Jennifer Lopez

Weisheit besteht darin, dass wir die kleinen Wissensbrocken, die wir uns aneignen, wie die in diesem Artikel über Jennifer Lopez enthaltenen, in Beziehung setzen und anwenden können. Wenn Sie also ein wenig mehr über die Informationen wissen, die wir heute über Jennifer Lopez haben, kommen Sie der Weisheit ein Stück näher, aber es ist Ihre Aufgabe, zu wissen, wann und wie Sie all die Daten, die wir Ihnen in diesem Artikel anbieten, nutzen. Wir hoffen, dass Sie davon Gebrauch machen werden.

In unserem Bemühen, dir zu helfen, den Weg zur Weisheit und damit zu dem Glück zu finden, das diejenigen, die an Ananda glauben, glauben, dass es schenkt, haben wir versucht, deine Reise durch diesen Artikel über Jennifer Lopez so weit wie möglich zu vereinfachen. Sie werden sehen, dass sowohl das Layout als auch die Art und Weise, wie es erklärt wird, so gestaltet sind, dass es leicht ist, die wichtigsten Fakten zu behalten. Wir versichern Ihnen, dass dies die aktuellsten Informationen sind, die wir gefunden haben, und dass wir darauf geachtet haben, dass sie aus zuverlässigen Quellen stammen. Wir sind sicher, dass die Lektüre dieses Artikels über Jennifer Lopez bei Ihnen neue Fragen aufwirft. Deshalb möchten wir Sie ermutigen, Ihrem Instinkt und Wissensdurst zu folgen und nach neuen Antworten zu suchen, die Sie sicher in anandapedia.com finden werden. Danke, dass Sie uns helfen, eine klügere und glücklichere Gemeinschaft zu schaffen.

Jennifer Lopez , geboren amin New York , ist eine US-amerikanische Schauspielerin , Sängerin , Produzentin , Tänzerin und Geschäftsfrau .

1986 spielte sie in dem Film My Little Girl und erlangte dann 1991 als Fly-Girl-Tänzerin bei In Living Color Bekanntheit . Ihre erste große Rolle erhielt sie in zwei Spielfilmen: dem Musikdrama Selena und dem Abenteuerfilm Anaconda, das Raubtier , beide im Jahr 1997 veröffentlicht. Anschließend veröffentlichte sie ihr erstes Studioalbum On the 6 .

Im Jahr 1998 wird es von zwei großartigen Drehbuchautoren inszeniert: Oliver Stone für den Thriller U-Turn und Steven Soderbergh für die schwarze Komödie Außer Reichweite . Auch Tarsem Singh vertraut die Schauspielerin  : The Cell ist ein Fantasy- und Experimentalthriller aus dem Jahr 2000 .

Mit der Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums J.Lo und der Hollywood-Romantikkomödie A Marriage Too Perfect im Jahr 2001 war Jennifer Lopez die erste Künstlerin, die in derselben Woche ein Nr.1-Album und einen Film besaß. Sein 2002er Album J to tha L – O! The Remixes ist das erste Remix-Album in der Geschichte, das die Nummer eins der Billboard 200- Charts erreicht , während sein fünftes Album: Como Ama una Mujer (2007) als das erfolgreichste spanischsprachige Album in den Vereinigten Staaten gilt . Mit mehr als 75 Millionen verkauften Alben und geschätzten Filmeinnahmen von drei Milliarden Dollar gilt Jennifer Lopez als die einflussreichste und bestbezahlte lateinamerikanische Künstlerin . In, Jennifer Lopez wird laut Forbes zur einflussreichsten Person der Welt gewählt . dasSie wurde für seine Karriere belohnt und erhielt den 2500 e  Star Walk of Fame .

Im Jahr 2014 wurde sein Vermögen auf rund 400 Millionen Dollar geschätzt.

Als Schauspielerin wechselt sie zwischen Action-Frauen - Angel Eyes (2001), Never Again (2002), Parker (2013), Lila und Eve (2015) dann der Detektivserie Shades of Blue (2016-2018) - und romantischen Heldinnen aus armen Verhältnissen: Liebe auf den ersten Blick in Manhattan (2003), Troubled love (2003), Vater und Tochter (2004), Shall We Dance (2004), Seine Mutter oder ich! (2005), El Cantante (2007), Le Plan B (2010), Seconde chance (2018) und Queens (2019).

Biografie

Frühe Jahre und Anfänge (1969–1996)

Jennifer Lynn Lopez, geboren am in Castle Hill, einem Gebiet der Bronx , New York , USA . Sie ist die Tochter puerto-ricanischer Eltern . Ihre Mutter ist Kindergärtnerin und ihr Vater David Lopez, ein Computerspezialist, beide in Ponce , Puerto Rico, geboren . Jennifer Lopez hat zwei Schwestern, Lynda und Leslie. Sie wurde an katholischen Schulen erzogen, darunter an der Preston High School in der Bronx. Aus einer bescheidenen Familie stammend, finanziert sie sich ihren Gesangs- und Tanzunterricht ab 10 Jahren selbst. Nachdem sie ein Semester am Baruch College studiert hat, teilt Jennifer ihre Zeit zwischen der Arbeit als Notarin, Unterricht und Tanzaufführungen in Nachtclubs in Manhattan auf . Jennifer Lopez war mit achtzehn obdachlos.

Jennifer Lopez bekommt 1987 eine kleine Rolle in dem Low-Budget-Film My Little Girl unter der Regie von Connie Kaiserman. Nach monatelangen Vorsprechen für Tanzrollen wurde Jennifer Lopez als Tänzerin für verschiedene Rap -Musikvideos ausgewählt , eine Episode von Yo! MTV Raps im Jahr 1990 und als Backup-Tänzerin für New Kids on the Block und ihren Song Games-Auftritt für die American Music Awards im Jahr 1991. Ihre erste große wiederkehrende Rolle bekam sie als Fly Girl-Tänzerin in der TV-Komödie in Living Color  ( in) von 1991 bis 1993. Kurz darauf wurde Jennifer Lopez professionelle Tänzerin für Janet Jackson und trat in dem 1993 veröffentlichten Musikvideo zum Song The Way Love Goes auf. 1991 trat sie auch in der britischen Sängerin Samantha Fox auf Musikvideo Hurt me Hurt me ( But The Pant Stay On ); insbesondere sehen wir sie mehrmals tanzen, während sie Hurt me Hurt me singt .

Selena und Am 6. (1997–2000)

In , Jennifer Lopez spielt neben Jack Nicholson und Stephen Dorff in dem Neo-Noir- Thriller Blood and Wine . Es ist ein geschäftlicher Misserfolg; das Budget von 26 Millionen Dollar, das für den Thriller ausgegeben wurde, schafft es nur, an den Kinokassen eine Million zu generieren. Trotzdem kommt der Thriller bei der Fachpresse gut an. Jennifer Lopez spielt im selben Jahr in dem Horrorfilm Anaconda neben Ice Cube , Jon Voight , Eric Stoltz , Jonathan Hyde und Owen Wilson die Hauptrolle ). Für diese Rolle ist sie für einen Saturn Award nominiert . Schließlich spielt Jennifer Lopez nun im März desselben Jahres die Hauptfigur Selena im gleichnamigen Film . Auch Jennifer Lopez unterzieht sich während des Castings einem intensiven Vorsprechen. Bei einem Budget von 20 Millionen US-Dollar spielte der Film 35 Millionen US- Dollar ein. Nach ihrem Debüt in Selena nahm Jennifer Lopez, die sich mit ihren lateinamerikanischen Wurzeln wohl fühlte , ein Musikdemo auf Spanisch auf. Der Manager von Jennifer Lopez schickt die Demo mit dem Titel Vivir Sin Ti an Sony Music Entertainment , die sich sofort für die Sängerin interessiert. Tommy Mottola , an der Spitze des Labels, möchte, dass er das Demo auf Englisch singt.

Jennifer Lopez' Debütalbum On the 6 ist eine Anspielung auf die U-Bahnlinie 6, mit der sie Castle Hill erreichte. Das Album erscheint amund erreichte die Top Ten der Billboard 200 . Das Album enthält die erste Billboard Hot 100-Ausgabe des Sängers , die Debütsingle If You Had My Love sowie die Top Ten von Waiting for Tonight . Das Album enthält auch einen spanischen Track, ein Duett mit lateinamerikanischem Flair, No Me Ames mit Marc Anthony . Obwohl No Me Ames nie veröffentlicht wurde, erreichte es # 1 auf den US Hot Latin Tracks Charts in den USA . On The 6 bietet Duette mit Künstlern wie Big Pun und Fat Joe auf dem Track Feelin 'So Good , der bei den Billboard Hot 100 mäßigen Erfolg hatte . Let's Get Loud , die letzte Single des Albums, wurde 2001 für einen Grammy in der Kategorie "Bester Tanzsong" nominiert. Waiting for Tonight war im Jahr zuvor in derselben Kategorie nominiert. No Me Ames erhielt im Jahr 2000 zwei Nominierungen für den Latin Grammy Award in den Kategorien „Best Vocal Duo / Pop Group“ und „Best Music Video“ .

Von J.Lo zu This Is Me ... Dann (2001–2003)

Das zweite Album von Jennifer Lopez, J.Lo , erscheint amund beginnt auf Platz 1 der Billboard 200 . Dieses Album ist eher urban orientiert als der Film A Marriage Too Perfect , in dem Jennifer Lopez Mary spielt, eine junge Frau, die Hochzeitszeremonien organisiert, die sich in einen Mann verliebt, dessen Hochzeit sie ohne es zu wissen plant. Sie war die erste Sängerin und Schauspielerin, die in derselben Woche ein Album und einen Nummer-eins-Film veröffentlichte. Die Debütsingle des Opus, Love Don't Cost a Thing , ist ihre britische Debütsingle Nummer eins und rangiert in den USA unter den Top 5 . Auf diese Single folgte Play , das in den Billboard Hot 100 auf Platz 20 und in Großbritannien auf Platz 3 rangiert . Die nächsten beiden Singles sind I'm Real und Ain't It Funny, die schnell die Charts kletterten. In dieser Zeile bat Jennifer Lopez das Label The Inc. Records (damals bekannt als 'urder Inc.) die beiden Songs mit den Künstlern Ja Rule ( I'm Real und Ain't It Funny ) und Caddillac Ist das nicht lustig ). Die beiden Remixe erreichten mehrere Wochen lang Platz 1 der Billboard Hot 100 . Die Sängerin legt J. Lo anlässlich ihres zweiunddreißigsten Geburtstags neu auf, als Bonus gibt es den Remix von I'm Real . Außerdem wird Si Ya Se Acabó in Spanien aufgrund des Erfolgs Que Ironia (spanische Version von Ain't It Funny ) veröffentlicht. 2001 startete Jennifer Lopez eine Werbetour, das Let's Get Loud 'Live in Puerto Rico' Concert , das 2003 auf DVD veröffentlicht wurde.

Nach dem Erfolg der Neuauflage von J. Lo beschließt Jennifer Lopez, ein ganzes Album den Remixen zu widmen. J Zu Tha LO! Die Remixe erschienen am. Dieses Album debütierte auf Platz 1 der Billboard 200 und wurde das erste Remix-Album in der Geschichte, das an der Spitze der Charts debütierte . J Zu Tha LO! Die Remixe enthalten Duette mit P. Diddy , Fat Joe und Nas sowie seltene Dance- und Hip-Hop- Remixe früherer Singles. Das Album ist der fünftbestverkaufte Remix der Geschichte. In, Jennifer Lopez spielt in dem Thriller Never Again eine Frau namens Slim, die versucht, vor ihrem gewalttätigen Ehemann davonzulaufen. Der Film gewann 52 Millionen von Dollar an den Kinokassen, und wird von der Presse begrüßt. Für die Dreharbeiten zu Never Again musste Jennifer Lopez sehr hart trainieren, um Krav-Maga zu meistern , erlitt jedoch trotz ihrer wachsenden Popularität in dieser Zeit einen Nervenzusammenbruch . Jennifer Lopez erinnert sich an diese Zeit, die sie als "bizarr" bezeichnet , und lehnt jede therapeutische oder medikamentöse Hilfe ab. Sie gibt zu: „Ich fühlte Dinge – ich wollte mich nicht bewegen, ich wollte mit niemandem reden, ich wollte nichts tun. " Im September kreierte Jennifer Lopez seinen ersten Duft, Glow von JLo, der ein echter Erfolg ist.

Einen Monat nach ihrer Verlobung mit dem Schauspieler Ben Affleck veröffentlichte Jennifer Lopez ihr drittes Studioalbum This Is Me ... Then on. Er erreichte den zweiten Platz in der Billboard 200 und erzeugt die Haupt-Single Jenny from the Block mit Jadakiss und Styles P., und alles , was ich mit LL Cool J . Das Album enthält hauptsächlich Liebeslieder und wurde in den USA 2,5 Millionen Mal verkauft . Es enthält auch ein Carly Simon-Cover , You Belong to Me . Der Clip zum Titel I'm Glad stellt Szenen aus dem Film Flashdance nach , was zu einer Klage wegen Urheberrechtsverletzung führt, die dann abgewiesen wird.

Vom Film zum Mut (2004–2009)

In , Jennifer Lopez spielt eine kleine Rolle in dem Film Vater und Tochter mit Ben Affleck . Ihre Figur, Gertrude Steiney, stirbt während der Geburt ihres Kindes in den ersten 15 Minuten des Films. Mit einem Budget von fünfunddreißig Millionen Dollar war der Film ein kommerzieller Misserfolg und brachte insgesamt nur sechsunddreißig Millionen Dollar an den Kinokassen ein. In der Fachpresse kommt der Film jedoch generell gut an, obwohl er als „Klischeefilm mit Rosenwasser“ gilt . Im Oktober spielt Jennifer Lopez neben Richard Gere in dem Drama Shall We Dance , ein Remake des gleichnamigen japanischen Films aus dem Jahr 1996 . Mit einem Budget von fünfzig Millionen Dollar bringt der Film weltweit 170 Millionen Dollar ein. Es wird von der Fachpresse gut angenommen. Ebenfalls im Jahr 2004 freundete sich Jennifer Lopez mit der elfjährigen Krebspatientin Paige Patterson an. Das kleine Mädchen stirbt einen Tag nach der Preisverleihung an Jennifer Lopez in. Nach einem Jahr weg von der Musikszene, Jennifer Lopez ist ihr viertes Studioalbum Freigabe, Wiedergeburt , dasdie sie Patterson widmet. Obwohl das Album an der Spitze der Billboard 200 debütierte , fiel es schnell in die Charts . Die erste Single Get Right erreichte die Top 15 in den Vereinigten Staaten und wurde seine zweite Single mit Platin (nach If You Had My Love ). Get Right war ein Hit in Großbritannien und wurde seine zweite Nummer-Eins-Single in diesem Land. Die zweite Single, Hold You Down , im Duett mit Fat Joe , rangiert in den USA auf Platz 64, in Großbritannien auf Platz sechs und in Australien unter den Top 20 . Ein weiterer Song, Cherry Pie , wurde Ende 2005 veröffentlicht, aber Videoprojekte wurden eingestellt. Es wird an Radios in Spanien gesendet . Rebirth wird in den Vereinigten Staaten von der RIAA mit Platin ausgezeichnet . Jennifer Lopez nimmt dann an einem Duett mit LL Cool J auf Control Myself teil , das als Single auf veröffentlicht wurde. Er erreichte den vierten Platz bei den Billboard Hot 100 und den zweiten Platz bei den britischen Top-Singles. Dies ist die erste Top Ten von Jennifer Lopez in den USA seit drei Jahren. Rebirth ist am erfolgreichsten in Großbritannien, wo die meisten seiner Singles die Top 5 erreichen.

Jennifer Lopez veröffentlicht offiziell ihr erstes vollgesungenes Album auf Spanisch , Como Ama una Mujer , in. Es war ihr Ehemann, Sänger Marc Anthony , der das Album produzierte. Das Album erreichte Platz 10 der Billboard 200 und wurde vier Wochen hintereinander auf Platz eins der US Top Latin Albums geführt . Die erste Single, Qué Hiciste, wird offiziell von Radiosendern in . ausgestrahlt, und erreicht die Top 10 der europäischen Charts. Das Video zu dem Song ist das erste in spanischer Sprache, das bei MTV Total Request Live den ersten Platz belegt , einer Rangliste der beliebtesten Videos von Zuschauern. Jennifer Lopez gewann 2007 einen American Music Award als Favourite Latin Artist. Zusammen mit Como Ama una Mujer ist Jennifer Lopez eine der wenigen Künstlerinnen, die mit einem spanischen Album in den Top 10 der Billboard 200 debütierten . In, Jennifer Lopez und ihr Ehemann Marc Anthony kündigen eine gemeinsame Tour an, die am beginntin New Jersey , USA. Die Tour gewinnt ungefähr 60 Millionen US-Dollar, von denen 1 US-Dollar pro Ticket an Run for Something Better gespendet wird – eine gemeinnützige Organisation, die Fitnessprogramme für Kinder fördert. Jennifer Lopez veröffentlicht ihr fünftes englisches Studioalbum (insgesamt sechstes Studioalbum) mit dem Titel Brave , The, sechs Monate nach der Freilassung von Como Ama una Mujer  ; es ist dennoch das am wenigsten rentable erste Album.

Liebe und Dance Again World Tour (2011–2012)

Seit ihrer Schwangerschaft im Jahr 2007 hat Jennifer Lopez damit begonnen, ihr siebtes Studioalbum Love . Die Veröffentlichung war für Sommer 2010 geplant und das Opus sollte unter anderem Produktionen von Danja, Jim Jonsin, Darkchild, Tricky Stewart, The-Dream oder The Neptunes beinhalten . Ein Lied namens Fresh Out the Oven Duett mit Pitbull wird online hochgeladen, aber seine Plattenfirma sagt, es sei nur eine Werbesingle. Es erreichte immer noch den ersten Platz der Hot Dance Club Songs . Die erste offizielle Single aus diesem Projekt war ursprünglich Louboutins, die ihr Radiodebüt gab auf, nach seiner Weltpremiere und dem Auftritt von Jennifer Lopez bei der Eröffnung der American Music Awards 2009. Der Song schaffte es erst sechs Wochen nach seiner Veröffentlichung in die Hot Dance Club Play Charts und erreichte Platz 1. Am Ende, wird die Trennung von Jennifer Lopez und Epic Records bestätigt. Der Manager von Jennifer Lopez, Benny Medina, bestätigt diese Nachricht mit den Worten: „Jennifer hat eine wundervolle Beziehung zur Sony Group und sie haben viele gemeinsame Erfolge erzielt, aber es ist an der Zeit, eine andere Richtung einzuschlagen, um besser zu dienen ihrer Karriere als Schauspielerin und Sängerin ist sie dankbar und schätzt jeden bei Sony für alles, was sie gemeinsam erreicht haben. " Später teilte Jennifer Lopez der Presse mit, dass sie ihre vertraglichen Verpflichtungen mit Sony Music Entertainment und Epic Records bereits erfüllt habe und beschlossen habe, die Partnerschaft einvernehmlich zu beenden. Sie fügt hinzu, dass sie für ihr Album Love ein neues Label gefunden hat . , geplant für Sommer 2010. Die, Jennifer war ein besonderer Gast beim Sanremo Festival 2010 , wo sie das Lied (What Is) Love und einige seiner größten Errungenschaften. Kurz darauf von der, Jennifer Lopez unterschreibt bei Def Jam und arbeitet an neuem Material für Love mit RedZone Entertainment (Harrell Kuk, The-Dream und Tricky Stewart). Sie spielte auch die Hauptrolle in dem Film The Plan B , dann wurde sie als Jury für die nächsten Staffeln von American Idol angekündigt .

Anfang 2011 begann die Rückkehr der Sängerin am Set der amerikanischen Fernsehshow Most Fascinating People of 2010 von Barbara Walters auf dem Sender ABC . In dieser Show enthüllt Lopez das Cover von Love . Das Album, veröffentlicht amRangieren 5 th in der amerikanischen Rangliste mit nur 83.000 Exemplaren verkauft, 6 th im Vereinigten Königreich (mit mehr als 15.000 Verkäufen) und 7 th in Frankreich , unter anderem. Am Ende der Produktion wird der Verkauf des Albums auf 318.000 Exemplare in den USA und 1.063.500 weltweit geschätzt. Die erste Single aus diesem Opus, produziert von RedOne und im Duett mit Rapper Pitbull , heißt On the Floor . Das Lied greift das berühmte Lambada auf . Bei Veröffentlichung auf iTunes in, wird es an einem Tag zum fünftbestverkauften Titel der Welt auf der Download-Plattform. Der Titel wird auch ein weltweiter Erfolg und erreicht den ersten Platz der Musikcharts vieler Länder. In den Vereinigten Staaten erreichte On the Floor den fünften Platz der US Singles Top 100 und den dritten Platz der Billboard Hot 100 , die erste Top 10 des Landes seit All I Have im Jahr 2003. Eine spanische Version des Tracks namens Ven a Bailar (On the Floor) wurde als Single veröffentlicht und ist in der Deluxe Edition von Love . Das Musikvideo zu On the Floor erscheint amund war ein großer Hit auf YouTube . Die zweite Single des Albums trägt den Titel I'm Into You , an der Sängerin Lil Wayne teilnimmt . Der Titel, veröffentlicht amauf iTunes, ist urbaner , verglichen mit On the Floor und seinen Pop- und Dance- Sounds . Das Musikvideo zum Song, gedreht in Mexiko , wird hochgeladen auf.

Papi , ein nach Tanz klingender Track, ist die dritte Single von Love . Ein inLos Angelesgedrehtes Musikvideowird ausgestrahlt. Letztere sind in einer Anzeige für den Fiat 500 abgebildet . Papi wird in der Welt eher gemischt aufgenommen. In, Lopez kündigt die Aufnahme neuer Titel in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Antonio "LA" Reid für die Promotion seines ersten Best-Ofs an, das für 2012 geplant ist; die Single Dance Again in Zusammenarbeit mit Rapper Pitbull erscheint in, sie arbeitet auch an Drinks for You (Ladies Anthem) aus dem Global Warming- Album des Rappers mit. Die Dance Again World Tour , angekündigt in, ist Jennifer Lopez' allererste Welttournee, die am begann , und bei dem sie sich die Bühne mit dem Sänger Enrique Iglesias in den USA teilt .

AKA (2013–2014)

das veröffentlicht der Tenor Andrea Bocelli das Opus Passione , das den Titel Quizas, Quizas, Quizas im Duett mit Jennifer Lopez enthält. Inzwischen ist sie auch im Musikvideo Becky From The Block von Sängerin Becky G zu sehen, das den Track Jenny from the Block von Jennifer Lopez covert. dasveröffentlichte sie die Single Live It Up, in der sie Pitbull wiederfand . Die Single mit mäßigem Erfolg wurde als erste offizielle Single seines neuen Albums angekündigt, aber letztendlich zurückgezogen. Im selben Jahr unterschrieb sie als Executive Producer in der Serie The Fosters . In 2014 wurde sie in die einzelnen eingeladen Adrenalina mit Ricky Martin , aus dem Opus Regreso Del sobreviviente , von Rapper Wisin. das, veröffentlichte Enrique Iglesias das Album Sex + Love , das den Titel Physical im Duett mit Jennifer Lopez enthält. Sie arbeitet auch mit Pitbull und der brasilianischen Sängerin Cláudia Leite zusammen , um We Are One (Ole Ola) aufzunehmen , die offizielle Hymne der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014 , die im April veröffentlicht wird. Der Titel ist in vielen Ländern ein Hit.

Jennifer Lopez enthüllt Anfang 2014 den Titel und den Clip des Titels Same Girl , geschrieben von Chris Brown , dann das Lied Girls with Tyga , produziert von DJ Mustard  ; die Songs sind urban und läuten sein neues Album ein, sind aber keine ausgebeuteten Titel. In, kündigt Jennifer Lopez die erste Single ihres neuen Albums I Luh Ya Papi an , ein urbanes Duett mit French Montana , das von der amerikanischen Fachpresse ziemlich gut aufgenommen wird. Auch das Video zu diesem Track ruft positive Kritiken hervor, der Clip ist humorvoll und "konfrontiert" den Sexismus der Musikindustrie. Die Single wird mit einem Auftritt in der dreizehnten Staffel von American Idol beworben , der Show, in der ein Juror sitzt. Aber der Titel schafft es nicht, die Rangliste zu erklimmen. das, veröffentlicht Jennifer Lopez mit dem von Max Martin produzierten Titel First Love die zweite Single ihres neuen Albums. Das AKA- Album erscheint in. Es wird von einer dritten Single, Booty , verteidigt , die Pitbull auf dem Album enthält, aber von Rapper Iggy Azalea remixt wurde . Dank seines schwülen Musikvideos ist es die erste Single des Albums, die die Top 20 in den Vereinigten Staaten erreicht. Das Album markierte jedoch den schlechtesten Start seiner Karriere in den Charts und wurde damit das am wenigsten verkaufte Album. Ende 2014 offenbart sie ihre Intimität in ihrer Autobiografie True Love sowie in einem Dokumentarfilm-Konzert Dance Again, das zu Silvester ausgestrahlt wird. Am selben Abend gibt sie ein Privatkonzert im Caesars Palace .

Shades of Blue und neues Album (seit 2015)

Jennifer Lopez Sterne in dem Nachbarn Too Perfect veröffentlichte am 23. Januar 2015 und der Independent - Film Lila und Eva , die bei Premiere des 2015 Sundance Film Festival . Sie verleiht auch ihre Stimme neben Steve Martin und Rihanna in dem Animationsfilm auf der Straße! freigegeben amund singt auf dem Feel The Light Soundtrack . Im Juni ist sie mit Rapper Pitbull auf Back It Up von Prince Royce zu sehen . Außerdem singt sie im Duett mit Sänger Álvaro Soler auf dem Hit El mismo sol sowie mit Jason Derulo auf dem Track Try Me .

das , Jennifer Lopez moderiert die Verleihung der American Music Awards und eröffnet die Verleihung mit ihrem Song Waiting for Tonight, gefolgt von einer Tanzperformance zu den verschiedenen Schlüsselsongs des Jahres 2015. Sie wird auch in der letzten Staffel in ihrer Rolle als Jury zurückkehren von American Idol . Sie spielte und produzierte 2016 eine Detektivserie mit dem Titel Shades of Blue, die auf dem NBC- Kanal ausgestrahlt wurde und die dann für eine zweite Staffel verlängert wird. Jennifer Lopez ist in Las Vegas für eine 40-Konzerte-Show namens All I Have, die am begann und wer hört auf . Die ersten 10 Konzerte von Jennifer Lopez in Vegas wurden von der Kritik gefeiert, waren ausverkauft und brachten der Sängerin über 8 Millionen Dollar ein. Die Residenz wird 2017 auch für 40 Konzerte erneuert.

das , Jennifer Lopez veröffentlicht mit Ain't Your Mama die erste Single ihres kommenden Albums, das Lied handelt von der Stellung der Frau in der Gesellschaft. Die Single wird mit einem Auftritt in der fünfzehnten und letzten Staffel von American Idol beworben . das, sie veröffentlicht ihre neue Single Ni Tu Ni Yo , die erste Single aus einem neuen spanischen Album, Por Primera vez , das auf den Läden erscheinen wird.

In Die Kette Freeform kündigt das Ende der Serie von Lopez produziert, The Fosters , nach seiner 5 - ten Saison und seine 104 - ten Folge. Als einer der größten Hits des Senders wurde ein Spin-off in Auftrag gegeben. Es setzt dort fort, wo die Mutterserie aufgehört hat, nachdem die beiden Adoptivtöchter der Adams-Foster-Familie ihre Ausbildung in Los Angeles in Gemeinschaftsunterkünften fortgesetzt haben. Good Trouble wird seit 2019 ausgestrahlt, immer noch auf demselben Kanal, und Lopez nimmt ihre Rolle als Executive Producer wieder auf.


Am 25. September 2020, enthüllen sie 2 neuen Single mit Maluma Pa'Ti & Einsame

Privatleben

Von Zu , ist sie mit Ojani Noa, einem kubanischen Kellner, verheiratet, bevor sie eine Beziehung mit dem Rapper P. Diddy aus . hat Zu .

Kurz nach ihrer Trennung begann Jennifer Lopez mit Cris Judd, einer Choreografin, die sie heiratete, auszugehen , nach sieben Monaten Beziehung, aber nach Trennung in , sie lassen sich scheiden .

In Sie begann eine Beziehung mit dem Schauspieler Ben Affleck , mit dem sie sich drei Monate später verlobte. Ben trat im Musikvideo Jenny From The Block der Sängerin auf. Sie trennten sich.

Im folgenden Monat begann sie, sich mit dem Schauspieler und Sänger Marc Anthony zu verabreden , den sie heiratete. das, sie bringt Zwillinge zur Welt, einen Jungen und ein Mädchen. In, gibt das Paar nach sieben Jahren Ehe die Trennung bekannt. Nachdem sie im April des folgenden Jahres die Scheidung eingereicht hatten, wurde ihre Scheidung zwei Jahre später in . bewilligt.

Im Jahr 2011 war sie mit dem Tänzer Casper Smart liiert, der im folgenden Jahr auch im Musikvideo Dance Again mitspielte und in einer kleinen Rolle in der von Jennifer Lopez selbst produzierten Serie Shades of Blue auftrat . Mehreren Gerüchten zufolge trennen sie sich in wegen einer Täuschung durch letztere.

Ende , sie hatte eine kurze Affäre mit Sänger Drake . Die Beziehung endete vorzeitig. Seit Anfang 2017 ist sie mit dem Baseballspieler Alex Rodriguez liiert , der ihre Beziehung am Set von The View bestätigte . Sie haben sich früh verlobt. Sie trennen sich laut Medien im März 2021, eine Trennung dementierte das Paar wenige Stunden später laut einer Pressemitteilung.

Seit Mai 2021 ist Jennifer wieder mit dem Schauspieler Ben Affleck liiert , 17 Jahre nach ihrer Trennung im Jahr 2004.

Filmografie

Kino

Fernsehen

Diskografie

Touren

Geliefert

  • 2014  : Wahre Liebe

Residenz zeigt

Französische Stimmen

In Frankreich war Annie Milon die erste reguläre französische Stimme von Jennifer Lopez. Doch seit dem Film The Cell (2000) wird sie von Déborah Perret synchronisiert . Es gibt auch Ethel Houbiers, die es fünfmal verdoppelt.

In Quebec ist Hélène Mondoux die reguläre Quebec-Stimme der Schauspielerin.

Auszeichnungen

Auszeichnungen

Termine

Hinweise und Referenzen

  1. Jennifer Lopez: Blick zurück auf ihren spektakulären Aufstieg  " , Elle .(Zugriff am 4. März 2021 ) .
  2. Ikonen der amerikanischen Populärkultur: Von PT Barnum bis Jennifer Lopez - Robert C. Cottrell , Google Books,( ISBN  978-0-7656-2299-0 , online lesen ) , p.  221.
  3. „  Das Forbes-Ranking der 100 Prominenten  “ , auf Huffington Post Quebec ,(Zugriff am 2. Juni 2014 ) .
  4. (in) „  Zusätzliches Weihnachtsgeld Jennifer Lopez hat 'in weniger als einer Stunde 1,75 Millionen US-Dollar für einen privaten Auftritt in Macau verdient'  “ , auf The Daily Mail .(Zugriff am 19. September 2015 ) .
  5. (in) Jennifer Lopez | Biografie, Filme, Alben und Fakten  “ , auf der Encyclopedia Britannica (Zugriff am 24. Juli 2020 ) .
  6. (in) „  Jennifer Lopez  “ auf AllMusic (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  7. Bericht des Dienstkapitäns  " [ Archiv von] , Court TV , Time Warner ,(Zugriff am 29. Oktober 2006 ) .
  8. Mamás y Mamacitas - Música  " , Terra Networks ,(Zugriff am 24. Mai 2012 ) .
  9. Jennifer Lopez: 'Bevor ich berühmt wurde, war ich obdachlos''  " , auf Closer .(Zugriffs 1 st Januar 2018 ) .
  10. Eleanor Mannikka , „  My Little Girl – Besetzung, Rezensionen, Zusammenfassung und Auszeichnungen  “ , AllRovi , Rovi Corporation (Zugriff am 30. Oktober 2011 ) .
  11. Kathleen Perricon , "  Jennifer Lopez tanzt mit New Kids on the Block im Videoclip von 1991  ", The New York Times , The New York Times Company ,( online lesen , eingesehen am 22. Juni 2012 ).
  12. Sandra Brennan , „  Blut und Wein – Besetzung, Rezensionen, Zusammenfassung und Auszeichnungen  “ , AllRovi. Rovi Corporation (Zugriff am 30. Oktober 2011 ) .
  13. Blut und Wein - Kassendaten, Filmnachrichten, Besetzungsinformationen  " , The Numbers (Zugriff am 2. Januar 2012 ) .
  14. Blut und Wein  " , Rotten Tomatoes. Flixster (abgerufen am 29. November 2011 ) .
  15. Mark Deming , Selena - Besetzung, Rezensionen, Zusammenfassung und Auszeichnungen  " , AllRovi. Rovi Corporation (Zugriff am 30. Oktober 2011 ) .
  16. Associated Press , „  Lopez bekommt Selena-Rolle  “, Dallas News , AH Belo Corporation,.
  17. Selena - Box Office Data, News, Cast Information  " , The Numbers (Zugriff am 22. Januar 2012 ) .
  18. (in) Mendible, M. (2007). „Von Bananen bis Po: Der Latina-Körper in Populärfilm und Kultur“. Austin: University of Texas Press. 4. September 2012.
  19. „  On the Down Lo  “, Billboard , Nielsen Business Media , Vol. 2 , No.  119, n o  5,, s.  27 ( ISSN  0006-2510 , online lesen , zugegriffen 1 st Juli 2012 ).
  20. (in) „  Sie ist immer noch Jenny from the Block: Dressed Down Jennifer Lopez zeigt ihren formschönen Hintern in hautengen Jeans zum lässigen Schnappen  “ auf Daily Mail .(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  21. (in) Jennifer Lopez  " (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  22. (in) Karinah Santiago, Chart Juice: Jennifer Lopez's Greatest Hits Debuts in Top 10  " auf Billboard (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  23. (in) „  50 Dinge, die du nicht über Jennifer Lopez wusstest  “ bei Boomsbeat .(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  24. (en) Bill Lamb, „  Jennifer Lopez  “ auf About.com (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  25. Jennifer Lopez - Let's Get Loud - Live In Puerto Rico - NBC Special Music DVD  " (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  26. The Billboard Book of Number One Hits: Aktualisierte und erweiterte 5. Auflage - Fred Bronson - Google Boeken , Google Books ,( online lesen ).
  27. Jennifer Lopez , J to Tha LO!: The Remixes  " , AllMusic (Zugriff am 20. Oktober 2012 ) .
  28. Abbey Goodman , Jennifer Lopez tritt die Jungs auf den Album-Charts der nächsten Woche an den Bordstein Singer's Remix-Album wirft Alan Jackson Creed von der Spitze der Billboard 200  " , MTV News. Viacom International, Inc. ,(Zugriff am 29. Januar 2012 ) .
  29. Gary Trust , Ask Billboard : Analysing 'American Idol '  ' , Billboard , Prometheus Global Media ,(Zugriff am 29. Januar 2012 ) .
  30. Genug (2002)  " , Box Office Mojo (Zugriff am 20. Oktober 2012 ) .
  31. Stephen Schaefer , „  Filme: Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez zeigt ihre Stärke im Thriller ‚Enough‘  “, Boston Herald , Boston, Herald Media, Inc.,.
  32. Anita Singh , Jennifer Lopez: Ich hatte einen Nervenzusammenbruch  " , The Daily Telegraph , Telegraph Media Group ,(Zugriff am 20. Oktober 2012 ) .
  33. Geoffrey Jones , Beauty Imagined: A History of the Global Beauty Industry , Oxford University Press ,( online lesen ).
  34. J-Lo Disc erklärt ihre Liebe  " , Melbourne, Fairfax Media ,(Zugriff am 29. Januar 2012 ) .
  35. (in) J.Lo verklagt über 'Flashdance'-inspiriertes Video  " auf Billboard ,(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  36. Marketing von 'Jersey Girl' in einer Post-'Gigli'-Welt  " , MSNBC ,(Zugriff am 20. Oktober 2012 ) .
  37. Jersey Girl (2004)  " , Box Office Mojo (Zugriff am 20. Oktober 2012 ) .
  38. Jersey Girl  " , Rotten Tomatoes. Flixster (Zugriff am 20. Oktober 2012 ) .
  39. Shall We Dance (2004)  " , Box Office Mojo ,(Zugriff am 7. Oktober 2009 ) .
  40. Shall We Dance  " , Rotten Tomatoes. Flixster (Zugriff am 20. Oktober 2012 ) .
  41. Jennifer Lopez - Lopez' Krebsheldin stirbt - Contactmusic News  " , Contactmusic.com ,(Zugriff am 10. Juli 2012 ) .
  42. CD-Booklet zur Wiedergeburt . Jennifer Lopez. 2005. Epische Aufzeichnungen .
  43. (in) Jennifer Lopez 'Rebirth' Goes Platinum  " on PopDirt ,(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  44. (in) Stephen Thomas Erlewine, „  Como Ama una Mujer  “ auf AllMusic (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  45. „  Das erste spanischsprachige Album von Jennifer Lopez ist auf Anhieb die Nr. 1 der Billboard Latin Charts  “ , PRWeb. Vocus , New York,(Zugriff am 29. Januar 2012 ) .
  46. (in) Jennifer Lopez - What Hiciste  " auf acharts (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  47. JFN, Jennifer Lopez: la bomba latina ( online lesen ) , S.  7.
  48. (in) „  Awards 2005  “ auf FactMonster (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  49. „  J-Los neues Album, Tour und Baby  » , Auf ABC News ,(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  50. Cobo, Leila, „  Gemeinsam wieder  “ , New York City, New York, Nielsen Business Media, Inc,( ISSN  0006-2510 , abgerufen am 28. Mai 2012 ) ,p.  10.
  51. Kym Kilgore , Jennifer Lopez veröffentlicht neues Album 'Brave'  " [ Archiv] , LiveTäglich ,(Zugriff am 4. September 2010 ) .
  52. Robert Copsey , „  Jennifer Lopez: ‚Liebe'  » , Digitaler Spion. Hearst Magazines UK ,(Zugriff am 29. Januar 2012 ) .
  53. Concepción, Mariel; Ben-Yehuda, Ayala; Caulfield, Kieth, „  Aktualisiert: Jennifer Lopez bestätigt Trennung von Epic Records  “ , Billboard , Prometheus Global Media ,(Zugriff am 16. März 2010 ) .
  54. (in) James Dinh, Jennifer Lopez 'Fresh Out The Oven' Featuring Pitbull Hits The Web  " auf MTV ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  55. (in) Maura Johnson, Sony Label wirft Jennifer Lopez ab: Ende der Superstar-Ära  » , Über tägliche Finanzen ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  56. (in) „  Jennifer Lopez‘ neues Cover für das kommende Album „Entitled Love  “ auf devadevotee .(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  57. (in) Ayala Ben-Yehuda, „  AKTUALISIERT: Jennifer Lopez bestätigt die Trennung von Epic Records  “ ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  58. (in) Patty Lee, Jennifer Lopez hat bereits bei einem neuen Label unterschrieben; Album 'Liebe' erscheint in diesem Sommer  “ in den NY Daily News (Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  59. (in) Sam, Jennifer Lopez bestätigt Def Jam Deal  " auf That Grape Juice ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  60. (in) JLo Gesamt-Fox-Deal kommt mit $ 12M 'American Idol' aus, um Job zu beurteilen - Zweck ihrer meisten Diva-Forderungen wurden abgelehnt  " am Deadline ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  61. (in) James Dinh, Jennifer Lopez spricht über das 'Most Fascinating People' Interview mit Barbara Walters  ' auf MTV .(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  62. (in) Robbie Daw, Jennifer Lopez' "Liebe" Cover enthüllt während Barbara Walters Interview  “ , auf Idolator ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  63. (in) „  Beastie Boys sind heiß auf Platz 2, Jennifer Lopez findet Liebe in den Top 5, Sade & Musiq dringen in die Charts ein  “ auf SOHH .(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  64. (in) Jennifer Lopez - Liebe  » , Auf acharts (Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  65. (in) Enrique Iglesias, Jennifer Lopez 'In Diskussionen' für die Sommertour  " auf Billboard ,(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  66. (in) World Top 50 Albums ~ 2011  " auf MusicCharts (Zugriff am 2. Juni 2014 ) .
  67. (in) Albin Shmitt, Jennifer Lopez On The Floor, the Lambada  " , in Suite 101 ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  68. (in) Trent, „  Jennifer Lopez stürmt mit iTunes ‚On The Floor‘  ‘ ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  69. J.LO n ° 1 bei iTunes mit" On The Floor "  " , in den Charts in Frankreich ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  70. (in) „  Jennifer Lopez und Pitbull – On The Floor  “ (Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  71. (in) Gary Trust, Jennifer Lopez springt mit 'On the Floor'  ' auf die Hot 100 auf Billboard ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  72. (in) Jillian Mapes, Jennifer Lopez' On the Floor 'Video Premieres on' American Idol'  ' on Billboard ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  73. (in) Jocelyn Vena, Jennifer Lopez nennt Lil Wayne 'Eine interessante Künstlerin'  ' auf MTV .(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  74. Jennifer Lopez enthüllt den Clip "I'm Into You"  " in den Charts in Frankreich .(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  75. (in) Jennifer Lopez' Papi 'Video Premiere  ' auf Just Jared ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  76. (in) Aaron Foley, Sehen Sie sich das 'Papi'-Video von Jennifer Lopez an - mit besonderem Gast, Fiat 500 Cabrio  " ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  77. (in) Amy Sciaretto, Fiat 500 Commercial Features Clips aus Jennifer Lopez' Papi 'Video  ' auf Popcrush ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  78. (in) Jennifer Lopez - Papi  " auf acharts (Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  79. (in) Jennifer Lopez wieder vereint mit RedOne, Pitbull und Epic Records für" Dance Again "  " ,(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  80. (in) Andrea Bocelli Album Passione  " bei Amazon (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  81. „  Jennifer Lopez: ihre neue Single „Live It Up“ (feat. Pitbull) am 8. Mai  “ , in den Charts in Frankreich .(Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  82. (in) Wisin-Album Regreso del Sobreviviente  " auf AllMusic (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  83. (in) Enrique Iglesias: Sex + Love  " auf AllMusic (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  84. (in) WM-Song 2014: Jennifer Lopez und Pitbull präsentieren 'We Are One (Ole Ola)'  ' auf The Independent .(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  85. (in) Amanda Batista, "Same Girl, "New Marketing Tricks: What Marketers Can Learn From Jennifer Lopez  " (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  86. (in) Martin Spasov, Tyga Jump on the Remix to Jennifer Lopez'" Girls "  " auf Complex Music anhören ,(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  87. „  I Luh Ya Papi“: Jennifer Lopez heiß, lustig und bling bling in ihrem neuen Musikvideo (Update)  “ , in den Charts in Frankreich .(Zugriff am 14. Juli 2014 ) .
  88. (in) Jennifer Lopez performt" I Luh Ya Papi 'on' American Idol' und bringt einige unserer Lieblingskandidaten zurück!  » , Auf Just Jared ,(Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  89. (in) Alison Rowley, Jennifer Lopez kündigt neue Single 'First Love'  ' auf Digital Spy an .(Zugriff am 14. Juli 2014 ) .
  90. „  Ein zu perfekter Nachbar  “ , auf AlloCiné , https://plus.google.com/115276403123335423498/ (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  91. „  Sundance 2015: 10 Filme, die auf dem Festival gezeigt werden, das wir gerne im Kino sehen würden  “ auf Black Movies Entertainment (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  92. Jennifer Lopez: Feel The Light, ihr Song für En Route!"  “ , Auf MCM , https://plus.google.com/105875738934633641779/posts (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  93. Clip" Back It Up: Jennifer Lopez, Brandstifter, verführt Prinz Royce und Pitbull  " , auf chartsinfrance.net (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  94. Alvaro Soler: mit Jennifer Lopez!" - NRJ.fr  ” , auf NRJ.fr ( eingesehen am 17. Dezember 2015 ) .
  95. Jason Derulo feat Jennifer Lopez: Try Me, eine unveröffentlichte Single enthüllt!"  “ , Auf MCM , https://plus.google.com/u/0/102072627426131354835/posts/ (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  96. 'American Idol' endet 2016 nach 15 Staffeln  " auf ozap.com (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  97. Shades of Blue mit Jennifer Lopez: Ein muskulöser Trailer!"  » , Auf AlloCiné , https://plus.google.com/115276403123335423498/ (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  98. Las Vegas Konzerte  " ,(Zugriff am 8. April 2016 ) .
  99. (in) Heimat der Residenz in Las Vegas von Kritikern  ' ,(Zugriff am 6. April 2016 ) .
  100. Verkäufe und Einkommen von Vegas Residence  " .
  101. (in) Hugh McIntyre , „  Jennifer Lopez kehrt mit der neuen Single ‚Is not Your Mama  “ zur Musik zurück , Forbes .( online lesen , eingesehen am 22. Juni 2018 ).
  102. Ihre Ehe mit Ojani Noa, kubanische Köchin - Jennifer Lopez als Paar: alle Männer in ihrem Leben - Elle  " , auf elle.fr (Zugriff am 15. Juni 2021 )
  103. (in) „  Ben & Jens Split: The Day After  “ , auf People.com (Zugriff am 13. Juli 2014 ) .
  104. (in) Marc Anthony reicht die Scheidung von Jennifer Lopez  ' bei Hollywood Life ein (Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  105. (in) Christie D'Zurilla, Jennifer Lopez, Marc Anthony schließen jahrelange Scheidung ab  " in der LA Times (Zugriff am 16. Juli 2014 ) .
  106. „  Jennifer Lopez: Einkaufsbummel mit Freund Casper Smart  “ , auf Public.fr (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  107. (in) „  Jennifer Lopez und Casper Smart Split  “ auf People ,(Zugriff am 12. Mai 2017 ) .
  108. „  Jennifer Lopez und Casper Smart: Unzertrennlich in der Stadt und auf dem Bildschirm  “, auf www.purepeople.com (Zugriff am 17. Dezember 2015 ) .
  109. (de-DE) Jennifer Lopez und Beau 'Casper' Smart Split: Quelle  " , Leute ,( online lesen , eingesehen am 18. Oktober 2016 ).
  110. Klhoé Dominguez, „  Jennifer Lopez, der Grund für ihre Trennung von Casper Smart  “, Paris Match .( online lesen , eingesehen am 18. Oktober 2016 ).
  111. Closermag.fr , Es ist (schon) vorbei zwischen Jennifer Lopez und Drake-Closer  " , auf www.closermag.fr ,(Zugriff am 12. März 2019 ) .
  112. http://www.public.fr/News/Photos/Photos-Alex-Rodriguez-officialise-avec-Jennifer-Lopez-1334717 .
  113. „  Jennifer Lopez und Alex Rodriguez sind offiziell verlobt  “ , auf RTL.fr (Zugriff am 12. März 2019 ) .
  114. Deirdre Simonds , Jennifer Lopez' Tochter Emme, 13, weint inmitten der Trennung von Alex Rodriguez  " , Mail Online (Zugriff am 13. März 2021 )
  115. (en-US) Eileen Reslen , „  Ben Affleck und Jennifer Lopez bei dampfigen entziffern, PDA-packed Abendessen,  “ auf Seite sechs ,(Zugriff am 15. Juni 2021 )
  116. Jennifer Lopez & Ben Affleck Kissing (13. Juni 2021)  " (Zugriff am 15. Juni 2021 )
  117. "Schauspielerinnen, die Jennifer Lopez in Frankreich synchronisiert haben" bei RS Dubbing .
  118. "Schauspielerinnen, die Jennifer Lopez in Frankreich synchronisiert haben" zum Thema Allodoubling .
  119. "Schauspielerinnen, die Jennifer Lopez in Quebec synchronisiert haben" auf Doublage.qc.ca .
  120. VIDEO. Jennifer Lopez wird zur Innovatorin der Popkultur des Jahres gekürt  “ , auf www.20minutes.fr (Zugriff am 16. November 2020 ) .

Externe Links