Amitabh Bachchan

Weisheit besteht darin, dass wir die kleinen Wissensbrocken, die wir uns aneignen, wie die in diesem Artikel über Amitabh Bachchan enthaltenen, in Beziehung setzen und anwenden können. Wenn Sie also ein wenig mehr über die Informationen wissen, die wir heute über Amitabh Bachchan haben, kommen Sie der Weisheit ein Stück näher, aber es ist Ihre Aufgabe, zu wissen, wann und wie Sie all die Daten, die wir Ihnen in diesem Artikel anbieten, nutzen. Wir hoffen, dass Sie davon Gebrauch machen werden.

In unserem Bemühen, dir zu helfen, den Weg zur Weisheit und damit zu dem Glück zu finden, das diejenigen, die an Ananda glauben, glauben, dass es schenkt, haben wir versucht, deine Reise durch diesen Artikel über Amitabh Bachchan so weit wie möglich zu vereinfachen. Sie werden sehen, dass sowohl das Layout als auch die Art und Weise, wie es erklärt wird, so gestaltet sind, dass es leicht ist, die wichtigsten Fakten zu behalten. Wir versichern Ihnen, dass dies die aktuellsten Informationen sind, die wir gefunden haben, und dass wir darauf geachtet haben, dass sie aus zuverlässigen Quellen stammen. Wir sind sicher, dass die Lektüre dieses Artikels über Amitabh Bachchan bei Ihnen neue Fragen aufwirft. Deshalb möchten wir Sie ermutigen, Ihrem Instinkt und Wissensdurst zu folgen und nach neuen Antworten zu suchen, die Sie sicher in anandapedia.com finden werden. Danke, dass Sie uns helfen, eine klügere und glücklichere Gemeinschaft zu schaffen.

Amitabh Bachchan (अमिताभ बच्चन), geboren amin Allahabad ( Uttar Pradesh ) ist ein indischer Schauspieler .

Als großer Star des Bollywood- Kinos hat er in mehr als 200 Filmen mitgewirkt.

Biografie

Amitabh Bachchan wurde im Oktober 1942 in Allahabad , Indien, geboren . Sein Vater, Harivansh Rai Bachchan , war ein berühmter Dichter; Mit dem Namen "Srivastava" wurde er als "Bachchan" bekannt, ein Name, den die ganze Familie schließlich annahm. Seine Mutter, Teji Bachchan , stammte aus dem Punjab .

Nach der High School in Allahabad setzte Amitabh Bachchan sein Studium fort und erwarb einen Abschluss in Kunst und dann einen Abschluss in Naturwissenschaften. Anschließend versuchte er sein Glück im Theater, wurde Moderator bei einem Radiosender und übernahm dann eine leitende Position in einem Transportunternehmen in Kalkutta . Mit 26 wandte er sich dem Kino zu. Saat Hindustani , der Film, in dem er debütierte, wurde 1969 veröffentlicht . Vier Jahre später spielt Amitabh Bachchan in Zanjeer einen wütenden jungen Mann . Die Figur, die er spielt, ist in erster Linie ein Straßenkind, das beispielsweise nicht zögert, vor zwei weiß gekleideten Gangstern zu treten und zu sagen: "Ich bin Schuhputzer, kein Bettler." Hebe deine Münze auf und gib sie mir. " . Seine Baritonstimme gehört zu seinen Stärken als Schauspieler. Dann, als Polizeiinspektor, lässt er seine Uniform in der Umkleidekabine, um mit bloßen Händen und im weißen Hemd die Banditen zu bekämpfen. In dieser Rolle kehrte er 1975 in Deewaar unter der Leitung von Yash Chopra zurück . Er war damals auf dem Höhepunkt seines Ruhms und blieb dort viele Jahre. Während dieser Zeit erhielt er wegen der vielen rebellischen Rollen, die er spielte, den Spitznamen "Angry Young Man".

Amitabh Bachchan heiratet die Schauspielerin Jaya Bhaduri . Zwei Kinder wurden geboren, eine Tochter, Shweta und ein Sohn, Abhishek , der wie seine Eltern Schauspieler wurde und die Schauspielerin Aishwarya Rai heiratete .

Im Jahr 1982 wurde Amitabh Bachchan während der Dreharbeiten zu Coolie schwer verletzt , was sein Land bewegte, einige Fans gingen schlafen und beten auf dem Bürgersteig gegenüber dem Krankenhaus. Dann legte er seine Schauspielkarriere beiseite und gründete eine Filmproduktionsfirma, die ABCL (Amitabh Bachchan Corporation Limited).

In 1984 , eine Karriere in der Politik mit der Unterstützung, begann er Rajiv Gandhi , ein langjähriger Freund der Familie. Er erhält einen Sitz im Parlament von Allahabad, nachdem er die Wahlen mit mehr als 68 % der Stimmen gewonnen hat. Drei Jahre später trat er zurück. Er steht im Verdacht, in die Bofors-Affäre verwickelt zu sein, und seine politischen Gegner versuchen, sein Image zu beschädigen. Er wird freigesprochen, aber er verlässt die Politik für immer und geht dann ins Ausland, um seine Meinung zu ändern. Ende der 1980er Jahre kehrte er ins Kino zurück , Erfolge waren jedoch selten zu sehen.

Zehn Jahre später feiert er endlich sein Comeback. Er erklärt sich damit einverstanden, den Gastgeber der indischen Version von Wer will Millionen gewinnen ( Kaun Banega Crorepati ), die immer beliebter wird. Er präsentiert sie zwei Staffeln lang, bevor Shah Rukh Khan die Rolle übernimmt. Verspottet von den Kritikern, gemieden von der Öffentlichkeit, er wurde gewählt doch die BBC Millennium Superstar in 1999 . Im Juni 2000 wurde im Madame Tussaud Museum in London eine von Stuart Williamson angefertigte Statue seines Bildnisses aufgestellt . Die Veröffentlichungen von Mohabbatein ( 2000 ) und dann von The Indian Family ( 2001 ) ermöglichen dem Schauspieler erneut eine immense Popularität. Regisseur Sanjay Leela Bhansali gibt Amitabh Bachchan seine bewegendste Rolle in Black , einem Anfang 2005 veröffentlichten Drama, das von Kritikern, Publikum und der gesamten Fachwelt einstimmig gefeiert wird. Kabhi Alvida Naa Kehna , sein neuer Film, gilt als einer der wichtigsten Filme des Jahres 2006 .

Im Oktober 2006 wurde Amitabh Bachchan in den Rang eines Offiziers im nationalen Orden der Ehrenlegion befördert . Sein Orden wurde ihm am überreichtvon dem französischen Botschafter in Indien Dominique Girard, der "eine Ikone Indiens" während einer Zeremonie in der französischen Botschaft in Neu-Delhi vor 400 Gästen und hundert Journalisten begrüßte .

Er nimmt auch weiterhin an Dreharbeiten teil , wie der Burlesque-Komödie 102 Not Out sorie im Jahr 2018, die, ohne einer seiner besten Filme zu sein, ein Erfolg mit Senioren ist, was in Bollywood, wo die Jugend normalerweise betont wird, ziemlich selten ist .

Außerdem wird er 2021 mit dem FIFA- Preis ausgezeichnet .

Filmografie (Auszug)

Kino

Fernsehen

Auszeichnungen

  • Filmfare-Preise
    • 2010: Bester Schauspieler für Paa (2009)
    • 2006: Bester Schauspieler für Black - Kritiker und Publikum
    • 2002: Bester Hauptdarsteller für Aks (2001), von Kritikern ausgezeichnet
    • 2001: Bester Nebendarsteller für Mohabbatein (2000)
    • 2000: Millennium Superstar (Sonderpreis)
    • 1992: Bester Hauptdarsteller für Hum (1991)
    • 1979: Bester Hauptdarsteller für Don (1978)
    • 1978: Bester Hauptdarsteller für Amar Akbar Anthony (1977)
    • 1974: Bester Nebendarsteller für Namak Haraam (1973)
    • 1972: Bester Nebendarsteller für Anand (1970)
  • IIFA-Auszeichnungen
    • 2006: Bester Schauspieler für Black for
  • Star Screen Awards
    • 2006: Bester Schauspieler für Black for
  • FIFA- Auszeichnungen
    • 2021: Für seine Karriere und auch seine Rolle innerhalb der Film Heritage Foundation als Verteidiger des kinematografischen Erbes in Indien und darüber hinaus

Hinweise und Referenzen

  1. (in) Archana Masih, Machen Sie eine Tour durch Amitabhs Haus in Allahabad  " , Rediff.com ,( online lesen )
  2. (in) Amitabh Bachchans Reise an die Spitze  " , India Today ,( online lesen )
  3. (in) Bachchan @ 77 - 'Big B war ein Boxer, als er Chhota B war'  " , Hindustan Times ,( online lesen )
  4. Julien Bouissou,  „Big B“, Bollywood-Göttlichkeit  “, Le Monde ,( online lesen )
  5. (in) Hasan Suroor, The Hindu: Amitabh enthüllt Wachs-Doppelgänger bei Tussauds  ' , The Hindu ,( online lesen ).
  6. Guillaume Delacroix, „  Der Großvater von Bollywood leistet Widerstand  “, Le Monde ,( online lesen )
  7. (en) Amitabh Bachchan wird mit dem FIAF Award beglückwünscht  " , The Hindu ,( online lesen )

Externe Links