Getaway (2013)

In diesem Artikel werden wir das Thema Getaway (2013) aus verschiedenen Perspektiven untersuchen und seine Auswirkungen auf die moderne Gesellschaft und seine Relevanz in der heutigen Welt untersuchen. In diesem Sinne werden wir uns mit den wichtigsten Aspekten im Zusammenhang mit Getaway (2013) befassen und seine historische Bedeutung und seinen Einfluss auf die Entwicklung neuer Konzepte und Trends analysieren. Darüber hinaus werden wir verschiedene Meinungen von Experten auf diesem Gebiet sowie persönliche Erfahrungen berücksichtigen, die eine umfassendere und bereichernde Sicht auf Getaway (2013) bieten. Dieser Artikel fasst aktuelle und fundierte Informationen zusammen und möchte einen umfassenden Überblick über Getaway (2013) geben, um dem Leser ein tieferes und umfassenderes Verständnis dieses wichtigen Themas zu vermitteln.

Film
Titel Getaway
Produktionsland Vereinigte Staaten,
Bulgarien
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2013
Länge 97 Minuten
Altersfreigabe
Stab
Regie Courtney Solomon
Drehbuch Gregg Maxwell Parker,
Sean Finegan
Produktion Moshe Diamant,
Christopher Milburn,
Courtney Solomon,
Allan Zeman
Musik Justin Burnett
Kamera Yaron Levy
Schnitt Ryan Dufrene
Besetzung

Getaway (deutsch Flucht) ist ein US-amerikanisch-bulgarischer Action-Thriller-Film aus dem Jahr 2013 mit Ethan Hawke und Selena Gomez in den Hauptrollen. Der Film handelt von einem ehemaligen Rennfahrer in Sofia, der um das Leben seiner entführten Frau kämpft.

Handlung

Der ehemalige Rennfahrer Brent Magna erfährt, dass seine Ehefrau Leanne entführt wurde. Brent ist bereit, alles zu tun, um seine Frau unversehrt wiederzubekommen. Er setzt sich hinter das Lenkrad eines bereitgestellten gepanzerten Shelby Mustang, um für den Kidnapper, den er nur über das Telefon hört, eine Reihe gefährlicher Aufgaben zu bewältigen. Während er den Anweisungen des mysteriösen Entführers folgt, lernt er ein junges Mädchen kennen, das durch widrige Umstände in Brents Misere hineingezogen wird. Es stellt sich heraus, dass ihr der Wagen gehört und ihr Vater der Manager einer großen Investmentbank ist, auf die es der Kidnapper abgesehen hat. Zusammen riskieren sie ihr Leben, um dessen Forderungen zu erfüllen, bevor die Zeit abgelaufen ist und es für alle Beteiligten zu spät ist. Die beiden schaffen es nach Absolvierung fast aller Aufgaben, den Spieß umzudrehen. Sie bringen einen wichtigen USB-Stick der Bank in ihren Besitz und fordern einen Austausch gegen Leanne. Bei der Übergabe kommt Leanne frei, jedoch wird nun das Mädchen entführt und Brent muss eine letzte Verfolgungsjagd durch Sofia aufnehmen. Es gelingt ihm, das Auto, in dem sie und der vermutete Drahtzieher fahren, zu stoppen. Der Fahrer des Wagens wird festgenommen, abermals erhalten Brent, das Mädchen und Leanne nun einen Anruf und es meldet sich der eigentliche Entführer. Er hat sich die ganze Zeit über nicht in Sofia aufgehalten, konnte seine kriminellen Geschäfte mithilfe der drei erfolgreich abschließen und gibt sich als größter Fan Brent Magnas zu erkennen.

Hintergrund

Kritik

Die Kritik an Getaway kann zusammenfassend als vernichtend bezeichnet werden. Die Auswertung von 145 Kritiken auf Rotten Tomatoes ergab nur 3 % positive Kritiken. Kritisiert wurden die langweilige Handlung, fehlende Charakterzeichnung und die schauspielerische Leistung. Der Film erhielt von Rotten Tomatoes den Moldy Tomato Award für den Film mit den schlechtesten Kritiken 2013. Der Filmkritiker Scott Foundas des Variety Magazins schrieb, dass Solomon den Film Auf dem Highway ist die Hölle los (1981) für die YouTube-Generation gedreht habe.

Auszeichnung und Nominierungen

Veröffentlichung

Der erste Trailer zum Film wurde im Juni 2013 veröffentlicht. Die Weltpremiere fand am 26. August 2013 in Los Angeles statt. In den deutschen Kinos lief der Film am 21. November 2013 an.

Synchronisation

Die deutsche Synchronisation erfolgte bei Scalamedia GmbH in München. Buch und Regie: Manuel Straube.

Rolle Darsteller Deutsche Sprecher
Brent Magna Ethan Hawke Frank Schaff
The Kid Selena Gomez Gabrielle Pietermann
Die Stimme Jon Voight Lutz Riedel
Der Mann Paul Freeman Frank-Otto Schenk
Leanne Magna Rebecca Budig Sonja Spuhl

Weblinks

Wikiquote: Getaway – Zitate

Einzelnachweise

  1. Freigabebescheinigung für Getaway. Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft, Oktober 2013 (PDF; Prüf­nummer: 141 067 K).
  2. Sarah Maloy: Selena Gomez Cast in Action Flick With Ethan Hawke. In: billboard.de. 9. April 2012, abgerufen am 25. August 2013.
  3. Getaway. In: Box Office Mojo. Abgerufen am 12. Oktober 2013.
  4. TOP 20 DEUTSCHLAND Wochenende 47 vom 21. - 24. November 2013. In: insidekino.de. Abgerufen am 2. Dezember 2013.
  5. Getaway. In: Rotten Tomatoes. Fandango, abgerufen am 9. März 2022 (englisch).
  6. Moldy Tomato Awards. Rotten Tomatoes, abgerufen am 9. Januar 2014.
  7. Scott Foundas: Film Review: Getaway. In: Variety. 28. August 2013, abgerufen am 29. August 2013.
  8. Getaway - Release Info. Internet Movie Database, abgerufen am 23. November 2013.
  9. a b Getaway. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 13. Oktober 2012.