lag in Trümmern.

Die Busby-Jahre (1945-1969)

Matt Busby übernahm 1945 das Kommando über das Team

In 1945 , Matt Busby kam. Er ist innovativ in seiner Strategie, entscheidet über die Rekrutierung neuer Spieler und leitet das Training und umgibt sich mit einem Assistenten: Jimmy Murphy. Busby frühe Jahre waren ein Erfolg, mit dem Verein zu erreichen runner-up und FA - Cup - Sieg in 1948 , dank Spieler aus der Region: Stan Pearson , Jack Rowley , Charlie Mitten und Allenby Chilton .

Charlie Mitten ging nach Kolumbien , aber seine ehemaligen Teamkollegen gewannen 1952 die Meisterschaft . Busby versteht jedoch, dass das Team mehr Erfahrung braucht und entscheidet sich für die Jugend. Diese Politik brauchte Zeit, um positive Ergebnisse zu erzielen, aber Manchester United gewann die Meisterschaft 1956 erneut mit einem durchschnittlichen Alter von 22 Jahren und erzielte 103 Tore, ein Rekord von Manchester United. Spieler dieser goldenen Generation werden die Busby Babes genannt . Diese Jugendleistung wird von Duncan Edwards symbolisiert , der sein Debüt im Alter von nur 16 Jahren gab. In der folgenden Saison 1956/57 gewann der Verein erneut die Meisterschaft, verlor aber im FA-Cup-Finale gegen Aston Villa . Manchester United nimmt auch als erster englischer Verein gegen den Willen des englischen Verbandes am Europapokal der Landesmeister teil und verliert im Halbfinale gegen Real Madrid . Zuvor erzielte MU seine höchste europäische Punktzahl, indem er den belgischen Meister RSC Anderlecht mit 10:0 an der Maine Road besiegte .

Im folgenden Jahr erlebte der Verein die größte Tragödie seiner Geschichte. das, acht Spieler kommen bei dem Münchner Flugzeugabsturz ums Leben  : Geoff Bent , Roger Byrne , Eddie Colman , Duncan Edwards , Mark Jones , David Pegg , Tommy Taylor und Liam Whelan – und fünfzehn weitere werden verletzt: Walter Crickmer , Bert Whalley und Tom Curry , Trainer, gehören dazu. Torhüter Harry Gregg rettet Bobby Charlton und Dennis Viollet, indem er sie aus der Flugzeugtür schleift, Johnny Berry überlebt ebenfalls den Absturz, zieht sich jedoch aufgrund seiner Verletzungen vom Sport zurück und Matt Busby verbringt zwei Monate im Krankenhaus.

Im selben Jahr spielte Manchester United im FA-Cup-Finale, verlor aber gegen die Bolton Wanderers . Die UEFA gibt Manchester United die Möglichkeit, in der folgenden Saison im Pokal der europäischen Meistervereine zu spielen , aber der englische Verband lehnt ab. MU belegte in der folgenden Saison mit einem durch die Münchner Katastrophe dezimierten Team den zweiten Platz.

Busby baute sein Team in den 1960er Jahren um , rekrutierte neue Spieler wie Denis Law oder Pat Crerand und vertraute neuen jungen Leuten, von denen George Best der berühmteste war . MU gewann 1963 den England Cup , wurde aber 19. in der Meisterschaft. In jedoch 1964 der Verein durch das Erreichen zweiten Platz an die Spitze des Rankings zurückgekehrt. Im selben Jahr stand der Club eine schreckliche Enttäuschung auf der europäischen Bühne in dem Cup Cup , wurde Manchester United durch eliminiert Sporting Portugal . Als Sieger im Old Trafford mit einer komfortablen 4:1-Führung erlitten die Mancuniens die schlimmste Niederlage des Vereins auf der europäischen Bühne, 0:5 bei der Rückkehr. 1965 und 1967 wurde der Verein zum englischen Meister gekrönt .

Der Sieg in der Meisterschaft 1967 ermöglicht United die Qualifikation für den Europapokal der Meistervereine in der folgenden Saison. Nach einem relativ einfachen Start in den Wettbewerb, bei dem nacheinander Paola Hibernians , FK Sarajevo und die Polen von Górnik Zabrze eliminiert wurden , haben die Engländer einen Termin bei Real Madrid für einen Schock gegen den sechsmaligen Sieger des Wettbewerbs. Nach einem erfolgreichen Hinspiel, bei dem sie dank eines Treffers von George Best den 0:1-Sieg im Santiago-Bernabéu holten , standen die Red Devils im Rückspiel kurz vor dem Aus. Abpfiff. Ein verrücktes Ende des Spiels führt jedoch dazu, dass David Sadler und Bill Foulkes innerhalb von Minuten ein Tor erzielen und Busby und seinen Männern das 3:3-Unentschieden im Old Trafford schnappen und sich damit für das erste europäische Finale ihrer Geschichte qualifizieren. Im Finale treffen die Mancunians auf SL Benfica d' Eusébio , bereits zweifacher Gewinner des Wettbewerbs. Sie gewannen dank einer hohen Leistung mit 4:1 nach Verlängerung und sind damit der erste englische Klub, der diesen Wettbewerb gewinnt. Dieses Team besteht aus drei Gewinnern des Goldenen Balls  : Bobby Charlton , Denis Law und George Best . Matt Busby ging 1969 in den Ruhestand und Wilf McGuinness ersetzte ihn.

Jahre ohne Meisterschaft (1969-1986)

MU baut sich daher nach dem Abgang von Matt Busby und Wilf McGuinness  (in) 1969-70 wieder auf, wurde Achter in der Liga, und nach einem schlechten Start 1970-71 stieg McGuinness aus der ersten Mannschaft aus und kümmerte sich um die Reserve und Busby kehrt für sechs Monate als Freelancer zurück. Die Ergebnisse verbesserten sich unter Busby, aber er verließ ihn im Sommer 1971 . Infolgedessen verliert MU einige seiner besten Spieler, wie Nobby Stiles und Pat Crerand .

Jock Stein , der Celtic Glasgow zum Sieg im Europapokal geführt hatte, nimmt den Trainerposten in Manchester an, wird aber entlassen und durch Frank O'Farrell ersetzt. Wie McGuinness wird O'Farrell jedoch 18 Monate dort bleiben, der einzige Unterschied zwischen den beiden ist O'Farrells Reaktion auf den Kauf neuer Spieler, wie Martin Buchan von Aberdeen, der 125.000 Pfund zahlt  . In 1972 , Tommy Docherty (Spitznamen „Doc“) wurde Trainer und gespeichert MU vor dem Abstieg in dieser Saison konnte aber nicht in entkommen 1974 nach dem Ausscheiden von besten , Law und Charlton . Denis Law wechselte im Sommer 1973 zu Manchester City und erzielte ein Tor, das seinen ehemaligen Verein MU absteigern würde. Spieler wie Lou Macari , Stuart Houston und Brian Greenhoff versuchen erfolglos Best, Law und Charlton zu ersetzen.

Die Mannschaft steigt sofort mit dem jungen Steve Coppell auf, der von Tranmere Rovers kommt und mit ihm erreicht der Verein 1976 das Finale des FA Cups (verloren gegen Southampton ). 1977 erreichte der Verein erneut das Finale und schlug Liverpool . Trotz dieser Leistung und seiner Popularität bei den Fans wurde Docherty gleich nach dem Finale wegen einer Affäre mit der Frau des Physiotherapeuten gefeuert.

1977 ersetzte Dave Sexton Docherty und baute ein defensives Spiel auf, das wegen der Vergangenheit des Vereins, die ein offensives Spiel unter Docherty und Busby befürwortete, unbeliebt war. Die wichtigsten Transfers sind Joe Jordan , Gordon McQueen , Gary Bailey und Ray Wilkins , aber MU bleibt im Mittelfeld der Liga und Sexton wird 1981 entlassen , obwohl er seine letzten sieben Spiele gewonnen hat.

Ron Atkinson kommt zum Klub und bricht sofort den britischen Transferrekord, indem er Bryan Robson kauft , der als der beste Mittelfeldspieler seit Duncan Edwards gilt . Zum Kader von Atkinson gehören auch Jesper Olsen , Paul McGrath und Gordon Strachan sowie die vom Verein ausgebildeten Spieler Norman Whiteside und Mark Hughes . In 1984 erreichte Manchester das Halbfinale der Cup of Cup und in die Zukunft Gewinner, italienischer Verein verlor Juventus Turin mit einem Score von 1-1 auf der ersten Etappe und 1-2 auf der Rückfahrt. United gewann 1985 den FA Cup , nachdem er 1983 das Finale verloren hatte , und wurde nach zehn Siegen in den ersten zehn Spielen 1986 zum Favoriten auf den Titelgewinn , wurde aber nur Vierter. Nach einem schlechten Start im Folgejahr wurde Atkinson noch vor Saisonende entlassen.

Die Ära von Alex Ferguson (1986-2013)

Roy Keane kam 1993 aus Nottingham Forest zum Club und wurde später Kapitän des Clubs.

Alex Ferguson kommt von Aberdeen FC als Ersatz für Atkinson und führt den Klub auf den elften Platz. In der folgenden Saison 1988 wurde MU Zweiter, wobei Brian McClair der erste Spieler seit George Best wurde , der in einer Saison 20 Ligatore erzielte. MU kämpfte jedoch die nächsten beiden Spielzeiten. Alex Ferguson sollte 1990 entlassen werden , wurde aber durch ein Tor von Mark Robins gerettet, das MU einen FA-Cup-Sieg in der dritten Runde über Nottingham Forest verschaffte . Das Team gewinnt weiter und holt sich den Pokal gegen Crystal Palace.

Manchester gewann den Cup Winners Cup in 1991 , die zu schlagen spanischen Meister von FC Barcelona im Finale. Mangels Form in der folgenden Saison belegte der Verein den zweiten Platz in der Liga hinter Leeds United . 1991 ging der Club für einen Wert von 47 Millionen Pfund an die Börse.

Die Ankunft von Eric Cantona ingibt dem Klub Hoffnung, ebenso wie die Erfahrung von Gary Pallister , Denis Irwin und Paul Ince und schließlich auch junge Leute wie Ryan Giggs, die im Klub trainiert haben . Manchester United gewann 1993 zum ersten Mal seit 1967 die Meisterschaft und erreichte in der folgenden Saison zum ersten Mal das Liga-Doppel, unterstützt von dem neuen Spieler Roy Keane , einem entschlossenen Mittelfeldspieler aus Nottingham Forest, der Kapitän werden sollte. Auf der anderen Seite versank der Verein im selben Jahr nach dem Tod seines legendären Trainers und Präsidenten Matt Busby, der am starb, in Depressionen.

David Beckham war einer der jungen Spieler, die Ferguson in den 1990er Jahren ins Leben rief, und spielte mehr als 390 Spiele für die Red Devils.

In 1995 wurde Cantona für acht Monate nach einem Kick im Crystal Palace Fan Matthew Simmons verboten, die rassistischen Beleidigungen in Cantona während eines Spiels bei adressierten Selhurst Park . Seine Abwesenheit wird schwerwiegende Folgen haben, da MU im Finale des FA Cups gegen Everton FC verliert und vor allem die Meisterschaft hinter den Blackburn Rovers auf Platz zwei beenden wird. Es ist auch die einzige Saison der Cantona-Ära, in der MU nicht Meister wird. Anschließend sorgt Ferguson für Kontroversen, indem er seine Schlüsselspieler verkauft und sie durch Youngsters wie David Beckham , Nicky Butt , Gary Neville , Phil Neville und Paul Scholes ersetzt , aber diese neuen Spieler verblüffen viele Experten und MU erreicht das Doppelte 1996 . Es war das erste Mal, dass ein englischer Verein zweimal das Double holte.

Der Verein gewann die Meisterschaft 1997 und Eric Cantona gab seinen Rücktritt vom Fußball im Alter von nur 30 Jahren bekannt. In 1998 beendete MU hinter zweites Arsenal FC .

Die Höhen (1998-1999)

Die Saison 1998-1999 von Manchester United war die erfolgreichste in der englischen Fußballgeschichte, da Manchester United als erster Verein sowohl die Meisterschaft , den FA Cup als auch die Champions League gewann .

Kapitän Roy Keane hebt den FA Cup nach dem Sieg über Newcastle.

In der Liga kämpft der Klub bis zuletzt mit den beiden Londoner Klubs Arsenal und Chelsea um den Meistertitel. Erst am letzten Tag wurden die Red Devils mit einem 2:1- Sieg gegen Tottenham Hotspur zum zwölften Mal in ihrer Geschichte zum englischen Meister gekrönt .

Im Pokal erreichten Ferguson und seine Männer einen bemerkenswerten Kurs, indem sie nacheinander Middlesbrough , Liverpool , Fulham und Chelsea eliminierten , um die letzten Vier des Wettbewerbs zu erreichen. Im Halbfinale trifft der Verein auf Arsenal , mit dem sie auch im Ligaringen antreten. Nach einem 0:0-Unentschieden müssen beide Mannschaften erneut spielen . David Beckham eröffnete kurz nach einer Viertelstunde Spielzeit den Treffer, aber der niederländische Nationalspieler Dennis Bergkamp ermöglicht den Gunners, zum Ausgleich zurückzukehren und sich die Verlängerung zu schnappen. Es war schließlich der Waliser Ryan Giggs, der es United ermöglichte, sich dank eines Slaloms der Anthologie für das Finale des Wettbewerbs zu qualifizieren. Im Finale des FA Cup stand MU im Wembley- Stadion Newcastle United vor knapp 80.000 Zuschauern gegenüber und gewann dank Toren der Engländer Teddy Sheringham und Paul Scholes mit 2:0 .

Schließlich, in der Champions League , werden vor allem die Mancuniens die Italiener von Inter Mailand und Juventus Turin los , um sich im Endspiel gegen Bayern München im Camp Nou wiederzufinden . Die Engländer schnell 1-0 unten am 6 th  Minute aber ein spätes Spiel sieht Wahnsinn Stürmer Teddy Sheringham und Ole Gunnar Solskjær Scoring in der Nachspielzeit der zweiten Periode, damit sie 2- 1 zu gewinnen. Dank dieses Erfolgs wird United zum zweiten Mal in seiner Geschichte Europameister, 31 Jahre nach dem ersten Titelgewinn gegen Benfica.

das , gewannen sie auch den Intercontinental Cup und besiegten SE Palmeiras in Tokio mit 1:0 .

Goldene Jahre (1999-2013)

Der Beginn der 2000er Jahre war geprägt von der Intensivierung der Rivalität zwischen den Red Devils und Arsenal . Alex Ferguson und der Trainer von Arsène Wenger sind zweifellos die beiden besten Techniker des Königreichs und die beiden Klubs teilen sich alle englischen Meistertitel zwischen den Spielzeiten 1995-1996 und 2003-2004.

Gary Neville war ein standhafter Rechtsverteidiger und einer der Kaderführer zwischen 1995 und 2007.

Nach dem Titelgewinn 1999 am letzten Tag gewann United 2000 und 2001 problemlos die Meisterschaft , mit 18 Punkten und dann 10 Punkten vor Arsenal . Enttäuschender waren jedoch die Ergebnisse auf europäischer Ebene und der Verein scheiterte zweimal im Viertelfinale der Champions League . Im Jahr 2000 gründete Manchester mit dreizehn anderen großen europäischen Vereinen die G 14 . Der Verein weigert sich auf Druck des FA und der UEFA, am FA Cup teilzunehmen , um an der Klub-Weltmeisterschaft teilzunehmen . Ferguson verfolgte 2002 eine defensivere Taktik , um die Champions League zu gewinnen, aber das gefährdete die Chancen des Teams, im Inland den dritten Platz zu erreichen. Auch die Europa-Saison ist ein Fehlschlag, da der Klub Bayer Leverkusen im Halbfinale der Champions League nicht eliminiert. Nachdem United am Ende der Saison 2001-2002 seine englische Meisterkrone an Arsenal abgetreten hatte, beschloss United, dem Transfermarkt einen Schlag zu versetzen, indem es den Star-Verteidiger von Leeds United , Rio Ferdinand, gegen einen Scheck über 40.000.000 Pfund rekrutierte.

Cristiano Ronaldo kommt im Sommer 2003 ins Old Trafford .

Diese Investition zahlte sich sofort aus, da sich Ferdinand sofort in das Vereinskollektiv einfügte und dem Verein 2003 einen weiteren Ligasieg ermöglichte . In der Nebensaison wird David Beckham nach einem Streit mit Alex Ferguson in der Umkleidekabine zu Real Madrid versetzt . Im selben Sommer reisten die Red Devils nach Lissabon, Portugal, um am Eröffnungsspiel des neuen Stadions von Sporting Lissabon , dem José Alvalade XXI- Stadion , teilzunehmen . Während des Treffens fällt Cristiano Ronaldo , ein junger 18-jähriger Flügelspieler, die Aufmerksamkeit von Ferguson auf, der beschließt, ihn einige Wochen später zu rekrutieren. In 2004 , Rio Ferdinand wurde acht Monate ausgesetzt , um eine Anti-Doping - Kontrolle vermieden zu haben. Da die Mancunianer nicht in der Lage waren, gegen den unbesiegbaren Arsenal anzutreten, der den Meistertitel beendete, ohne ein einziges Spiel zu verlieren, retteten die Mancunians ihre Saison, indem sie den FA Cup gewannen, indem sie Millwall im Finale mit 3:0 besiegten.

In den Jahren 2004-2005 versetzte der Klub mit der Rekrutierung des englischen Wunderkindes Wayne Rooney aus Everton einen weiteren großen Schlag auf dem Transfermarkt . Der Verein gewann jedoch keine Trophäen, wurde Dritter in der Liga, weit hinter Meister Chelsea und verlor auch das FA-Cup-Finale im Elfmeterschießen gegen Arsenal . Einige Monate später erwarben die Red Devils den amerikanischen Geschäftsmann Malcolm Glazer über seine Investmentfirma Red Football Ltd durch ein Übernahmeangebot mit einem Wert von rund 800 Millionen Büchern einen Teil der Kontrolle über den Klub. das, erhöht er seinen Anteil auf 75%, um den Verein von der Börse zurückziehen zu können , was ihn wieder privat macht, und kündigt seine Absicht innerhalb von 20 Tagen an. dasernennt er seinen Sohn zum nicht geschäftsführenden Direktor von Manchester United. Der Erwerb des Clubs durch die Familie Glazer erfolgte im Wesentlichen dank des Darlehens, wobei die Finanzierung vom Typ LBO war .

Paul Scholes , wichtiger Ferguson-Spieler in den 90er, 2000er und Anfang 2010.

Das folgende Jahr begann Manchester United die Saison schlecht: der Verein nicht qualifizieren für die zweite Runde der Champions League zum ersten Mal in einem Jahrzehnt. Eine taktische Änderung ermöglicht es dem Verein jedoch, die Saison gut abzuschließen und den englischen Ligapokal durch einen 4:0- Sieg gegen Wigan zu gewinnen. Nach Roy Keane, der Anfang des Jahres den Verein verließ, nachdem er einige junge Spieler öffentlich kritisiert hatte, kündigt auch Ruud van Nistelrooy nach einem Streit mit Alex Ferguson zum Jahresende seinen Abgang an.

Im Jahr 2007 gewann Manchester die Meisterschaft, weil er im Angriffsfußball 20 Tore mehr erzielte als Chelsea, der Zweiter wurde. Die beiden Perlen des Vereins, Ronaldo und Rooney, übernehmen immer mehr Verantwortung im Kader und ermöglichen dem Verein die Rückkehr ans Dach Englands. Leider werden die Hoffnungen auf einen weiteren Hattrick zerstört, als der AC Milan sie im Halbfinale der Champions League ausschied, bevor Chelsea den FA Cup durch einen 1:0-Sieg gegen United gewann.

Ryan Giggs bricht 2008 mit United den Rekord für Auftritte.

Nach dem Unglück des vergangenen Jahres gewann der Verein die Meisterschaft in der Saison 2007-2008 für das 17 - ten  Mal nach dem letzten Tag der Meisterschaft, schlug Chelsea zwei Punkte. Im Laufe des Jahres explodiert Cristiano Ronaldo mit 42 Toren in allen Wettbewerben. das, gewannen die Reds die Champions League gegen Chelsea am Ende eines packenden Finales, das im Elfmeterschießen endete (6:5, 1:1 nach regulärer Spielzeit). Der Sieg kommt 100 Jahre nach dem ersten Titel von Manchester United, 50 Jahre nach der Münchner Katastrophe und 40 Jahre nach dem ersten gewonnenen Europapokal. Während dieses Spiels, Ryan Giggs , während des Spiels, über die Erscheinungen Aufzeichnung trat Bobby Charlton von dem erscheinenden 759 - ten  Mal. Der Waliser geht damit ein wenig mehr in die Legende des Clubs ein.

Wayne Rooney im Halbfinalduell der Champions League 2009 gegen Arsenal .

Die nächsten zwei Saisons, der Verein gewann ein 18 th  Meisterschaft von England während der Saison 2008-2009 - die in Reihen Liverpool auf die Anzahl der Titel gewonnen, nicht in das Finale der Champions League 2008-2009 geschlagen von FC Barcelona (2- 0), verlor 2009-2010 die Meisterschaft um einen Punkt und gewann den englischen Ligapokal durch einen Sieg gegen Aston Villa . Der Verein sieht auch, dass Carlos Tévez zu Manchester City wechselt und auch Cristiano Ronaldo für eine Rekordsumme von 97 Millionen Euro zu Real Madrid wechselt .

Während der Saison 2010-2011 , gewann Manchester United seine 19 th  Meistertitel gegen Blackburn Rovers und übertraf damit Liverpool auf die Anzahl der englische Meister Titel und wird wieder geschlagen von FC Barcelona im Finale der Champions League im Wembley - Stadion , 3-1 . In dieser Saison kam auch nach einem Spiel gegen Chelsea eine beeindruckende Statistik ans Licht: Alex Ferguson beendete eine Rekordserie von 166 Spielen in Folge, ohne zum Anpfiff dieselben Spieler einzusetzen. Das letzte Mal, als er dieselbe Mannschaft für zwei Spiele in Folge erneuert hatte, war es in.

In den folgenden Spielzeiten verlor der Klub 2011 Edwin van der Sar , Gary Neville und Paul Scholes , trat in den Ruhestand, formalisierte jedoch die Zugänge von Phil Jones und Ashley Young für jeweils rund 17 Millionen Pfund sowie den spanischen Torhüter David de Gea für 19 Millionen Pfund. Leider gewann der Verein zu Saisonbeginn nur den Community Shield 2011 und wurde am Ende der Meisterschaft von Manchester City um den Meistertitel überholt . Der Klub lässt sich nicht unterkriegen und formalisiert im darauffolgenden Sommer die Zugänge von Robin van Persie und Shinji Kagawa , um die Belegschaft zu stärken. Leider findet der Klub den Weg zu Chelsea, der sie aus dem FA Cup und dem Ligapokal ausscheidet . Der Verein schafft es dennoch, die Meisterschaft mit neun Punkten Vorsprung auf City zu gewinnen.

Nach Ferguson (seit 2013)

Ein komplizierter Übergang (2013-2016)

das , gibt Alex Ferguson offiziell seinen Rücktritt bekannt, der zum Ende der Saison 2012-2013 wirksam wird . Er wird von David Moyes , dem ehemaligen Trainer von Everton, für eine anfängliche Amtszeit von sechs Jahren ersetzt. Letztere blieb jedoch nur elf Monate an der Spitze des Vereins und beließ es dabei, die Schuld der schlechten Ergebnisse. Trotz des Kaufs von Juan Mata während des Wintertransferfensters belegte der Verein den 7. Platz in der Meisterschaft , schied in der dritten Runde des FA Cup aus , schied im Halbfinale des Ligapokals aus und schied im Viertelfinale der Champions League aus . Ryan Giggs, Moyes' Assistent, war dann bis zum Ende der Saison für die Schauspielerei verantwortlich.

Um an die Spitze zurückzukehren, engagiert der Mancunian-Führer den Niederländer Louis van Gaal für drei Jahre und ist damit der erste nicht-britische Trainer, der den Verein leitet. Vier Vereinslegenden mit insgesamt 2047 Spielen im Trikot von Manchester United verlassen den Verein: Ryan Giggs (im Ruhestand), Nemanja Vidić (Vertragsende), Rio Ferdinand (Vertragsende) und Patrice Évra (1,5 Millionen Euro + 0,4 Millionen Bonus). Um ihren Abgang zu kompensieren, werden mehr als 190 Millionen Euro für Mittelfeldspieler Ander Herrera (36 Millionen Euro, Athletic Bilbao ), Linksverteidiger Luke Shaw (32,5 Millionen Euro + 5 Millionen Bonus, Southampton FC ), Verteidiger Marcos Rojo (20 Millionen Euro ) ausgegeben , Sporting Portugal ), Mittelfeldspieler Ángel Di María (75 Millionen Euro, Real Madrid CF , der damit teuerster Rookie der Premier-League-Geschichte wird ), Verteidiger Daley Blind (18 Millionen Euro, Ajax Amsterdam ) und schließlich Stürmer Radamel Falcao (10 Millionen .). Euro-Darlehen mit Kaufoption 55 Millionen Euro, AS Monaco ). Inkonsequent beenden Van Gaals Truppen die Saison auf dem vierten Platz in der Premier League mit 70 Punkten (20 Siege, 10 Remis, 8 Niederlagen). Das Ziel des Vereins, die Champions League zurückzuerobern, ist damit erreicht.

Im Sommer 2015 wird das Team mit großem Budget weiter geformt. Der junge niederländische Flügelspieler Memphis Depay ( Eredivisie- Meister und Torschützenkönig mit 22 Toren) wird für 32 Millionen Euro rekrutiert und erbt das legendäre Trikot mit der Nummer 7, das unter anderem von David Beckham , Cristiano Ronaldo und Eric Cantona getragen wird . Der Verein setzt sein Transferfenster fort, indem er den italienischen Verteidiger Matteo Darmian (vom Torino Football Club ) für 18 Millionen Euro sowie zwei Mittelfeldspieler, den Deutschen Bastian Schweinsteiger (von Bayern München , kaufte 18 Millionen Euro) und den Franzosen Morgan Schneiderlin ( Southampton Football Club für 32 Millionen Euro). Gleichzeitig verkauft der Verein Stürmer Robin van Persie an Fenerbahçe SK . Am Ende des Transferfensters kaufte der Klub den jungen französischen Stürmer Anthony Martial vom AS Monaco für einen Betrag von 50 Millionen Euro (+ 30 Millionen Bonus).

Trotz eines 12 - ten FA Cup gewinnen in 2016 , der die Club trennt sich von Louis van GaalLetzterem gelang es nicht, sich für die Champions League zu qualifizieren . Er wurde dann durch den portugiesischen Techniker José Mourinho ersetzt .

Eine schrittweise Rückkehr in den Vordergrund (seit 2016)

Die erste Saison von José Mourinho als Vereinstrainer ist in Sachen Titelgewinn mit einem Hattrick erfolgreich. Tatsächlich aufzulesen die Mancunians zuerst die Community Shield gegen Titelverteidiger Leicester , auf der Score von 2-1, die Liga Cup gegen Southampton 3-2 und vor allem der Europa League , von der zu schlagen Finale der Ajax Amsterdam auf 2- 0. Damit sind die Red Devils der fünfte Klub, der alle drei europäischen Wettbewerbe gewinnt, nämlich die Champions League , den Pokal der Pokalsieger und die Europa League nach Juventus im Jahr 1985 , den ' Ajax Amsterdam und Bayern München im Jahr 1996 , dann Chelsea im Jahr 2013 . Die Mancuniens finden damit die Champions League und qualifizieren sich für den UEFA-Superpokal . Während der Sommer - Transfer kauften die Red Devil ivorische Verteidiger Éric Bailly ( Villarreal , 38 Mio.  ), schwedischer Stürmer Zlatan Ibrahimović am Ende seines Vertrages mit Paris Saint-Germain , Mittelfeldspieler Henrikh Mkhitaryan ( Borussia Dortmund , 40 Mio.  ) und formalisierten die Rückkehr des französischen Nationalspielers Paul Pogba für die Rekordsumme von 105  Mio. Euro (+ 5 Mio.  Euro Bonus) von Juventus .

Im Winter-Transferfenster wechseln der niederländische Stürmer Memphis Depay zu Olympique Lyonnais , der französische Mittelfeldspieler Morgan Schneiderlin zu Everton und der deutsche Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger zum Verein Chicago Fire ( Major League Soccer ). Die Ergebnisse sind in der Liga mit einem sechsten Platz gemischter; Manchester United schied im Viertelfinale des FA Cup gegen Chelsea aus.

In einem Spiel gegen Stoke City (Endstand 1-1), Wayne Rooney trat Legende von Manchester United durch sein Scoring 250 th  Ziels in 546 Spielen, immer der beste Torschütze des Klubs in der Geschichte. Er wurde schließlich zu seiner Ausbildung Club verkauft, Everton , während der 2017 Sommer - Transferperiode . José Mourinho dann schwedischen Verteidiger rekrutierten Victor Lindelöf von Benfica Lissabon , die belgischen Stürmer Romelu Lukaku (2 Topscorer in der Meisterschaft der letzte Saison), von Everton und Serbisch Mittelfeldspieler Nemanja Matić ( Chelsea ). Die Saison 2017-18 des Klubs beginnt mit einer 1:2-Niederlage gegen Real Madrid im UEFA-Superpokal, trotz eines Tors von Romelu Lukaku.

Im Winter 2018 führen Manchester United und Arsenal einen Wechsel zwischen Henrikh Mkhitaryan und Alexis Sánchez ohne zusätzliche Ablösesummen durch. Alexis Sanchez wird die neue Nummer 7, die nach Memphis Depay ein Jahr zuvor freigelassen wurde. Einige Monate später wurde Ibrahimovic vom Verein gekündigt. Die Mancuniens beenden das Geschäftsjahr 2017-2018 mit insgesamt 81 Punkten (25 Siege, 6 Unentschieden, 7 Niederlagen), der höchste Wert seit dem Abgang von Alex Ferguson. Obwohl Manchester United regelmäßig Kritik ausgesetzt war (als zu defensiv erachtet), begann es, die Spitze zurückzuerobern und spielte zum ersten Mal seit Fergusons Rücktritt in der Gruppenphase zum zweiten Mal in Folge in der Champions League.

Im darauffolgenden Sommer-Transferfenster kauft José Mourinho mehrere Spieler wie Fred oder Diogo Dalot . Der Mancunian-Klub sieht auch einen Abgang von Michael Carrick (Ruhestand) oder Daley Blind (Transfer zu Ajax Amsterdam für 16 Millionen Euro). Nach einem zu negativen Saisonstart wurde der portugiesische Trainer entlassen und durch drei ehemalige Spieler von Manchester United ersetzt: Ole Gunnar Solskjær , assistiert von Mike Phelan (bereits ehemaliger Assistent von Ferguson) und Michael Carrick . Marouane Fellaini wurde dann während der Wintertransferperiode für 10 Millionen Euro zu Shandong Luneng Taishan transferiert.

das , Manchester United feierte ein beispielloses Comeback in der Champions League gegen Paris SG durch den Sieg im Rückspiel im Parc des Princes mit 3 zu 1 Tor (0:2-Niederlage im Hinspiel); Tatsächlich hatte sich in der Geschichte des Wettbewerbs noch keine Mannschaft für die nächste Runde qualifiziert, nachdem sie das Hinspiel zu Hause mit 0:2 verloren hatte. Das Kunststück wird umso mehr kommentiert, als Manchester United mit einer weitgehend überarbeiteten Mannschaft spielte, die aus mehreren Spielern des Trainingszentrums wie Mason Greenwood und Tahith Chong bestand , die ihre ersten Minuten in der Champions League spielten (Greenwood spielte sogar seine ersten Minuten im Profi); Diese Mannschaftsumbildung folgt dem Ausfall von neun älteren Spielern (wie Anthony Martial und Jesse Lingard, verletzt oder Paul Pogba, der nach einer roten Karte im Hinspiel gesperrt wurde).

das , Ole Gunnar Solskjær wird nach der Unterzeichnung eines Dreijahresvertrags als Vollzeittrainer bestätigt. Ed Woodward, Executive Vice President, sagte: „Seit Ole das Team im Dezember übernommen hat, sprechen die Ergebnisse für ihn.“ Mike Phelan unterschreibt seinen Vertrag am als erster Stellvertreter von Solskjær.

Schwieriger gestaltet sich das Saisonende mit einem sechsten Platz in der Liga und einem Ausscheiden im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Barcelona (4:0-Niederlage, kumulierte Ergebnisse). Der ecuadorianische Kapitän Antonio Valencia und der Spanier Ander Herrera verlassen den Verein, da ihre Verträge nicht verlängert wurden. Im letzten Spiel der Saison absolvierte Mason Greenwood im Alter von 17 und 223 Tagen seinen ersten Premier-League-Start und ist damit der jüngste Spieler von Manchester United, der ein Premier-League-Spiel startet.

Nach einem schwierigen Start in die Saison in der Liga, ( 12 th nach dem 8 - ten Tag), neu aufgelegt Manchester United durch den Kauf von Bruno Fernandes von Sporting CP während der Winter - Transferperiode , und beendete die Saison 2019-2020 in 3 rd Ort, Qualifikation für die Champions League , eine besondere Saison aufgrund der Covid-19-Pandemie, die zu einer mehrmonatigen Unterbrechung führt. Allerdings scheitern die Mancuniens im Stadium des Halbfinales in den drei Wettbewerben, an denen sie in dieser Saison beteiligt waren: im Ligapokal gegen Manchester City , im FA Cup gegen Chelsea und in der Europa League gegen Sevilla .

Mit dem Transfer - Fenster punctuate angekommen Donny van Beek , Alex Telles , Facundo Pellistri und Edinson Cavani einen schwierigen Start in die Meisterschaft ( 16 th nach 7 Tagen) verbindet der Verein gesaugt und schließlich führt die Meisterschaft nach einem 1-0 Sieg in Burnley . Ein 9-0 Sieg in Southampton und gleich 9-0 Leicester trifft auf Southampton im Jahr 2019 und das 1995 auf Ipswich Town in der Champions League. Der Verein endet 3 e in einer Gruppe bestehend aus Paris Saint-Germain , RB Leipzig und Istanbul Başakşehir und wurde in der Europa League gestürzt , im FA Cup erreichte der Verein das Viertelfinale gegen Leicester City (3:1), im Ligapokal erreichte man das Halbfinale gegen Manchester City (2:0).

das , gibt der Verein bekannt, zu den zwölf Gründungsvereinen der European Football Superleague zu gehören , mit der Ankündigung des Abgangs von Ed Woodward gibt der Mancunian-Club seinen Rückzug aus dem neuen Wettbewerb bekannt.

In der Europa League erreichte der Verein das Finale durch das Ausscheiden von Real Sociedad (0-4, 0-0), AC Milan (1-1, 0-1), Granada CF (0-2, 2-0) und AS Roma (6-2, 3-2), unterlag aber im Finale gegen Villarreal CF (1-1, 11 Tab 10).

das Der Club kündigt die Verlängerung von Ole Gunnar Solskjær bis 2024 an.

Auszeichnungen

Manchester United hat mit 68 erworbenen Titeln eines der beeindruckendsten Schaufenster im Fußball: 66 Major-Titel und zwei Division-2- Titel , was sie zum erfolgreichsten Verein in der Geschichte des englischen Fußballs macht. Mit Sir Alex Ferguson gewann der Verein die meisten Titel (38), mehr als die Hälfte des Vereinsrekords.

Rekord von Manchester United bei offiziellen Wettbewerben
Nationale Wettbewerbe Internationale Wettbewerbe Regionale Wettbewerbe Jugendwettbewerbe
  • Premier Reserve League Nord (4):
    • 2005, 2006, 2010, 2012.
  • Nationale Playoffs der Premier Reserve League (4):
    • 2005, 2006, 2010, 2012.
  • Mittelliga Nord (9):
    • 1913, 1921, 1939, 1947, 1956, 1960, 1994, 1996, 1997.
  • Central League Division 1 West (1):
    • 2005.
  • Mittelligapokal (1):
    • 2005.
  • Manchester Senior Cup (25):
    • 1908, 1910, 1912, 1913, 1920, 1924, 1926, 1931, 1934, 1936, 1937, 1939, 1948, 1955, 1957, 1959, 1964, 1999, 2000, 2001, 2004, 2006, 2008, 2009, 2010.
  • Lancashire Seniorenpokal (13):
    • 1898, 1913, 1914, 1920 (gemeinsam), 1929, 1938, 1941, 1943, 1946, 1951, 1969, 2008, 2009.
  • FA-Jugendpokal (10):
    • Gewinner: 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1964, 1992, 1995, 2003, 2011
  • FIFA-Jugendpokal (18):
    • 1954, 1957, 1959, 1960, 1961, 1962, 1965, 1966, 1968, 1969, 1975, 1976, 1978, 1979, 1981, 1982, 2004, 2005.
  • Champions Youth Cup  (in) (1):
    • 2007.
  • Milchbecher  (in) (4):
    • 1991, 2003, 2008, 2009.
  • Premier Academy League unter 18 (4):
    • 1999, 2001, 2010, 2018
  • Lancashire League Division One (12):
    • 1955, 1984, 1985, 1987, 1988, 1990, 1991, 1993, 1995, 1996, 1997, 1998
  • Lancashire League Division Two (5):
    • 1965, 1970, 1972, 1989, 1997
  • Lancashire League Division One Supplementary Cup (4):
    • 1955, 1956, 1960, 1964
  • Lancashire League Division Two Supplementary Cup (10):
    • 1956, 1957, 1960, 1962, 1964, 1965, 1966, 1970, 1972, 1977

Farben und Wappen

Im Laufe der Jahre hat der Verein wie unter Newton Heath in einer Reihe von verschiedenen Farben gespielt, von denen das bekannteste das halbgelbe und grüne Trikot war, das von 1878 bis 1892 getragen wurde , dann wurde dieses Outfit zwischen 1894 und 1896 erneut als Auswärtstrikot überarbeitet revised in den frühen 1990er Jahren . Andere Outfits, die von Newton Heath getragen werden, sind ein rot-weißes Trikot ( 18921894 ) oder ein einfaches weißes Trikot ( 18961902 ), das mit blauen Shorts getragen wird. Im Jahr 1902 änderte der Verein im Zusammenhang mit der Namensänderung in Manchester United seine Farben zu den traditionellen roten Trikots, weißen Hosen und schwarzen Stutzen, die seitdem zum Standard für die meisten Man Utd-Heimtrikots geworden sind. Die bemerkenswerteste Ausnahme in dieser Hinsicht ist das Trikot, das das Team zum Pokalfinale 1909 gegen Bristol City trug , das in Weiß mit einem "V" unten ist. Dieses Design wurde in den Jahren 1920 wiederholt , bevor United zu seinem komplett roten Trikot zurückkehrte, sowie das der Saison 2009-2010 , um das 100- jährige  Bestehen des Clubs im Old Trafford zu feiern .

Die äußeren Outfits sind normalerweise weiß mit schwarzen Shorts und weißen Socken, aber es werden auch andere Farben verwendet, darunter ein blau-weiß gestreifter von 1903 bis 1916 , ein weiteres Schwarz in den Jahren 1994 und 2003 und ein blau-silbernes Outfit im Jahr 2000 . Bei weitem eines der berühmtesten, aber kurzlebigsten ist das Grau, das 1995-96 verwendet wurde und das fallen gelassen wurde, nachdem das Team damit kein einziges Spiel gewinnen konnte. Zur Halbzeit während eines Spiels gegen Southampton , als United bereits bei einem ungünstigen 3:0-Ergebnis steht, zogen sie ihre blau-weißen Ausweichtrikots an, verloren aber letztendlich mit 1:3. Das Grau ist den Spielern zufolge zu wenig sichtbar, was zu den schwachen Ergebnissen geführt hat. Ein weiteres berühmtes Manchester United-Trikot ist ein weißes Wendetrikot mit schwarzen Ärmeln und goldenem Besatz auf der einen Seite und goldenem mit schwarzem Besatz auf der anderen. Dieses Trikot ist das letzte, das Umbro für den Verein vor dem Wechsel zu Nike entworfen hat . Es wird verwendet, um das 100-jährige Bestehen des Clubs unter dem Namen Manchester United zu feiern.

Das dritte Outfit ist traditionell ganz blau als Hommage an das siegreiche Team des Europapokals 1968, mit Ausnahme eines gelben Trikots, das Anfang der 1970er Jahre getragen wurde, das blau-weiß gestreifte, 1996er Outfit , das sich als Vorliebe für die Fans erweist, und ein weißes T-Shirt mit Schwarz und Rot von 2004 . Vereinigt verwendete auch ursprünglich , was in der Ausbildung als ihr drittes Hemd verwendet wurde, ein All-schwarzes T - Shirt in der angenommen hat 1998 - 1999 Saison für die Spiele gegen 2001 und ein dunkelblauen und braunes Hemd PSV Eindhoven und Southampton. .

Für die Saison 2009/2010 ist das Heimtrikot von Manchester United rot mit einem schwarzen Skapulier auf der Brust. Das Vereinslogo befindet sich auf einem schwarzen Wappen gleicher Form auf der linken Seite des V, während das Nike- Logo auf der rechten Seite in Weiß ist, das AIG- Logo ist ebenfalls weiß. Anlässlich des 100 -  jährigen Jubiläums der Stadioneröffnung von Old Trafford ist an der Seitennaht ein Etikett mit der Aufschrift "The Theatre of Dreams Since 1910" (Theater of Dreams since 1910) angebracht. Das Domizil wird mit weißen Shorts mit roten Streifen an den Seiten beider Beine und schwarzen Socken mit rotem Skapulier an der Wade getragen. Während das neue Auswärtstrikot bei weitem das neueste ist, ist es schwarz mit einem blauen Skapulier auf der Brust und dem Vereinslogo auf einem blauen Wappen. Wie das Zuhause sind die Logos beide in Weiß. Die Außenshorts sind ebenfalls schwarz mit blauen Streifen an den Seiten, während die Socken schwarz mit einem blauen Chevron an der Wade sind. Das aktuellste Ausweichtrikot ist in Königsblau gehalten, die Logos ebenfalls in Weiß. Um das Vereinsabzeichen, das sich auf einem blauen Schild befindet, stehen die Worte "29. Mai 1968 40. Jahrestag" (40 -  jähriges Jubiläum) sind bestickt. Im Gegensatz zu anderen Trikots befinden sich die Buchstaben „MUFC“ auf der Rückseite des Kragens, während die Innenseite des Kragens mit dem Wappen von Manchester City verziert ist , in einem Design, das von den Tickets für das Pokalfinale inspiriert ist. „Europa 1968. Das dritte Trikot wird mit Shorts und blauen Socken getragen.

Das Wappen von Manchester United wurde ein paar Mal verändert, aber die Grundform bleibt gleich. Das Abzeichen leitet sich vom Wappen der Stadt Manchester ab. Der Teufel auf dem Vereinswappen stammt vom Spitznamen "The Red Devils", der Anfang der 1960er Jahre angenommen wurde, nachdem Matt Busby ihn in Bezug auf die komplett rote Farbe des Nachbarn Salford City Reds gehört hatte . In den späten 1960er Jahren wurde der Teufel in Clubprogramme und Schals aufgenommen, bevor er 1970 schließlich in das Clubabzeichen aufgenommen wurde und einen unvergleichlichen Dreizack hielt. In 1998 wurde das Abzeichen wieder neu gestaltet, diesmal die Worte „Football Club“ zu entfernen.

Vereinsspieler und Persönlichkeiten

Aktuelles Fachpersonal

Vereinskapitäne

Termine Familienname, Nachname Land Auftritte Ziele
1878-1882 n / c n / c n / c n / c
1882 E. Thomas n / c n / c n / c
1882-1883 n / c n / c n / c n / c
1883-1887 Sam schwarz Flagge von England England n / c n / c
1887-1890 Jack Powell Flagge von Wales Wales 4 0
1890-1892 n / c n / c n / c n / c
1892-1893 Joe Cassidy Flagge von Schottland Schottland 174 100
1893-1894 n / c n / c n / c n / c
1894 James Mcnaught Flagge von Schottland Schottland 162 12
1894-1896 n / c n / c n / c n / c
1896-1903 Harry Stafford Flagge von England England 200 1
1904-1907 Jack peddie Flagge von Schottland Schottland 121 58
1907-1913 Charlie Roberts Flagge von England England 299 23
1913-1919 George stacey Flagge von England England 267 9
1919-1922 George Jäger Flagge von England England 23 2
1922-1928 Frank Barson Flagge von England England 152 4
1928-1932 Jack Wilson Flagge von England England 140 3
1932-1936 Hugh mclenahan Flagge von England England 116 12
1936-1939 James Brown Flagge von Schottland Schottland 110 1
1945-1953 Johnny Carey Flagge von Irland Irland 342 18
1953-1955 Allenby Chilton Flagge von England England 389 3
1953-1958 Roger Byrn Flagge von England England 277 19
1958-1966 Bill Foulkes Flagge von England England 682 9
1966-1973 Bobby Charleston Flagge von England England 758 249
1973-1979 Martin Buchan Flagge von Schottland Schottland 456 4
1979-1982 Sammy McIlroy Flagge: Nordirland Nordirland 419 71
1982-1994 Bryan Robson Flagge von England England 461 99
1991-1996 Steve Bruce Flagge von England England 414 51
1996-1997 Eric Kantona Flagge von Frankreich Frankreich 185 82
1997-2005 Roy Keane Flagge von Irland Irland 480 51
2005-2010 Gary Neville Flagge von England England 602 7
2010-2014 Nemanja Vidić Flagge von Serbien Serbien 300 21
2014-2017 Wayne Rooney Flagge von England England 559 253
2017-2018 Michael Carrick Flagge von England England 463 24
2018-2019 Antonio Valencia Flagge von Ecuador Ecuador 339 25
2019 Ashley jung Flagge von England England 261 19
2019- Harry maguire Flagge von England England

Spielerrekorde

Zuletzt aktualisiert am

Der Spieler mit den meisten Einsätzen im Manchester-Trikot ist der walisische Mittelfeldspieler Ryan Giggs mit 963 gespielten Spielen. Der erfolgreichste Torschütze in der Vereinsgeschichte ist der englische Stürmer Wayne Rooney, der 253 Tore für die Red Devils erzielte. Der jüngste Spieler, der die Mancunian-Tunika trägt, ist David Gaskell, 16 Jahre und 19 Tage alt, der. Der älteste ist der Waliser Billy Meredith , damals 46 Jahre und 271 Tage alt, der.

Meist gespielte Spieler

Ryan Giggs ist mit 963 Einsätzen der meistgespielte Spieler der Vereinsgeschichte. Hier Gesicht Manchester City im Spiel zum Gedenken an den 50 - ten  Jahrestag des Münchner Flugzeugabsturz (1958) .
Rang Familienname, Nachname Termine Land Streichhölzer Ziele
1 Ryan spielt 1991-2014 Flagge von Wales Wales 963 169
2 Bobby Charleston 1956-1973 Flagge von England England 758 249
3 Paul Scholes 1994-2013 Flagge von England England 718 155
4 Bill Foulkes 1952-1970 Flagge von England England 688 9
5 Gary Neville 1992-2011 Flagge von England England 602 7
6 Wayne Rooney 2004-2017 Flagge von England England 559 253
7 Alex Stepney 1966-1978 Flagge von England England 539 2
8 Tony Dunne 1960-1973 Flagge von Irland Irland 535 2
9 Denis irwin 1990-2002 Flagge von Irland Irland 529 33
10 Joe Spence 1919-1933 Flagge von England England 510 168

Top-Scorer

Wayne Rooney , Torschützenkönig von Manchester United.
Rang Familienname, Nachname Termine Land Streichhölzer Ziele Verhältnis
1 Wayne Rooney 2004-2017 Flagge von England England 559 253 0,45
2 Bobby Charleston 1956-1973 Flagge von England England 758 249 0,33
3 Denis Gesetz 1962-1973 Flagge von Schottland Schottland 404 237 0,59
4 Jack Rowley 1937-1955 Flagge von England England 424 211 0,50
5 Dennis Violett 1953-1962 Flagge von England England 293 179 0,61
6 George am besten 1963-1974 Flagge: Nordirland Nordirland 470 179 0,38
7 Ryan spielt 1991-2014 Flagge von Wales Wales 963 169 0,18
8 Joe Spence 1919-1933 Flagge von England England 510 168 0,33
9 Mark Hughes 1980-1986, 1988-1995 Flagge von Wales Wales 467 163 0,35
10 Paul Scholes 1994-2013 Flagge von England England 718 155 0,22

Individuelle Auszeichnungen erhalten

Ruud van Nistelrooy , Torschützenkönig der englischen Liga 2003.
Beste Spieler Top-Scorer

Internationale Rangliste der Vereinsspieler

Diese Tabelle listet die verschiedenen Spieler auf, die für Manchester United gespielt haben, Gewinner eines Titels mit ihrer Auswahl, die Namen in Fettschrift geben an, dass der betreffende Spieler zum Zeitpunkt des Sieges unter den Farben des Vereins war.

Wettbewerb Bearbeitung Nation Spieler
Weltmeisterschaft 2018 Flagge: Frankreich Frankreich Paul Pogba
2014 Flagge: Deutschland Deutschland Bastian Schweinsteiger
2010 Flagge: Spanien Spanien Juan Mata - Gerard Piqué - Víctor Valdés
2002 Flagge: Brasilien Brasilien Kleberson
1998 Flagge: Frankreich Frankreich Fabien Barthez - Laurent Blanc
1966 Flagge: England England Bobby Charlton - John Connelly - Nobby Stiles
Confederations Cup 2009 Flagge: Brasilien Brasilien Kleberson
2003 Flagge: Frankreich Frankreich Fabien Barthez - Mikaël Silvestre
2001 Flagge: Frankreich Frankreich Mikaël Silvestre
AFC Asien-Pokal 2011 Flagge: Japan Japan Shinji Kagawa
Europameisterschaft 2016 Flagge: Portugal Portugal Nani - Cristiano Ronaldo
2012 Flagge: Spanien Spanien Juan Mata - Gerard Piqué - Víctor Valdés
2000 Flagge: Frankreich Frankreich Fabien Barthez - Laurent Blanc
1992 Flagge: Dänemark Dänemark Peter Schmeichel - John Sivebæk
1988 Flagge: Niederlande Niederlande Arnold mühren
Liga der Nationen 2019 Flagge: Portugal Portugal Bruno Fernandes - Cristiano Ronaldo
Afrikanischer Nationen-Pokal 2015 Flagge: Elfenbeinküste Elfenbeinküste Eric Bailly
2002 Flagge: Kamerun Kamerun Eric Djemba-Djemba
Copa Amerika 2021 Flagge: Argentinien Argentinien ngel Di Maria
2016 Flagge: Chile Chile Alexis Sanchez
2015 Flagge: Chile Chile Alexis Sanchez
2011 Flagge: Uruguay Uruguay Edinson Cavani - Diego Forlán
2007 Flagge: Brasilien Brasilien Anderson
2004 Flagge: Brasilien Brasilien Kleberson
Gold Cup 2017 Flagge: Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tim Howard
2015 Flagge: Mexiko Mexiko Javier Hernandez
2011 Flagge: Mexiko Mexiko Javier Hernandez
2007 Flagge: Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tim Howard - Jonathan Spector

Vereinsfunktionäre

Vorstand
  • Exekutiver Co-Präsident und Direktor
  • Executive Vice President und Direktor
    • Edward Woodward
  • Geschäftsführer und Gruppenleiter
    • Richard Arnold
  • Finanzdirektor
    • Klippe Baty
  • Direktor
    • Kevin Glaser
    • Bryan Glaser
    • Edward Glaser
  • Direktor
    • Darcie Glazer Kassewitz
  • Unabhängiger Direktor
    • Robert Leitão
    • Manu sahhney
    • John Haken

Trainer

Tabelle mit den verschiedenen Trainern des Vereins seit dem ersten bekannten Trainer. Es werden nur offizielle Spiele gezählt.

Datiert Familienname, Nachname Staatsangehörigkeit m g NICHT P Bp Bc % Wertpapiere
Von 1892 bis 1900 AH Albut Flagge von England England n / c n / c n / c n / c n / c n / c n / c
Von 1900 bis September 1903 James Westen Flagge von England England 113 46 20 47 159 147 40,71
Aus zu Ernest Mangnall Flagge von England England 373 202 76 95 700 476 54,16 2 First Division
1 FA Cup
2 Charity Shield
Aus zu TJ Wallworth n / c 6 3 2 1 11 7 50,00
Aus zu John James Bentley Flagge von England England 82 36 16 30 127 110 43,90
Aus zu Jack Robson Flagge von England England 139 41 42 56 183 207 29.50
Aus zu John chapman Flagge von England England 221 86 58 77 287 274 38,91
Aus zu Lal Hilditch Flagge von England England 33 10 10 13 38 47 30.30
Aus zu Herbert Barnlett Flagge von England England 183 57 42 84 280 374 31.15
Aus zu Walter Crickmer Flagge von England England 43 17 8 18 72 76 39.53 1 2. Division
Aus zu Scott Duncan Flagge von Schottland Schottland 235 92 53 90 371 362 39.15
Aus zu Walter Crickmer Flagge von England England 76 30 24 22 131 112 39.47
Aus zu Matt Busby Flagge von Schottland Schottland 1120 565 263 292 2286 1536 50.45 5 First Division
2 FA Cup
5 Charity Shield
1 Pokal der europäischen Meistervereine
Aus Zu Jimmy Murphy Flagge von Wales Wales 22 5 7 10 27 42 22.73
Aus zu Wilf McGuiness Flagge von England England 87 32 32 23 127 111 36,78
Aus zu Matt Busby Flagge von Schottland Schottland 21 11 3 7 38 30 52,38
Aus zu Frank O'Farrell Flagge von Irland Irland 81 30 24 27 115 111 37.04
Aus zu Tommy Docherty Flagge von Schottland Schottland 228 107 56 65 333 252 46,93 1 2. Division
1 FA-Cup
Aus zu Dave Küster Flagge von England England 201 81 64 56 290 240 40.30 1 Wohltätigkeitsschild
Aus zu Ron Atkinson Flagge von England England 292 146 79 67 461 266 50,00 2 FA Cup
1 Wohltätigkeitsschild
Aus zu Sir Alex Ferguson Flagge von Schottland Schottland 1500 895 338 267 2769 1365 59,66 13 Premier League
5 FA Cup
4 League Cup
10 Community Shield
2 Champions League
1 Klub-Weltmeisterschaft
1 Interkontinentalpokal
1 UEFA-Superpokal
1 Pokal der Pokalsieger
Aus zu David Moyes Flagge von Schottland Schottland 51 27 9 fünfzehn 86 54 52,94 1 Community-Schild
Aus zu Ryan Giggs (Interims) Flagge von Wales Wales 4 2 1 1 8 3 50,00
Aus zu Louis van Gaal Flagge der Niederlande Niederlande 103 54 25 24 158 98 52,42 1 FA-Cup
Aus zu Jose Mourinho Flagge von Portugal Portugal 144 84 31 29 244 120 58,33 1 Ligapokal
1 Community Shield
1 Europa League
Seit 19. Dezember 2018 Ole Gunnar Solskjær Flagge: Norwegen Norwegen Im Gange

Clubstrukturen

Stadien

Nordstraße

Als der Verein gegründet wurde, trug Newton Heath seine Heimspiele auf einem kleinen Spielfeld an der North Road in Newton Heath aus. Gastmannschaften beschweren sich jedoch oft über den Zustand des Bodens. Auch die Umkleidekabinen sehen nicht gut aus und befinden sich zehn Gehminuten entfernt im The Three Crowns Pub an der Oldham Road. Sie wurden dann in das Shears Hotel verlegt , ein weiteres Pub an der Oldham Road, aber eine Änderung ist erforderlich, wenn der Club in der Liga weitermachen soll.

Bankstraße

Die Heiden blieben fünfzehn Jahre lang an der Borth Road , von 1878 bis 1893 , ein Jahr nach ihrem Eintritt in die Football League, bevor sie in die Bank Street in der Nähe von Clayton zogen . Das neue Terrain ist nicht viel besser als ein paar Grasbüschel, Sand an der Oberfläche und Rauchwolken aus der Fabrik nebenan. Einmal weigerte sich der Walsall Swifts Club sogar, zu spielen, da die Bedingungen so schlecht waren. Eine Sandschicht wurde von den Gärtnern aufgetragen und die Gäste waren schließlich zum Spielen überzeugt und verloren am Ende mit 14:0. Sie protestieren gegen das Ergebnis und geben die schlechten Bedingungen als Grund für ihre Niederlage an und das Spiel wird wiederholt. Beim zweiten Mal waren die Bedingungen nicht viel besser und Wallsalls Team verlor erneut, diesmal aber nur mit 9:0.

1902 stand der Verein kurz vor dem Konkurs und das Stadion wurde wegen Insolvenz von Gerichtsvollziehern geschlossen. Der Verein wurde in letzter Minute von Kapitän Harry Stafford gerettet , dem es gelang, genug Geld aufzubringen, um den Verein für das nächste Spiel in Bristol City zu bezahlen, und fand in Harpurhey für das nächste Heimspiel gegen Blackpool vorübergehend Boden .

Old Trafford

Nach Davies' Investition hat das neue Manchester United endlich einen passablen Boden.

Sechs Wochen vor Manchester Uniteds erstem FA Cup im April 1909 wurde Old Trafford nach dem Kauf des erforderlichen Landes für rund 60.000  Pfund zur Heimat von Manchester United . Der Architekt Archibald Leitch wurde von Präsident John Henry Davies mit einem Budget von 30.000  £ für den Bau beauftragt. Die ursprünglichen Pläne sehen vor, dass das Stadion etwa 100.000 Menschen fassen soll, dies wird jedoch auf 80.000 reduziertgegen Liverpool und führte zu einer 4:3-Niederlage.

Der letzte Ausbau wurde 2006 mit der Eröffnung des Nordost- und Nordwestsektors abgeschlossen und ermöglichte den aktuellen Rekord von 76.098 auf 104 Plätze der maximalen Kapazität des Stadions. Eine Neuordnung des Stadions fand 2009 statt, wodurch das Stadion auf 75.957 oder 255 weniger Sitzplätze abgesenkt wurde.

Die Zahl der Sitzplätze erhöhte sich daraufhin auf 75.643, die aktuelle Kapazität.

Schulungs- und Schulungszentrum

Die Klippe

The Cliff war das erste Trainingszentrum von Manchester United, dient aber auch als Stadion für die Mannschaften der unteren Liga. Er hat seinen Sitz in Broughton, in der Stadt Salford . Das Land wird seit 1948 vom Verein genutzt und wurde 1951 von seinem Besitzer gekauft . Es beherbergt seit diesem Tag die Spiele der Reservemannschaft und der Akademie. Das Stadion hatte sogar das Privileg , vor beleuchtet wird Old Trafford - Stadion in 1952 . Es wird 1999 zugunsten des Trafford Training Centers aufgegeben , Sir Alex Ferguson bittet um einen ruhigeren und zurückgezogeneren Ort, um seine Spieler zu trainieren.

Trafford-Schulungszentrum

Das Trafford Training Center, besser bekannt als Carrington, ist das derzeitige Trainingszentrum des Fußballclubs Manchester United. Es beherbergt auch das Mancunian Trainingszentrum. Obwohl die offizielle Eröffnung der Website am26. Juli 2000, wurde es bereits einige Monate vom Verein genutzt, während es auf den Bauende des Hauptgebäudes wartete. Während das Ausbildungszentrum erst 2002 eröffnet wurde .

Finanzen

Aon ist der Hauptsponsor von Manchester United, und als Teil des Sponsorings wird ihr Logo auf der Vorderseite des Vereinstrikots und einer Vielzahl anderer Merchandise-Artikel angezeigt. Der Deal wurde von David Gill , dem Vorstandsvorsitzenden von Manchester United, angekündigt, der Vertrag beginnt am für einen Rekordwert von 92 Millionen Euro . Der ehemalige Sponsor war seit 2006 AIG . daswurde bekannt , dass AIG ihren Vertrag zum Ende der Transaktion im Mai 2010 nicht verlängern möchte .

Der Verein hatte nur fünf Trikotsponsoren. Der erste war von Sharp , der den Verein von 1982 bis 2000 in einem der längsten und lukrativsten Sponsoring-Deals des englischen Fußballs sponserte. Das Logo wird 17 Jahre unter den mancunischen Farben gehalten. Dann übernimmt Vodafone zunächst für vier Jahre und 30 Millionen Pfund, bevor er die, mit dem Sponsoring zu Beginn der Saison 2000-2001 und schließlich in wurde die Patenschaft um vier Jahre verlängert , wobei Vodafone sich bereit erklärte , in den vier Jahren von 2004 bis 2008 36 Millionen Pfund zu spenden . Allerdings ist die, Vodafone kündigte an, den Vertrag zu kündigen um sich auf ihr Sponsoring in der Champions League zu konzentrieren . Die dritte war AIG, die mit einem neuen Rekord von 56,5 Millionen Pfund, einem Rekord des neuen Sponsors Aon , der Trikotsponsor der Red Devils wurde, bis. Heute ist Chevrolet Trikotsponsor von Manchester United.

Werbung zuerst in erschien Old Trafford in 1975 in Form von Plakaten rund um das Stadion. Im selben Jahr unterzeichnet der Verein einen Vertrag mit seinem ersten Sportausrüster Admiral Sportswear, dem Adidas ( 1980 - 1992 ), Umbro ( 1992 - 2002 ), Nike ( 2002 - 2015 ) und erneut Adidas für 950 Millionen folgen wird d 'Euro ( 2015 - 2025 ).

Die aktuellen Sponsoren sind:

Kommerzielle Aktivitäten

Mit der Eröffnung eines Souvenirladens in Old Trafford im Jahr 1967 begann der Club mit dem Verkauf von Waren . Ein Jahr später meldete er die Marke „Manchester United“ an .

In 1986 , das Old Trafford Museum war das erste seiner Art in England . Im Jahr 2001 war es nach dem Museum of Science and Industry das am zweithäufigsten besuchte Museum in Manchester .

Manchester United diversifizierte seine Vertriebsressourcen und brachte 1988 seinen ersten Katalog von Derivaten auf den Markt . Megastores von mehr als 15.000  m 2 eröffnete im Old Trafford, Singapur und Dublin in 2000 . Der Online - Verkauf von Produkten über die Website des Clubs in erstellt 1996 stellt 6 bis 7% des Einkommens des Clubs, oder 15 Millionen Euro. Wie der AC Mailand oder Real Madrid versucht MU auch andere Märkte zu erobern, insbesondere in Amerika, Asien und Südafrika, indem sie dort regelmäßig Tourneen organisiert.

Die Diversifizierung erfolgt auch durch die angebotenen Produkte. So kann der Fan neben den Trachtentrikots und der Kleidung, die das Vereinsimage tragen, auch Schmuck, Gesellschaftsspiele kaufen oder sogar einen Kredit oder eine Versicherung abschließen. Leider riskiert das Ende der Partnerschaft mit AIG , einige ihrer Aktivitäten zu gefährden.

Gemeinnützige Partnerschaften

Im November 2020 kündigte Manchester United eine Partnerschaft mit Stonewall an, einer britischen Wohltätigkeitsorganisation zur Inklusion von LGBT + Menschen. Diese Vereinbarung zielt darauf ab, Vielfalt und Inklusion zu fördern und Nicht-LGBT + -Mitarbeitern zu helfen, inklusive Kulturen zu unterstützen und zu fördern.

Börse

Im August 2012 beantragte Manchester United die Notierung an der Wall Street , in der Hoffnung, 223 Millionen Dollar aufzubringen.

Aktionäre:

Stand 21.04.2021 :

Lindsell Train Ltd. 29,7%
BAMCO, Inc. 29,2%
Tybourne Capital Management (HK) Ltd. 7,86%
Massachusetts Financial Services Co. 6,29 %
Jupiter Asset Management Ltd. 5,66%
Joel M. Glazer Unwiderruflicher befreiter Trust 4,39 %
Westfield Capital Management Co. LP 3,79%
Janus Capital Management LLC 2,83%
Invesco Capital Management LLC 2,83%
Renaissance Technologies LLC 2,07 %

Die teuersten Transfers in der Geschichte von Manchester United

Ankunft
Rang Spieler Entschädigung Herkunft Jahr
1 st Flagge: Frankreich Paul Pogba 105  Mio. € Flagge: Italien Juventus FC 2016
2 nd Flagge: England Harry maguire 87  Mio. € Flagge: England Leicester-Stadt 2019
3 rd Flagge: England Jadon Sancho 85  Mio. € Flagge: Deutschland Borussia Dortmund 2021
4 th Flagge: Belgien Romelu Lukaku 84,70  Mio. € Flagge: England FC Everton 2017
5 th Flagge: Argentinien ngel Di Maria 75  Mio. € Flagge: Spanien Real Madrid 2014
6 th Flagge: Frankreich Anthony Martial 60  Mio. € Flagge: Frankreich AS Monaco 2015
7 th Flagge: Brasilien Fred 59  Mio. € Flagge: Ukraine Chakhtar Donezk 2018
8 th Flagge: England Aaron Wan-Bissaka 55  Mio. € Flagge: England Kristallpalast 2019
Flagge: Portugal Bruno Fernandes Flagge: Portugal Sportlicher CP 2020
10 th Flagge: England Rio Ferdinand 46  Mio. € Flagge: England Leeds United 2002
Abflüge
Rang Spieler Entschädigung Ziel Jahr
1 st Flagge: Portugal Cristiano Ronaldo 94  Mio. € Flagge: Spanien Real Madrid 2009
2 nd Flagge: Belgien Romelu Lukaku 65  Mio. € Flagge: Italien Inter Mailand 2019
3 rd Flagge: Argentinien ngel Di Maria 63  Mio. € Flagge: Frankreich Paris SG 2015
4 th Flagge: England David Beckham 37,50 Mio. €  Flagge: Spanien Real Madrid 2003
5 th Flagge: Niederlande Jaap Stam 25,75 Mio. €  Flagge: Italien SS Latium 2001
6 th Flagge: Frankreich Morgan Schneiderlin 23  Mio. € Flagge: England FC Everton 2017
7 th Flagge: Argentinien Juan Sebastian Verón 21,50 Mio  Flagge: England FC Chelsea 2003
8 th Flagge: England Danny Welbeck 20  Mio. € Flagge: England Arsenal FC 2014
9 th Flagge: Niederlande Daley blind 16  Mio. € Flagge: Niederlande Ajax Amsterdam 2017
Flagge: Niederlande Memphis depay Flagge: Frankreich Olympique Lyon 2018

Manchester United in der Populärkultur

Unterstützer

Vor dem Zweiten Weltkrieg reisten nur wenige englische Fans aus Zeit-, Kosten- und Logistikgründen, wie dem Mangel an Autos in der Bevölkerung, insbesondere unter den Arbeitern, zu Auswärtsspielen. Da Manchester City und Manchester United jedes Wochenende ihre Heimspiele abwechseln, werden viele Mancunianer United in einer Woche und City in der nächsten sehen, aber nach dem Krieg wird die Rivalität zwischen den beiden Vereinen stärker.

In 1957 gewann Groß die Meisterschaft mit einem Durchschnitt von mehr als 45.000 Zuschauern. Nach der Münchner Katastrophe 1958 stieg die Zahl der MU-Anhänger weiter an. Seit fünfzig Jahren hat MU auch einen der höchsten Zuschauerschnitte, unter anderem in der Saison 1974 - 1975 in der zweiten Liga.

Ab Ende der 1990er Jahre wuchsen Bedenken hinsichtlich einer möglichen Aufkauf des Clubs. Die Fangruppe der IMUSA ( Independent Manchester United Supporters' Association ) ist sehr aktiv und lehnt die Übernahme des Vereins durch Rupert Murdoch im Jahr 1998 ab . Eine andere Interessengruppe, "Shareholders United Against Murdoch" (aus "Shareholders United", dann "Manchester United Supporters' Trust") wurde gegründet, um Fans zu ermutigen, Vereinsanteile zu kaufen, um mehr Einfluss auf Entscheidungen wie Ticketpreise zu haben und Rücknahmen zu verhindern. Das hindert Malcolm Glazer jedoch nicht daran , Mehrheitsaktionär des Clubs zu werden. Viele Anhänger sind wütend und haben einen neuen Verein namens "FC United of Manchester" gegründet. Trotz dieses Skandals steigt die Zahl der Menschen, die zu Meetings gehen, weiter an.

Der Mangel an Atmosphäre in Old Trafford wird manchmal erwähnt. So beschwert sich Roy Keane , damals Kapitän, im Jahr 2000 nach einem Sieg über Dynamo Kiew, der den Klub dennoch für die nächste Runde der Champions League qualifiziert . Der 1 st  Januar 2008 , Trainer Alex Ferguson vergleicht die Atmosphäre zu einer Beerdigung. Aber vor kurzem sagte Alex Ferguson, dass er mit seinen Anhängern hoch erfreut war, nach dem 1:0-Sieg über den FC Barcelona im Old Trafford , der United zum Champions-League-Finale 2008 in Moskau schickte , und sagte, die Fans seien „absolut brillant“ und das Publikum „hat uns auf den richtigen Weg gebracht“. In jüngerer Zeit zeigt das Spiel gegen Chelsea , dass die Fans wissen, wie sie auf Nachfrage reagieren müssen.

Außerdem stehen die Fans von Manchester United der Glazer-Familie immer noch sehr feindselig gegenüber. In, eine Gruppe von Unterstützern, die als "Red Knights" bekannt ist und von Jim O'Neill, Chefökonom der Bank Goldman Sachs, angeführt wird, hat sich gebildet, um gegen die Finanzverwaltung des Clubs zu protestieren und die Kontrolle zu übernehmen. Diese Bewegung endete jedoch wegen vieler interner Spaltungen.

Anzahl der kumulierten Social-Media-Abonnenten des Clubs zum 10. Juli 2021
Soziales Netzwerk Anzahl Abonnenten
Facebook 73 183 036
Instagram 41 429 273
Twitter 25.929.368
Youtube 4.100.000
Tick ​​Tack 2.400.000
Gesamt 147 041 677

Rivalitäten

Historisch gesehen waren Manchester United die wichtigsten Rivalen wie Liverpool , Manchester City , Arsenal und Leeds United . Derzeit sehen die meisten Fans dank des Erfolgs beider Vereine Liverpool als ihren Hauptkonkurrenten, während eine andere Mehrheit auch City als Hauptgegner in der Entwicklung sieht.

Die Rivalität gegen Liverpool begann in den 1960er Jahren, als die beiden Klubs zu den stärksten in England zählten und seitdem fast jede Saison im Wettbewerb stehen.

Die Rivalität mit Manchester City reicht bis in die Zeit von Newton Heath in den 1890er Jahren zurück und ist beständig geblieben, da die beiden Vereine die meiste Zeit ihrer Geschichte in derselben Liga spielen. Obwohl die traditionellen zwischen Yorkshire und Lancashire , die Rivalität mit Leeds United beginnt in den späten 1960er Jahren , als Leeds als starker Verein austritt und weiter durch den 1970er und 1980er Jahre , ihren Höhepunkt erreicht , wenn Leeds schöpft. Groß den Liga - Titel in 1992 , aber die Die jüngsten Wendungen der Pfauen machen sie zu einem Club von geringerer Bedeutung für die Fans.

Frauenmannschaft

Manchester United FC Ladies wurde 1977 unter dem Namen Manchester United Supporters Club Ladies gegründet . Sie traten 1979 den drei Bezirken der Liga bei und wurden 1989 Gründer der North West Regional Women's Football League, als sie ihren Namen offiziell in Manchester United Ladies FC änderten. Obwohl sie in ihrer ersten Saison aus der Liga abstiegen, stiegen sie in der folgenden Saison wieder auf und gewannen 1995/96 den Meistertitel. Für die Saison 1998-99 trat das Team der Northern Combination bei, zwei Divisionen unterhalb der FA Women's Premier League. Sie werden zu Beginn der Saison 2001/2002 offiziell unter das Banner von Manchester United FC gestellt, werden aber vor Beginn der Saison 2004/2005 aus finanziellen Gründen umstritten aufgelöst. Die Entscheidung stieß auf viel Kritik angesichts der Gewinne von Manchester United und auch der Tatsache, dass die Teams aus allen Ligen entfernt wurden, bevor die Spieler selbst über die Entscheidung informiert wurden. Der Verein engagiert sich jedoch weiterhin im Frauenfußball und bietet Mädchen unter 16 Jahren Coaching an.

Für die Saison 2018-2019 der FA's Women Championship hat Manchester United ein professionelles Frauenteam namens Manchester United Women gegründet . Casey Stoney , ehemaliger englischer Nationalspieler, wird zum Teammanager ernannt. Alex Greenwood , ehemaliger Liverpooler Spieler als Linksverteidiger, wurde im Alter von 24 Jahren zum Mannschaftskapitän ernannt. Das erste Ligaspiel endete mit einem deutlichen 12:0-Sieg über den Verein Aston Villa.

das , wird die Mannschaft im ersten Jahr ihres Bestehens nach einem großen 7:0-Sieg gegen das Team von Crystal Palace zum Meister der zweiten Liga gekrönt und steigt damit in die erste Liga auf.

Hinweise und Referenzen

  1. nur die Haupttitel in offiziellen Wettbewerben angezeigt.
  2. (in) Bewertungen Die beliebtesten Fußballvereine  "
  3. (in) Das reichste Spiel  " auf Forbes
  4. Jean-Marie Dumas, "Manchester United: Alex Ferguson will den Hattrick von 1999 wiederholen" auf der TF1- Seite , 7. April 2011.
  5. (in) Manchester United steht allein  " auf sportsillustrated.cnn.com ,(Zugriff am 23. Januar 2008 ) .
  6. (in) Two down, one to go  " auf sportsillustrated.cnn.com ,(Zugriff am 23. Januar 2008 ) .
  7. (in) UEFA Champions' League 1998-1999  " auf RSSSF (Zugriff am 23. Januar 2008 ) .
  8. (in) Vereinigte gekrönte Könige Europas  " , auf bbc.co.uk ,(Zugriff am 23. Januar 2008 ) .
  9. (in) Intercontinental Club Cup  " auf RSSSF (Zugriff am 23. Januar 2008 ) .
  10. „  G-14 – Die Stimme der Vereine  “ ( ArchivWikiwixArchive.isGoogleWas tun ) , Zu G 14 (Zugriff am 30. Januar 2008 ) .
  11. (in) Stuart Roach, Wird Becks Man Utd den Stiefel geben  » , Auf bbc.co.uk ,(Zugriff am 30. Januar 2008 ) .
  12. Ferdinand: Suspendierung bestätigt  " , auf L'Équipe ,(Zugriff am 30. Januar 2008 ) .
  13. (in) Glazer Man Utd - Anteil übersteigt 75%  " , auf BBC News ( abgerufen am 5. August 2009 ) .
  14. (in) „  Manchester Uniteds neuer Besitzer  “ auf CBS Sports Online (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  15. (in) Glazer's Söhne treten dem Man U Board bei  " auf ABC News (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  16. (en) „Die  Ökonomie des Profifußballs  “ .
  17. Keane im Fernsehen zensiert  " , auf L'Équipe ,(Zugriff am 30. Januar 2008 ) .
  18. Roy Keane verlässt Manchester Utd!"  » , Auf L'Équipe ,(Zugriff am 30. Januar 2008 ) .
  19. Van Nistelrooy begleicht seine Rechnung  " , auf L'Équipe ,(Zugriff am 30. Januar 2008 ) .
  20. "Manchester United, Titel und Rekord" , Sports.fr , veröffentlicht am 14. Mai 2011.
  21. „  Ferguson Likes Turnover  “, auf SOFOOT.com (Zugriff am 9. Juni 2020 ) .
  22. Sir Alex Ferguson verlässt lequipe.fr .
  23. Moyes folgt Ferguson lequipe.fr .
  24. Moyes, die Wahl von Alex lequipe.fr .
  25. David Moyes verlässt United am 22. April 2014.
  26. Juan Mata unterschreibt am 25. Januar 2014 bei United .
  27. Ryan Giggs leitet das Team , 22. April 2014.
  28. Van Gaal leitet das Team , 19. Mai 2014.
  29. Fußball: Manchester United gibt seinen Trainer Louis van Gaal zurück  " , auf lemonde.fr .(Zugriff am 27.05.2016 ) .
  30. José Mourinho unterschreibt bei Manchester United  " auf L'Equipe.fr ,.
  31. (in) David Hytner, Community Shield: Manchester United besiegt Leicester mit Ibrahimovic-Kopfball  " auf theguardian.com .(Zugriff am 6. Januar 2021 )
  32. Manchester United gewinnt den Ligapokal durch einen Sieg über Southampton (3-2)  " , auf lepoint.fr ,(Zugriff am 6. Januar 2021 )
  33. Manchester United und ein sehr guter Fellaini bieten sich die Europa League an  " , auf rtbf.be ,(Zugriff am 6. Januar 2021 )
  34. „  Die Vereine, die alle UEFA-Trophäen gewonnen haben  “ , auf uefa.com ,(Zugriff am 6. Januar 2021 )
  35. Fußball: Eric Bailly (Villarreal) unterschreibt vier Saisons bei Manchester United (offiziell)  " , auf L'Equipe.fr ,(Zugriff am 8. Juni 2016 ) .
  36. Fußball: Manchester United bestätigt die Ankunft von Zlatan Ibrahimovic (offiziell)  " auf L'Equipe.fr ,(Zugang 1 st Juli 2016 ) .
  37. Manchester United bestätigt die Ankunft von Henrikh Mkhitaryan - Foot - Transfer  " auf L'Équipe ,(Zugriff am 9. Juni 2020 ) .
  38. Offiziell: Lyon bietet Memphis Depay an  " , auf Ouest-France.fr ,(Zugriff am 6. März 2017 ) .
  39. Morgan Schneiderlin verlässt Manchester United für Everton  " auf L'Equipe.fr ,(Zugriff am 6. März 2017 ) .
  40. Paris nach Manchester United-"Comeback" ausgeschieden!  » , Auf L'Alsace.fr ,(Zugriff am 10. März 2019 ) .
  41. „  SOLSKJAER BESTÄTIGT BEI COACHING POSITION  “ , auf www.ManUtd.com ,(Zugriff am 28. März 2019 ) .
  42. Burnley-Man Utd  " , unter www.premierleague.com ,(Zugriff am 27. Juli 2021 )
  43. „  Zwölf Vereine kündigen neuen Wettbewerb an  “ , auf www.manutd.com/fr ,(Zugriff am 21. April 2021 )
  44. (de) MANCHESTER UNITED KÜNDIGT AN, ED WOODWARD ENDE DER ROLLE ENDE 2021 ZU VERLASSEN  " , auf www.manutd.com/en ,(Zugriff am 21. April 2021 )
  45. (in) MANCHESTER UNITED WIEDER AUS DER EUROPEAN SUPER LEAGUE  " auf www.manutd.com/en ,(Zugriff am 21. April 2021 )
  46. „  SOLSKJAER UNTERZEICHNET EINEN NEUEN VERTRAG  “ , auf www.manutd.com/fr ,(Zugriff am 27. Juli 2021 )
  47. „  Man Utd Awards  “ , unter www.français.manutd.com (Zugriff am 23. August 2011 ) .
  48. Zwischen 1949 und 1993 wurde im Falle eines Unentschiedens das Community Shield zwischen den beiden Teams geteilt.
  49. (in) Manchester United Jersey history  " auf historickits.co.uk (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  50. (in) „  New Jersey  “ auf ManUtd.com (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  51. (in) Grauer Tag für Manchester United  " auf BBC.co.uk ,(Zugriff am 5. August 2009 ) .
  52. (in) Manchester United Trikots  " auf prideofmanchester.com (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  53. Workforce Pro auf manutd.com
  54. nur die Nationalität des Sports angegeben. Ein Spieler kann mehrere Nationalitäten haben, hat aber nur das Recht, für eine nationale Auswahl zu spielen.
  55. nur die wichtigste Auswahl angezeigt.
  56. (in) Captain of Manchester United  " (Zugriff am 29. Januar 2009 ) .
  57. Statistiken der am häufigsten gespielten Spieler .
  58. Statistiken der Torschützenkönige .
  59. (in) „  BOARD OF DIRECTORS  “ auf ir.manutd.com (Zugriff am 15. August 2020 )
  60. Zwischen dem 6. Februar 1958 und dem Juni 1958 wurde die Führungsposition nach dem Absturz des British European Airways Fluges 609 vorübergehend von Jimmy Murphy besetzt .
  61. „  Zukünftiger Trikotsponsor enthüllt  “ auf ManUtd.com (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  62. (in) Man Utd in neuem Trikotsponsor-Deal  " , auf BBC News (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  63. Neuer Sponsor Manchester United  " auf lecoinsport.com (Zugriff auf 1 st Juni 2010 ) .
  64. „  Vereint, um den Sponsor zu wechseln  “ auf corussports.com (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  65. (in) Vodafone in £ 30m Man Utd tie-up  " , auf BBC News (Zugriff am 5. August 2009 )
  66. (in) „  United muss einen neuen Trikotsponsor finden  “ auf CNN.com International (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  67. oder 35 Mio. €.
  68. (in) Man Utd schließt einen Trikot-Deal im Wert von 36 Millionen Pfund ab  " , auf BBC News (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  69. „  Manchester in the Red  “ , auf Liberation.fr (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  70. (in) Jersey Manchester United  " auf prideofmanchester.com (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  71. (in) Jersey Manchester United  " auf prideofmanchester.com (Zugriff am 5. August 2009 )
  72. (in) Jersey Manchester United  " auf prideofmanchester.com (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  73. „  Manchester United unterzeichnet einen riesigen Vertrag  “ ( ArchivWikiwixArchive.isGoogleWas tun ) , Auf lesechos.fr (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  74. (in) A bis Z of Manchester United - N  " auf ManUtdZone.com (Zugriff am 5. August 2009 )
  75. Adidas ist bereit, 950 Millionen Euro an Manchester United zu zahlen!"  » , Auf foot01.com ,(Zugriff am 12. Juli 2014 ) .
  76. (in) „  Global Partners  “ auf www.manutd.com (Zugriff am 18. Mai 2020 )
  77. (in) „  Museum & Stadionturm  “ auf www.manutd.com (Zugriff am 10. Januar 2008 ) .
  78. Museum für Wissenschaft und Industrie : 355.414 Besucher, Manchester United Museum  : 180.161 Besucher. Claude Boli, Manchester United, die Erfindung eines Klubs: zwei Jahrhunderte der Metamorphose , Paris, Éditions de La Martinière ,, 434  S. ( ISBN  978-2-84675-141-4 und 2-84675-141-2 ) , p.  299.
  79. Ebenda, S. 422-423
  80. „  Manchester United, der Internetclub  “ , auf www.lejournaldunet.com ,(Zugriff am 11. Januar 2008 ) .
  81. „  Manchester United Tour durch Südafrika diesen Sommer  “ , auf fifa.com ,(Zugriff am 23. Januar 2008 ) .
  82. Real hat die Mittel  " , auf www.eurosport.fr ,(Zugriff am 11. Januar 2008 ) .
  83. (in) „  United live online megastore  “ , auf www.manutd.com (Zugriff am 11. Januar 2008 ) .
  84. (in) „  MU Finance – Produkte und Dienstleistungen  “ auf www.manutd.com (Zugriff am 11. Januar 2008 ) .
  85. (in) „  AIG beendet Sponsoring-Deal von Man Utd  “ , in BBC News (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  86. MANCHESTER UNITED UND STONEWALL JOIN FOR LGBT + INCLUSION  " , auf Sport Strategies (Zugriff am 18. November 2020 )
  87. „  Manchester United Football Club geht in New York an die Börse  “ , auf www.20minutes.fr ,(Zugriff am 21. April 2021 )
  88. „  MANCHESTER UNITED PLC (MANU)  “ , auf www.zonebourse.com (Zugriff am 21. April 2021 )
  89. „  Manchester United – Alle Transfers  “ , auf transfermarkt.fr (Zugriff am 03.09.2020 ) .
  90. (in) Englische Teilnahmen  " ( ArchivWikiwixArchive.isGoogleWas tun ) , Auf www.european-football-statistics.co.uk (Zugriff am 4. Januar 2008 ) .
  91. Verein unabhängiger Unterstützer von Manchester United.
  92. Aktionäre vereint gegen Murdoch .
  93. (in) Wütend Keane Schiefer ManU - Fans  " auf news.bbc.co.uk ,(Zugriff am 4. Januar 2008 ) .
  94. (in) Garnelensandwich, Sir  » ( ArchivWikiwixArchive.isGoogleWas tun ) , Über die UEFA ,(Zugriff am 4. Januar 2008 ) .
  95. Ferguson kritisiert Old Trafford  " unter http://www.francefootball.fr ,(Zugriff am 4. Januar 2008 ) .
  96. (in) Man Utd hat wegen Tevez-Verletzung angehoben  " auf news.bbc.co.uk ,(Zugriff am 4. Januar 2008 ) .
  97. „  The Other Battle of Old Trafford  “, auf SOFOOT.com (Zugriff am 19. November 2016 ) .
  98. Pizzagate, die Schlacht von Old Trafford und die elf Kinder ... Manchester United - Arsenal: Die Rivalität in fünf Anekdoten erklärt  " , auf France Football (abgerufen am 19. November 2016 ) .
  99. (in) Bittere Rivalen kämpfen  " auf Daily Telegraph (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  100. (in) Rivalitäten von United  " in den Manchester Evening News (Zugriff am 5. August 2009 ) .
  101. Wenn wir die Saison 1974-1975 ausschließen, in der United in der Division 2 spielt.
  102. (in) Frauenfußball  " auf Mufoundation.org (Zugriff am 31. August 2010 ) .
  103. „  MU weibliche Version  “ , unter www.ManUtd.com ,(Zugriff am 10. März 2019 ) .

Siehe auch

Verwandte Artikel

Externe Links